Skip to main content

Snoop Dogg könnte gerade GTA 6-Gerüchte über Dr. Dre verbreitet haben

GTA V Screenshot, Mann mit Weste und Waffe
(Image credit: Rockstar Games)

Der zum Game-Streamer gewordene Rapper Snoop Dogg ist heute der unwahrscheinliche Bote von (möglichen) GTA 6-Neuigkeiten. Der Star von der Westküste hat verraten, dass sein alter Kumpel von Death Row Records, Dre Dre, wieder im Studio ist und neue Musik für ein ungenanntes Grand Theft Auto-Spiel aufnimmt.

"Ich weiß, dass er großartige Musik macht", sagte Snoop dem Rolling Stone, als er gefragt wurde, was Dre vorhabe. "Und ein Teil seiner Musik hat mit dem GTA-Spiel zu tun, das demnächst herauskommt. Ich denke also, dass seine Musik über das GTA-Videospiel veröffentlicht werden wird.

Dr. Dre arbeitet seit langem an seinem Nachfolger von Compton aus dem Jahr 2015 und sein neues Album Detox ist bereits seit Jahren in Arbeit. Es ist möglich, dass Dre neue Musik ankündigt oder sogar neue Tracks in einem Grand Theft Auto-Spiel veröffentlicht. Aber welches?

GTA wurde vergessen

Auch wenn es noch nicht bestätigt wurde, können wir davon ausgehen, dass GTA 6 in Arbeit ist. Es ist aber nicht das einzige Grand Theft Auto-Spiel, das Entwickler Rockstar derzeit in der Pipeline hat.

Grand Theft Auto Online ist ein laufendes Projekt für die Entwickler auf den Last-Gen-Maschinen und bereitet sich darauf vor, ein vollständiges Remastering von Grand Theft Auto 5 auf PS5 und Xbox Series X-Konsolen zu begleiten. Und dann ist da noch die kommende Grand Theft Auto Trilogy: The Definitive Edition Remaster, das am 11. November auf den Markt kommt und die Spiele der PS2-Ära auf den Stand moderner Titel bringt. 

In San Andreas aus dem Jahr 2004 war Dre's Musik am bekanntesten, denn der Radiosender Radio Los Santos im Spiel enthält seine Tracks Nuthin' But A 'G' Thang, F*ck Wit Dre und Deep Cover.

Könnte Dre also für die Remaster der Definitive Trilogy wieder ins Studio gehen, um diese Klassiker aufzufrischen oder neue Aufnahmen hinzuzufügen? Stellt er etwas für GTA Online zusammen? Oder, was noch spannender ist, ist dies der erste Hinweis darauf, was auf dem Soundtrack von GTA 6 zu hören sein wird?

Wer weiß? Vielleicht hat Snoop Dogg einfach nur... das Leben von einem höheren Aussichtspunkt aus genossen, als er über die neue Musik sprach. Aber wenn jemand weiß, was Dre vorhat, dann ist es Snoop.

Gerald Lynch

Gerald is the Executive Editor for TechRadar, taking care of the site's home cinema, gaming, smart home, entertainment and audio output. He loves his gaming, but don't expect him to play with you unless your console is hooked up to a 4K HDR screen and a 7.1 surround system. Based out of TechRadar Towers, London, Gerald was previously Editor of Gizmodo UK. He dreams of the day when he can pop on a VR headset and meet Lawnmower Man-era Pierce Brosnan. Sadly, Pierce doesn't share the dream.