Skip to main content

The Mandalorian Staffel 3: Erscheinungstermin, Besetzung, Gina Carano Ausstieg und was wir bisher wissen

The Mandalorian Staffel 3
(Image credit: Disney+)

The Mandalorian Staffel 3 ist offiziell bestätigt und wir sind fast sicher, dass das Erscheinungsdatum 2022 sein wird. Die nächsten Folgen der erfolgreichen Star Wars TV-Serie von Disney Plus werden nach der Veröffentlichung des Spin-Offs "The Book of Boba Fett" folgen, das im Dezember 2021 anlaufen soll. Die dritte Staffel wird direkt danach gedreht, also erwarten wir, dass wir sie vor Mitte 2022 zu sehen bekommen werden.

Unten erklären wir alles, was wir bisher über The Mandalorian Staffel 3 wissen, einschließlich Gina Caranos Ausstieg aus der Serie, wie wir Grogus Geschichte erwarten und wie der Beskar-Speer Din Djarins Beziehung zu Bo-Katan (Katee Sackhoff) beeinflussen könnte.

Du hast noch kein Disney Plus?

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 89,99 €
Für 89,99 € im Jahr oder 8,99 € monatlich kannst du nach Herzenslust Disney Plus-Inhalte streamen. Tauche ein in die Welt von Marvel, lerne Baby Yoda kennen und vertiefe dich ins Archiv von Disney. Oder möchtest du doch lieber nach Springfield? Kein Problem, erlebe die Abenteuer von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in 31 Staffeln. Schnapp dir ein Duff und einen Donut und los geht's! Worauf wartest du noch?Deal ansehen

The Mandalorian Staffel 3: Erscheinungsdatum 2022

The Mandalorian Staffel 3 hat noch kein bestätigtes Veröffentlichungsdatum. Wir wissen jedoch, dass die Serie in Produktion geht, nachdem die Dreharbeiten zu The Book of Boba Fett abgeschlossen sind. Die letztgenannte Serie hat laut Schöpfer Jon Favreau bereits im Dezember 2020 mit der Produktion begonnen. Das bedeutet, dass die Dreharbeiten zu The Mandalorian Staffel 3 irgendwann im Jahr 2021 beginnen werden.

Eine neue Produktionsliste für The Mandalorian Staffel 3 von der Film and Television Industry Alliance besagt, dass die Dreharbeiten am 5. April 2021 beginnen. Wir vermuten, dass das bedeutet, dass wir Staffel 3 in der ersten Jahreshälfte 2020 sehen werden.

Einige Zuschauer befürchteten, dass es keine dritte Staffel von "The Mandalorian" geben würde und dass "The Book of Boba Fett" seinen Platz einnehmen würde. Aber das ist definitiv nicht der Fall: Favreau hat bestätigt, dass The Mandalorian Staffel 3 demselben Hauptcharakter folgen und die Geschichte von Din Djarin (Pedro Pascal) fortsetzen wird.

"Was wir in dieser Ankündigung nicht gesagt haben, ist, dass die nächste Serie kommt - [Kathleen Kennedy] sagte, das nächste Kapitel wird The Book of Boba Fett sein", sagte Favreau gegenüber Good Morning America im Dezember 2020 und bezog sich dabei auf Lucasfilms Ankündigung zahlreicher neuer Star Wars-Projekte. 

"Und dann gehen wir direkt danach in die Produktion von Staffel 3 von The Mandalorian, zurück zu der Hauptfigur, die wir alle kennen und lieben. Das wird ziemlich bald nach [Boba Fett] sein. Wir arbeiten gerade an dieser Vorproduktion, während wir Boba Fett produzieren", so Favreau. 

Da The Book of Boba Fett offiziell im Dezember 2021 erscheint, ist das Erscheinungsdatum von The Mandalorian Staffel 3 aller Wahrscheinlichkeit nach 2022. Wir werden euch informieren, sobald wir mehr wissen.

