Skip to main content

DuckDuckGo erreicht einen wichtigen Meilenstein in seinem Versuch, Google zu stürzen

DuckDuckGo
(Image credit: DuckDuckGo)

Die datenschutzfreundliche Suchmaschine DuckDuckGo hat bekannt gegeben, dass sie einen wichtigen Meilenstein erreicht hat und bestätigt, dass sie zum ersten Mal mehr als 100 Millionen Suchanfragen von Nutzern an einem einzigen Tag bearbeitet hat. Dieser Meilenstein stellt einen bedeutenden Moment für die 2008 gegründete Suchmaschine dar.

Seit der Gründung verzeichnet das Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum, auch wenn der Traffic noch etwas hinter dem des Branchenprimus Google zurückbleibt. Nichtsdestotrotz bewältigt DuckDuckGo seit August 2020 regelmäßig mehr als 2 Milliarden Suchanfragen pro Monat, was ziemlich beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass es im Gegensatz zu Googles eigener Suchmaschine oder Bing nicht die Standardsuchplattform für alle Geräte ist. 

In der Tat hat DuckDuckGo trotz seines jüngsten Wachstums nicht aufgehört, sich für fairere Wettbewerbspraktiken im Suchmaschinenbereich stark zu machen. In einem Blog-Post Ende letzten Jahres argumentierte das Unternehmen, dass die Tatsache, dass ein 15-stufiger Prozess erforderlich ist, um DuckDuckGo als Standardbrowser einer Person einzustellen, schlecht für die Wahlfreiheit der Verbraucher ist.

Datenschutzbestimmungen

Es scheint, dass immer mehr Tech-Firmen beginnen, die Privatsphäre ernster zu nehmen, wohl wissend, dass viele Kunden durch die riesigen Datenmengen, die sie täglich preisgeben, beunruhigt sind.

Neben der wachsenden Popularität von DuckDuckGo haben auch die datenschutzfreundlichen Apps Telegram und Signal steigende Nutzerzahlen zu verzeichnen, und selbst die größten Tech-Unternehmen beginnen, den Datenschutz wichtiger zu nehmen. Google arbeitet derzeit an einer eigenen Privacy Sandbox*-Initiative, während Apple kürzlich alle Entwickler dazu verpflichtete, ihre App-Store-Angebote mit einem Datenschutz-Label * zu versehen. 

Angesichts der Tatsache, dass die Privatsphäre für Online-Nutzer immer mehr an Bedeutung gewinnt, wäre es keine Überraschung, wenn DuckDuckGo seinen Wachstumskurs fortsetzen würde.

Via ZDNet

* Link englischsprachig