Skip to main content

Horizon Forbidden West's HDR auf der PS5 ist im Moment kaputt

Close up of Aloy from Horizon Forbidden West
(Image credit: Guerrilla Games)

Horizon Forbidden West ist ein toll aussehendes Spiel auf der PS5, aber es wird derzeit von einer Reihe von störenden visuellen Problemen geplagt, darunter ein seltsamer HDR-Bug, der die Helligkeit schwanken lässt, wenn du die Kamera bewegst. 

Vincent Teoh von HDTVTest hat das Problem mit einem Referenzmonitor von Canon analysiert, der ein Echtzeit-Analysetool für Videodaten enthält, um zu zeigen, was los ist. 

Wie du im Video unten sehen kannst, wird das HDR von Horizon Forbidden West jedes Mal komprimiert, wenn sich die Kamera bewegt, und kehrt dann in den Normalzustand zurück, wenn die Kamera stillsteht. Das führt zu einer deutlichen Verschiebung der Helligkeit und verursacht einen auffälligen Flimmereffekt, den manche Spieler als unangenehm empfinden könnten.

Das Problem tritt sowohl im Auflösungs- als auch im Leistungsmodus auf und ist im niedrigeren Frameratenmodus von Horizon Forbidden West stärker ausgeprägt. Wenn dich dieser HDR-Bug zu sehr stört, empfehlen wir dir, HDR vorerst zu deaktivieren, bis Guerrilla Games eine Lösung veröffentlicht.

Leider hat Horizon Forbidden West auch außerhalb des HDR-Modus mit weiteren visuellen Problemen zu kämpfen. Wie Teoh und viele Spieler festgestellt haben, hat das Spiel im Performance-Modus Probleme wie Aliasing-Artefakte, Flimmern und Rauschen auf dem Laub sowie Pop-In. 

Auch der Auflösungsmodus ist nicht perfekt, denn dieser Modus scheint eine künstliche Schärfung zu beinhalten, die das Spiel lauter aussehen lässt, als es sein sollte. Hinzu kommt, dass du nur mit 30 Bildern pro Sekunde spielen kannst, was manche Spieler/innen im Jahr 2022 einfach nicht verkraften können.


Kennst du schon unseren Guide zur besten Ausrüstung in Horizon Forbidden West ...

William Schubert
William Schubert

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

With contributions from