Die Geschichte von The Mandalorian Staffel 3: Wie geht es weiter?

Luke Skywalker in The Mandalorian Staffel 2

(Image credit: Lucasfilm/screengrab)

Wir denken, dass es zwei große Handlungsstränge aus Staffel 2 gibt, die The Mandalorian Staffel 3 abgearbeitet werden müssen: Wer wird das Dunkle Schwert schwingen und wann wird Grogu - auch bekannt als The Child, auch bekannt als Baby Yoda - zu Din Djarin (Pedro Pascal) aus seiner Zeit der Ausbildung bei Jedi-Meister Luke Skywalker zurückkehren?  

Am Ende von Staffel 2 gewann Mando von Moff Gideon (Giancarlo Esposito) die Darksaber-Waffe - die von Bo-Katan Kryze (Katee Sackhoff) heiß begehrte mandalorianische Klinge, um den Thron von Mandalore zurückzuerobern. Es wurde jedoch klar, dass er sie nicht einfach an Bo-Katan übergeben konnte und die Spannungen stiegen, als klar wurde, dass sie und Mando sich duellieren mussten, um die Waffe für sich zu beanspruchen. Dies wird sicherlich in The Mandalorian Staffel 3 wieder aufgegriffen werden. Jegliche Entwicklungen an dieser Front wurden durch den spontanen Auftritt von Luke Skywalker in Staffel 2, Folge 8 zunichtegemacht.

Apropos Luke, das ist das andere große Thema, von dem wir erwarten, dass es in Staffel 3 aufgegriffen wird: Grogu ging mit Luke weg, um in den Künsten der Macht ausgebildet zu werden. "Er ist stark mit der Macht, aber Talent ohne Training ist nichts. Ich werde mein Leben geben, um das Kind zu beschützen... aber er wird nicht sicher sein, bis er seine Fähigkeiten beherrscht", sagte Luke. Mando versprach, dass er Grogu wiedersehen wird. Aber wann wird das passieren?

Wir wären schockiert, wenn wir den kleinen grünen Kerl in der nächsten Staffel nicht wiedersehen würden, obwohl wir in The Mandalorian Staffel 2, Folge 7 gesehen haben, dass die Serie in der Lage ist, große Abenteuer ohne Grogu zu erleben. Dennoch sind die Abenteuer von Mando und Baby Yoda das Herzstück der Serie, und wir erwarten nicht, dass sich das trotz des großen Cliffhangers ändern wird.

Dann ist da natürlich noch der Aufstieg des Imperiums, mit dem man sich beschäftigen muss. Moff Gideons Schiff ist nur ein kleiner Teil der imperialen Überbleibsel, die darauf warten, dass man sich mit ihnen befasst - wir wissen, dass der imperiale Anführer Grand Admiral Thrawn auch noch am Leben ist und von Ahsoka Tano gejagt wird.

Wir erwarten, dass die Thrawn-Geschichte die Grundlage für die kommende Ahsoka-Live-Action-Serie bildet, aber es ist möglich, dass wir sie auch in The Mandalorian wieder aufgreifen werden.

Es ist auch wahrscheinlich, dass wir mehr Hinweise darauf sehen werden, wofür Grogus Blut vom Imperium verwendet wird. Es schien ziemlich offensichtlich, dass die Serie auf die geklonten Ursprünge des Bösewichts Snoke aus der Sequel-Trilogie und die eventuelle Rückkehr von Imperator Palpatine hinweist.

The Mandalorian Staffel 3: Besetzung

The Mandalorian Staffel 3 Besetzung

(Image credit: Lucasfilm Ltd)

Während es noch keine offiziell bestätigte Besetzung für The Mandalorian Staffel 3 gibt, wird Pedro Pascal als Din Djarin, der Hauptdarsteller der Serie, zurückkehren. Wir haben den Schauspieler in dieser Staffel zweimal ohne Helm gesehen.

