Skip to main content

The Suicide Squad wirkt viel besser als der erste Film

The Suicide Squad
(Image credit: Warner Bros.)

Wenn du nach einer offiziellen Definition für eine All-Star-Besetzung suchst, dann ist es The Suicide Squad. Regisseur James Gunn hat offiziell die komplette Besetzung des Soft-Reboots enthüllt und verriet, wer wen im DC FanDome spielen wird.

Während des virtuellen Events wurden den Fans sowohl einige bekannte Gesichter als auch neue Mitglieder der Task Force X vorgestellt, darunter Idris Elba, John Cena, Joel Kinnaman, Pete Davidson, Taika Waititi, Peter Capaldi, Storm Reid, Alice Braga, Flula Borg, Juan Diego Botto, Jennifer Holland, Daniela Melchior, Sean Gunn und viele mehr.  

Der Film soll 2021 in die Kinos kommen und Gunn sagte, dass noch so viel Spaß, wie bei den Dreharbeiten zu The Suicide Squad hatte.  

Gunn meinte auch: "Er wird anders sein als alle Superheldenfilme, die jemals gemacht wurden".

Einer der faszinierendsten Neuzugänge im Cast ist Idris Elba. Die Spekulationen darüber, wen er spielen wird, kursieren schon seit einiger Zeit.

Nun wurde offiziell bekannt gegeben, dass er den Superman-Bösewicht Bloodsport spielen wird, einen Wehrdienstverweigerer, der sich dem Vietnamkrieg entzog, indem er seinem Bruder Michael erlaubte, an seiner Stelle zu gehen. Als Michael im Kampf schwer verletzt wurde, verlor Robert (alias Bloodsport) seinen Verstand. Fans der ursprünglichen Comicserie werden wissen, dass Bloodsport ein wandelndes Arsenal ist und die Fähigkeit hat, Waffen direkt in seine Hände zu teleportieren, wenn er sie braucht.

Wer braucht schon Will Smith, wenn man eine Besetzung hat, die so gut aussieht?

Es ist erst vier Jahre her, dass David Ayer's Suicide Squad veröffentlicht wurde, aber mit James Gunn an Bord ist der Reboot-Knopf gedrückt worden. Es kehren einige alte Gesichter zurück, wie Margot Robbie als Harley Quinn, Viola Davis als Amanda Waller und Jai Courtney als Captain Boomerang, aber der Film wird auch eine Reihe von brandneuen Charakteren aus dem DC Universum beinhalten. 

Hier ist ein Überblick über die große Enthüllung, wen die neuen Darsteller im kommenden Film spielen werden. 

- Margot Robbie als Harley Quinn

- Jai Courtney als Captain Boomerang

- Viola Davis als Amanda Waller

- Idris Elba als Bloodsport

- Joel Kinnaman als Rick Flagg

- Daniela Malchior als Ratcatcher 2

- John Cena als Peacemaker

- Pete Davidson als Black Guard

- Sean Gunn als Weasel

- Alice Braga als Sulsoria

- Peter Capaldi als The Thinker

- David Dastmalchian als Polka Dot Man

- Michael Rooker als Savant

- Daniela Malchior als Ratcatcher 2

- Flula Borg als Javelin

- Nathan Fillion als T.D.K. (aka The Detachable Kid)

- Mayling Ng als Mongal

Es gibt eine Enthüllung, die als Überraschung gehalten wird: Wir haben nicht gesehen, wen Taika Waititi spielt. Dadurch entsteht Raum für Spekulationen. Wem die Überraschung lieber ist, der sieht sich den Film einfach am 6. August 2021 an.

Erfahre unten mehr über den Film.