Skip to main content

Wie man Ixion in Returnal besiegt

Ein Leitfaden für den Ixion-Bosskampf in Returnal

Wie man Ixion in Returnal besiegt
(Image: © Sony)
Returnal guides

Permanenter Progress erklärt: Was du dauerhaft behältst

Wie man Phrike besiegt: So bezwingst du den 1. Boss

Ressourcen erklärt: die wichtigsten Ressourcen zum Aufnehmen

Willst du wissen, wie du Ixion in Returnal besiegen kannst? Dann bist du hier an der richtigen Stelle. Wenn du dachtest, dass Phrike schwer ist, dann ist der zweite Boss in Returnal, Ixion, ein echter Knaller. 

Dieser tentakelige Geschossdämon auf dem Gipfel des Berges in den Crimson W ist ein absoluter Albtraum, vor allem, wenn dein Build entsprechende Lücken hat, wenn du dich ihm stellst. 

In diesem Guide geben wir dir ein paar Tipps für den Kampf gegen den geflügelten Dämon Ixion und erklären dir, wie seine Angriffe funktionieren, damit du die Oberhand behältst, während du dich durch die Phasen kämpfst.

Wie man Ixion freischaltet und bekämpft

Wie man Ixion in Returnal besiegt

(Image credit: Sony)

Anders als bei Phrike brauchst du für den Kampf gegen Ixion keine Schlüssel. Du musst nur durch das Biom der Crimson Wastes vorankommen, bis du den Gipfel des Berges erreichst, normalerweise per Translokator. 

Du wirst wissen, dass du dort bist, wenn sich deine Ziele ändern und dir sagen, dass du einen neuen Gegenstand finden sollst, der dir helfen kann, Lücken zu überwinden. Der Kampf beginnt, sobald du die Boss-Arena betrittst, also stelle sicher, dass du vorher bereit bist.

Tipps für den Kampf gegen Ixion

Wie man Ixion in Returnal besiegt

(Image credit: Sony)

Solange du ständig in Bewegung bist, kann Ixion dem Spieler in der ersten Phase nicht wirklich viel antun. Er wird blaue Projektile verschießen und du solltest die gesamte Arena zu deinem Vorteil nutzen, um ihn zu schlagen, indem du den äußeren Rand umkreist, damit du mehr Platz zum Ausweichen hast.

In Phase 2 wird Ixion dann in den Boden einschlagen und seinen Tentakelarm ankurbeln. An diesem Punkt wird sich der ganze Bosskampf ändern. Gehe zum äußeren Rand des Kreises und konzentriere dich darauf, über die blauen Wellen zu springen. Du willst dich auch zu seiner Vorderseite manövrieren, damit du den größtmöglichen Schaden an Ixions Kopf anrichten kannst. Nach einer kurzen Zeit wird Ixion zurückkehren, aber dieses Mal wirst du durch die Arena rasen. Dieser Teil ist schwierig, aber wenn du still bleibst, bis sie heranfliegen, hast du eine bessere Chance, den Angriff zu verstehen und ihm auszuweichen. Ixions Geschossen kann man hier nur schwer ausweichen, daher solltest du versuchen, durch sie hindurch zu rennen.

Ixion wird dann einen blauen Strahl abfeuern, ähnlich wie Phrike, aber er wird diese Attacke mit kleinen zielsuchenden Geschossen ergänzen. Weiche aus, aber sei vorsichtig, wohin du gehst, wenn du das tust. In Phase 3 wird Ixion zu seinem blauen Zustand zurückkehren, aber auch Projektile von oben abfeuern. Konzentriere dich auf die blaue Welle und weiche den Geschossen immer wieder aus. Jetzt wird es richtig hektisch - Ixion wird eine Klinge ziehen und auf Selene losstürmen und zuschlagen. 

Das ist an sich kein großes Problem, da du leicht ausweichen kannst, aber jedes Mal, wenn Ixion einen Schlag ausführt, beschwört er auch eine rote Bodenwelle herauf. Was du tun solltest, ist zuerst zu hüpfen und dann zu rennen, um der Welle und dem Angriff zu entkommen. Behalte hier die Nerven - du bist so nah dran. Wenn du die Gesundheit hast, um sie zu tanken, und du dieses Muster hinbekommst, wird die letzte Phase einfach.