10 PC-Spiele, die wir 2022 spielen wollen

A Plague Tale: Innocence's protagonists Amica and Hugo walk along a European street
(Bildnachweis: Focus Home Interactive)

Ein neues Jahr steht vor der Tür, und obwohl wir nicht sicher sein können, dass es ein gutes Jahr wird oder dass wir unsere vielen Vorsätze einhalten, können wir darauf vertrauen, dass es eine Reihe hervorragender Titel bringen wird. 

Die Vorhersagen für die Veröffentlichung neuer PC-Spiele im Jahr 2022 sieht rosig aus und verspricht ein gutes Jahr für jeden Gamer zu werden.

WICHTIG: Einige Titel in dieser Liste sind bereits erschienen. Es handelt sich quasi um eine Liste, welche sich hin und wieder ändern kann. Behaltet den Artikel also regelmäßig im Blick.

Elden Ring

Elden Ring screenshot

(Image credit: FromSoftware Inc.)

Seit der Ankündigung von Elden Ring (Öffnet sich in einem neuen Tab) und dem Wissen, dass George R.R. Martin (Öffnet sich in einem neuen Tab) (der geniale Kopf, der uns A Song of Ice and Fire beschert hat) angekündigt wurde, war der Hype um diesen Titel riesengroß.

Elden Ring ist ein Open World Souls-like Dark Fantasy RPG, das von BANDAI NAMCO (Öffnet sich in einem neuen Tab) veröffentlicht und von From Software Inc. (Öffnet sich in einem neuen Tab) entwickelt wird. Kämpfe, erwerbe und verbessere deine Fähigkeiten und erkunde die Länder dazwischen.

Elden Ring (Test) ist am 25. Februar 2022 erschienen und kann auf Steam (Öffnet sich in einem neuen Tab) gekauft werden.

V Rising

A female vampire sits on a throne.

(Image credit: Stunlock Studios)

V Rising war wohl einer der Überraschungstitel im Jahr 2022.
Stunlock Studios war von dem Erfolg des Spiels sehr überrascht, hat aber offenbar einen Nerv getroffen. Denn die Bewertungen auf Steam (Öffnet sich in einem neuen Tab) sind überwiegend positiv. 

In V Rising müsst ihr als Vampir-Lord eure Kräfte zurückgewinnen. Das bedeutet nicht nur, dass ihr neue Fähigkeiten im Kampf erhaltet, sondern auch euer Schloss neu errichten müsst und eure Dienerschaft ausweitet. Besonders im 2-4 Spieler-Koop-Modus macht V-Rising großen Spaß und macht die Grinding-Passagen erträglicher.

The Callisto Protocol

The Callisto Protocol screenshot

(Image credit: KRAFTON, Inc.)

Dieses fesselnde Action-Survival-Horror-Spiel spielt im Jahr 2320 und wird von dem neuen Studio Striking Distance Studios (Öffnet sich in einem neuen Tab) (gegründet vom Miterfinder von Dead Space (Öffnet sich in einem neuen Tab), Glen Schofield) entwickelt und von Krafton (Öffnet sich in einem neuen Tab) veröffentlicht. 

Du spielst einen Gefangenen, der versucht, aus einer Hochsicherheits-Gefängniskolonie auf dem Jupitermond Callisto zu entkommen. Du musst dich durch Horden verschiedener außerirdischer Monstrositäten kämpfen, die von der United Jupiter Company errichtete Kolonie Black Iron erkunden und die dortigen Geheimnisse aufdecken. Es wird wohl ein wahres Fest für Horrorfans!

Callisto Protocol wird am 2.Dezember 2022 erscheinen.

A Plague Tale: Requiem

A child in Plague Tale Requiem

(Image credit: Focus Entertainment)

Asobo Studios entwickelt das neue "A Plague Tale: Requiem" und Focus Home Interactive wird es vertrieben. 

In der Fortsetzung von A Plague Tale: Innocence werden sich Spielende erneut auf ein Abenteuer mit den Geschwistern Amicia und Hugo begeben, um in einer Welt voller Brutalität und Krankheit zu überleben.

Das Spiel soll am 18. Oktober 2022 erscheinen.