Andere Schauspieler, die in der nächsten Staffel zurückkehren, sind noch unklar - aber die Serie hat bereits ein großes Ensemble, aus dem sie auswählen kann. Wir erwarten auf jeden Fall, dass Katee Sackhoffs Bo-Katan wieder auftaucht .Vielleicht wird in Staffel 3 ihr Bestreben, Mandalore wiederherzustellen, weiter vertieft und Mando mit auf die Reise genommen. Auch Carl Weathers (Greef Karga) wird wahrscheinlich irgendwann auftauchen.

Gina Carano wird nicht als Cara Dune zurückkehren, worauf wir weiter unten eingehen.

Giancarlo Esposito scheint ziemlich zuversichtlich zu sein, dass er als Moff Gideon in The Mandalorian Staffel 3 wieder auftauchen wird. "Ich habe das Gefühl, dass man in der nächsten Staffel mehr von mir sehen wird", sagte der Schauspieler gegenüber EW. Warum sollte man einen guten imperialen Bösewicht wegschmeißen, nachdem er im Finale von Staffel 2 von Mando verschont wurde?

Es ist möglich, dass Boba Fett (Temuera Morrison) und Fennec Shand (Ming-Na Wen) nach ihren Hauptrollen im kommenden The Book of Boba Fett wieder auftauchen werden. Sicher ist dies allerdings noch nicht.

Ein früherer Bericht von Deadline - in dem korrekt berichtet wurde, dass eine Boba-Fett-Serie entsteht - deutete an, dass die Schauspielerin Sophie Thatcher möglicherweise  in Staffel 3 der Serie auftreten wird. 

Wir müssen letztlich noch eine Weile auf eine bestätigten Cast warten. 

The Mandalorian Staffel 3: Gina Carano wird nicht zurückkehren

Aufgrund eines beleidigenden Social-Media-Posts wurde Gina Carano aus allen zukünftigen Lucasfilm-Projekten entfernt. "Gina Carano ist derzeit nicht bei Lucasfilm angestellt und es gibt keine gemeinsamen zukünftigen Pläne" sagte das Unternehmen in einer Erklärung. Das bedeutet, dass man sie nicht in zukünftigen Star Wars-Serien sehen wird, einschließlich The Mandalorian Staffel 3. Es ist unklar, ob dies bedeutet, dass der Cara Dune Charakter im Ruhestand ist. 

The Mandalorian Staffel 3 Trailer: Wann werden wir einen sehen?

Wir erwarten einen Trailer für The Mandalorian Staffel 3 nicht vor Ende 2021, möglicherweise um die Zeit, in der The Book of Boba Fett auf Disney Plus erscheint.

The  Mandalorian Staffel 3 und seine Spin-Offs steuern auf ein "Story-Highlight" zu

The Mandalorian hat nun drei Spin-Offs in Arbeit: "The Book of Boba Fett", "Ahsoka" und "Rangers of the New Republic". Alle drei spielen im gleichen Zeitrahmen wie die Hauptserie, die fünf Jahre nach "Die Rückkehr der Jedi-Ritter"angesiedelt ist.

Das Faszinierende daran ist, dass es einen Plan gibt, dass dieses Sub-Universum von Serien in einer größeren Geschichte zusammenläuft. Es klingt ein wenig wie das, was Netflix mit der Vereinigung seiner verschiedenen Marvel-Superhelden-TV-Serien in der Miniserie "The Defenders" gemacht hat.

"Diese miteinander verbundenen Serien, zusammen mit zukünftigen Geschichten, werden neue Zuschauer begeistern, unsere leidenschaftlichsten Fans umfassen und in einem Story-Event gipfeln", erklärte Lucasfilms Kathleen Kennedy während Disneys Investorentag-Stream Ende 2020. 

Für uns klingt das so, dass wir entweder eine Miniserie oder eine Folge in Spielfilmlänge sehen werden, die diese Geschichten zusammenführt. Leider müssen wir nur vermutlich noch ein paar Jahre darauf warten.