Schau dir den gruseligen Trailer zu Stranger Things 4: Volume 2 an

Eleven und Dr. Brenner starren in Stranger Things Staffel 4, Band 2 auf etwas außerhalb des Bildschirms
(Bildnachweis: Netflix)

Der vollständige Trailer für die zweite Folge der vierten Staffel von Stranger Things ist jetzt online. Klicke unten, um ihn anzusehen: 

Die zweite Folge der vierten Staffel der Serie wird am 1. Juli auf Netflix erscheinen. 

Obwohl sie als zweiter Band angekündigt wird, besteht die zweite Hälfte der vierten Staffel der Serie eigentlich nur aus zwei Episoden. Aber es sind beides sehr lange Episoden. Die achte Folge der Staffel mit dem Namen Papa dauert 85 Minuten, also eine Stunde und 25 Minuten, während das Staffelfinale mit dem Titel The Piggyback mit einer Laufzeit von zwei Stunden und 19 Minuten mehr als ein eigenständiger Film ist. 

Der Trailer ist der zweite Blick, den die vielen treuen Fans der Serie auf die zweite Folge werfen können, nachdem ein 30-sekündiger Clip während der jährlichen Netflix Geeked Week öffentlich geteilt wurde. Der Clip wurde zunächst als Post-Credits-Szene nach dem Ende von Stranger Things Staffel 4 Folge 7 gezeigt. 

Der Trailer deutet auf ein episches Finale hin, das wieder einmal von Kate Bushs Running Up That Hill untermalt wird und in dem die jungen DarstellerInnen der Serie bis an ihre Grenzen getestet werden. 

Der erste Teil der vierten Staffel der Serie war ein riesiger Erfolg für Netflix: Die Abonnenten des Streamingdienstes sahen innerhalb der ersten drei Tage nach der Veröffentlichung kolossale 4,1 Milliarden Minuten von Stranger Things Staffel 4. Und nicht nur das: Alle vier Staffeln der übernatürlichen Horrorserie stehen derzeit auf den Plätzen eins, zwei, drei und vier der offiziellen Netflix Top 10 TV-Liste. 

Netflix wünscht sich sicher, dass sie Stranger Things jede Woche veröffentlichen können.

Wird es ein episches Ende für Stranger Things?

Nö. Schließlich wird es mindestens eine weitere Staffel des Sci-Fi-Giganten geben.

Es gibt noch nicht viele Details darüber. Was oder wann wir etwas von der neuen Staffel erwarten können, steht noch in den Sternen. Sicher ist, dass es der letzte Eintrag in der Hauptgeschichte der Serie sein wird. Der ausführende Produzent Shawn Levy erklärte kürzlich gegenüber ScreenRant (Öffnet sich in einem neuen Tab), dass die Duffer-Brüder nicht wollten, dass der Serie die Puste ausgeht. Eine gute Entscheidung! Das schließt jedoch nicht aus, dass aus dem Stranger Things-Universum Spin-offs und eigenständigen Filmen weitergehen könnte.

Bei solchen beeindruckenden Zahlen kann man sich vorstellen, dass Netflix ein Interesse daran hat, die Dinge schnell zu ändern, also hoffen wir auf ein Erscheinungsdatum für das Finale der Serie im Jahr 2023.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

Mit Unterstützung von