The Last of Us Part 1: Remake

Ellie in The Last Of Us Part I

(Image credit: Sony)

Naughty Dog hat sich dazu entschlossen einen seiner absoluten Klassiker als Remake zu veröffentlichen. The Last of Us erzählt eine der ikonischsten Endzeitgeschichten, die jemals in ein Videospiel verpackt wurde.

Besonders die technischen Neuerungen werden auf dem PC noch einmal mehr ausgereizt werden können, als auf der PS5. Wer die Geschichte von Joel und Ellie noch nicht kennt, der sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen.

The Last of Us Part 1 Remake erscheint am 2.September 2022 für die PS5. Eine Version für den PC soll später erscheinen.

Sons of the Forest

Sons of the Forest

(Image credit: Game Awards 2019)

Sons of the Forest bildet das Sequel des beliebten Survival-Games The Forest von Endnight Games. Auch hier wird auf die bekannten Überlebens-Mechaniken gesetzt und ihr dürft erneut gegen Mutanten und Kannibalen kämpfen.

Auch wenn die Mechaniken grundsätzlich sehr ähnlich zum ersten Teil sind, dürft ihr euch auf ein überarbeitetes Crafting- Bau, Kampf- und Gegnersystem freuen. Wahrscheinlich dürft ihr euch auch hier wieder im Koop durch den lebensfeindlichen Dschungel schlagen.

Sons of the Forest soll im Oktober diesen Jahres für den PC erscheinen. Einen genaueres Releasedatum ist bisher nicht bekannt.

Lord of the Rings: Gollum

The Lord of the Rings Gollum

(Image credit: Daedalic Entertainment)

Ein Ausflug nach Mittelerde lohnt sich in der Regel immer. Wie der Titel vermuten lässt, werden wir diesmal mit der kriechenden Kreatur Gollum unterwegs sein.

Gollum und seine zweite Persönlichkeit Sméagol werden in dem Storygame eine Rolle spielen. Mithilfe von Klettern, Springen, Schleichen und hinterlistigen Angriffen bahnt sich die einst hobbitähnliche Gestalt durch die Ländereien von Mittelerde.

Das Stealth-Spiel erscheint am 1.September 2022.

Gotham Knights

Batgirl, Robin, Nightwing and Red Hood walking along a Gotham street in Gotham Knights

(Image credit: Warner Bros. Interactive Entertainment)

Der dunkle Ritter ist nicht mehr der Beschützer von Gotham City und deshalb sind andere Helden gefragt. Ihr dürft euch mit Batgirl, Robin Nightwing und Red Hood durch die dunklen Straßen und Gassen kämpfen.

Gotham Knights ist ein Open-World-Action-RPG mit Third-Person-Ansicht, das von Warner Bros. Games Montréal entwickelt wird.

Ihr könnt euch ab dem 25. Oktober erneut in die von Kriminalität verseuchte Stadt begeben. 

Scorn

Scorn

(Image credit: Ebb Software)

Wer Lust auf ein First-Person-Horrorgame hat, der sollte definitiv Scorn im Auge behalten. Die gezeigten Trailer lassen auf ein sehr grausames und widerliches Universum schließen. In diesem erkunden wir bestimmte, nicht-lineare Areale und müssen ums nackte Überleben kämpfen. 

Wie die Entwickler auf Steam (Öffnet sich in einem neuen Tab) erläutern, soll man in die Welt einfach hineingeworfen werden und auf sich gestellt sein. Die Welt selbst stellt dabei einen eigenen Charakter dar.

Scorn wird von Ebb Software entwickelt und soll am 21. Oktober erscheinen.

Hogwarts Legacy

Hogwarts Legacy

(Image credit: Warner Bros)

Einmal Schüler in der berühmtesten Schule für Hexerei und Zauberei zu sein, ist wohl ein lang gehegter Traum von vielen Menschen auf dieser Welt. Mit Hogwarts Legacy könnte dieser Traum ein Stück weit in Erfüllung gehen.

In diesem Open-World-Action-Rollenspiel, erleben wir Hogwarts zum ersten Mal im 19. Jahrhundert und wir dürfen unseren Charakter in eines der vier Häuser stecken. Welche Abenteuer wir in Hogwarts lange vor Harry Potter und Dumbledores Armee erfahren werden, finden wir spätestens am Ende des Jahres heraus.

Hogwarts Legacy soll im Dezember erscheinen. Ein genaueres Releasedatum ist bisher nicht bekannt.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).