Skip to main content

Die besten Spiele im Stil von Diablo, die man spielen kann, während man auf Diablo 4 wartet

Spiele wie Diablo: Path of Exile
(Image credit: Grinding Gear Games)

Wenn du das hier liest, dann weißt du wahrscheinlich, dass Diablo 4 kommt, dass Diablo 2 wiederbelebt wird und dass es nicht mehr lange dauert, bis Mephisto, Baal, Diablo und das alte Team versuchen werden, unsere Herzen, Köpfe und Seelen zurückzuerobern, wie die vorherigen Spiele der Serie.

Aber es gibt ein Problem für Blizzard und Diablo - und zwar eine ganze Menge davon. Denn in dem Jahrzehnt, das seit Diablo 3 vergangen ist, haben viele Spiele auf der DNA der Serie aufgebaut: Plündern, Power-Leveling und das Durchpflügen von endlosen Gegnerschwärmen. Und einige dieser Spiele haben es wirklich gut gemacht.

Es gibt eine Menge Diablo-Alternativen, die nicht nur den Diablo-Juckreiz kratzen, sondern es dem De-facto-König des Genres schwer machen könnten, wieder zu regieren. Hier sind zehn von der Sorte.

Spiele wie Diablo: Path of Exile

(Image credit: Grinding Gear Games)

1. Path of Exile

Es macht keinen Sinn, die Erwähnung des Spiels aufzuschieben, das der direkteste Diablo-Rivale da draußen ist. Path of Exile ist langsamer und komplexer als Diablo 3 und konzentriert sich stattdessen auf einen scheinbar unendlichen Pool an Charakteranpassungen und ein glorreiches Endgame, das dich über Jahre hinweg in seinen Bann ziehen kann. Man könnte auch behaupten, dass die düstere Ästhetik von Path of Exile Diablo 2 treuer ist als Diablo 3 es war.

Path of Exile nutzt den Vorteil, ein reines Online-Spiel zu sein, dank einer großartigen Spielerökonomie, in der jeder seltene Gegenstand, den du aufhebst, für einen anderen Spieler von großem Wert sein kann. Die Community ist riesig, und du kannst viel Spaß haben, wenn du dich einigen zufälligen Spielern anschließt, um ein paar Quests zu machen.

Es ist auch völlig kostenlos, außer für kosmetische Spielereien.

Die besten Spiele wie Diablo: Grim Dawn

(Image credit: Crate Entertainment)

2. Grim Dawn

Wenn du Steampunk der High Fantasy vorziehst und glaubst, dass eine Donnerbüchse eine gute Ergänzung zu einem Schwert wäre, dann wirf einen Blick auf Grim Dawn. Die gotische, viktorianische Thematisierung gibt dem Spiel einen ganz anderen Geschmack als alles andere auf dieser Liste, während es gleichzeitig den typischen Hack-and-Slash-and-Loot-Gameplay-Loop beibehält.

Grim Dawn ist für diejenigen, die der unendlichen Skalierung und der relativen Leichtigkeit von Diablo 3 überdrüssig geworden sind. Dies ist ein härteres Spiel, mit einem härteren Grind, der letztendlich lohnender für diejenigen ist, die eine Herausforderung suchen. Auch das Klassensystem ist interessant - Inquisitoren? Okkultisten? Kombinierst du die beiden, um einen Deceiver zu bekommen? Das macht uns neugierig.

Die besten Spiele wie Diablo: Torchlight 2

(Image credit: Runic Games)

3. Torchlight 2

Die Torchlight-Serie von Runic Games, die von einem Studio mit Diablo-Absolventen entwickelt wurde, hatte schon immer ein fast übernatürliches Verständnis für das, was Diablo groß gemacht hat. Torchlight 2 verlässt die düstere Diablo-Ästhetik zugunsten eines kühnen High-Fantasy-Stils, aber die fesselnde Einfachheit des Kampfes in Kombination mit der Komplexität der Charaktererstellung ist alles vorhanden.

Torchlight 2 ist nicht so tiefgründig, zermürbend oder komplex wie einige der Einträge auf dieser Liste - eher ein Diablo der alten Schule mit hübschen Farben als ein bahnbrechendes ARPG. Und ja, es gibt ein Torchlight 3, aber es verbessert sich so wenig gegenüber seinem Vorgänger, dass es den wesentlich höheren Preis nicht rechtfertigt.

Spiele wie Diablo: Warhammer: Vermintide II

(Image credit: Fatshark)

4. Warhammer: Vermintide II

Dies ist vielleicht die größte Abweichung von der klassischen ARPG-Formel auf dieser Liste, aber das Schlachten durch gefräßige Horden von Skaven in flüssig-glatten Ego-Kämpfen erweckt den intensiven, Endorphin-ausschüttenden Kampf wieder, der uns vor all den Jahren zu Diablo 2 hingezogen hat. Vermintide 2 ist viszeral, blutig und die Riege von fünf verschiedenen Helden, die in einer düsteren Welt gegen das Böse kämpfen, erinnert stark an das klassische Diablo-Setup.

Vermintide 2 wird oft mit Left 4 Dead verglichen, aber das wird dem befriedigenden Levelsystem, der Beutevielfalt und anderen Leckerbissen der RPG-Tiefe nicht ganz gerecht. Wenn du Diablo ein bisschen zu wenig in der Skill-Abteilung findest, dann wird dir dies die zusätzliche Herausforderung geben, nach der du dich sehnst.

Spiele wie Diablo: Children of Morta

(Image credit: 11 bit studios)

5. Children of Morta

Mit einer Mischung aus Roguelike-Elementen und Hack-and-Slash-Dungeon-Crawling ist Children of Morta ein wunderschönes Pixel-Art-Spiel, das die Geschichte einer Familie von begabten Kriegern erzählt, die es mit einem sich schnell ausbreitenden Bösen aufnehmen. Du wirst hier an einem Abend mehr sterben als in einem ganzen Diablo 3-Durchlauf auf normalem Schwierigkeitsgrad, aber jedes Mal, wenn du das tust, bekommst du ein bisschen mehr Story und Ressourcen, um deine Charaktere aufzuleveln.

Wie Diablo hat Morta ein festes Set von Helden, aus dem du wählen kannst, aber es ermutigt dich, alle Charaktere in einem einzigen Durchlauf zu benutzen, was eigentlich etwas ist, von dem Blizzards Serie lernen könnte. Es ist auch ein wunderbares Spiel für den Couch-Koop-Modus.

Spiele wie Diablo: Borderlands series

(Image credit: 2K)

6. