Neues Leak: Sony Xperia 5 IV kommt doch noch - und zwar mit großen Upgrades

Ein Sony Xperia 5 III, das jemand in der Hand in Front einer Wand hält
Ein Sony Xperia 5 III (Bildnachweis: TechRadar)

Wir dachten schon, dass es kein Sony Xperia 5 IV geben würde, da das Smartphone nicht zusammen mit dem Sony Xperia 1 IV angekündigt worden war, aber ein neues Leak deutet darauf hin, dass Sonys kompaktes Flaggschiff doch noch erscheint.

Sumahodigest (Öffnet sich in einem neuen Tab) hat einen Beitrag auf Weibo (Öffnet sich in einem neuen Tab) (einem chinesischen sozialen Netzwerk) entdeckt, der eine unvollständige Liste der technischen Daten des Sony Xperia 5 IV enthält. Das Vorhandensein einer solchen Liste deutet darauf hin, dass das Smartphone noch in Arbeit ist, und der Inhalt der Übersicht ist vielversprechend.

Anscheinend hat das Xperia 5 IV die gleichen Kameras wie das Sony Xperia 1 IV, d.h. einen 12-MP-Weitwinkelsensor, einen 12-MP-Ultraweitwinkelsensor und - vielleicht am spannendsten - eine 12-MP-Telekamera, die nahtlos zwischen 85 mm und 125 mm optischem Zoom wechseln kann. Das entspricht einem 3,5- bis 5,2-fachen Zoom in Bezug auf die Brennweite des Hauptobjektivs.

Darüber hinaus soll das Sony Xperia 5 IV sowohl mit 8 GB als auch mit 12 GB Arbeitsspeicher erhältlich sein - letzterer ist 4 GB größer als der des Sony Xperia 5 III und entspricht dem des Xperia 1 IV.

Der Akku könnte mit 5.000 mAh ebenfalls mit dem Xperia 1 IV mithalten und unterstützt offenbar kabelloses Aufladen, was beim Vorgängermodell nicht der Fall war.

Ein Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz ist ebenfalls aufgeführt, ebenso wie ein 6,1-Zoll-Bildschirm und eine Auswahl von 128 GB oder 256 GB Speicherplatz. Interessanterweise wird auch Android 13 erwähnt, aber das ist mit einem Fragezeichen versehen, also ist sich die Quelle vermutlich nicht sicher.

Wir würden das alles mit Vorsicht genießen, vor allem, weil die Quelle in der Vergangenheit noch nichts geleakt hat, sie hat also noch keine Erfolgsbilanz. Ein weiterer Hinweis ist, dass dieser Beitrag scheinbar gelöscht wurde - allerdings gibt es einen weiteren Beitrag, der besagt, dass das Sony Xperia 5 IV zwar existiert, aber dass ein anderes Smartphone von Sony wahrscheinlich vor ihm veröffentlicht wird.


Analyse: Langes Warten auf ein faszinierendes Smartphone

Wenn diese Quelle Recht hat und sagt, dass ein anderes Sony Smartphone vor dem Xperia 5 IV auf den Markt kommt, könnte das bedeuten, dass das Xperia 5 IV noch lange nicht vorgestellt werden wird.

Die Erwähnung, dass es möglicherweise mit Android 13 läuft, ist ein weiteres Indiz dafür, denn diese Software wird voraussichtlich nicht vor Oktober verfügbar sein. Außerdem wird in der Liste der technischen Daten erwähnt, dass das Xperia 5 IV "kurz vor dem Start der Produktion" steht.

All das deutet darauf hin, dass wir noch ein paar Monate darauf warten müssen. Wenn man bedenkt, dass das Sony Xperia 5 III in den USA erst im Januar dieses Jahres in die Läden kam, könnten wir sogar bis Anfang 2023 warten. Aber das ist reine Spekulation.

Das Sony Xperia 5 IV könnte das Warten wert sein, denn die Liste der Spezifikationen scheint der des Xperia 1 IV sehr ähnlich zu sein. Wenn man der Vergangenheit Glauben schenken darf, wird es aber mit ziemlicher Sicherheit etwas weniger kosten, was wichtig ist, da das Xperia 1 IV unerschwinglich ist.

Wenn es Sony gelingt, viele der kreativen Tools in das Xperia 5 IV zu integrieren, könnte es das aufregendste Smartphone seit langem sein.

Via NotebookCheck (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von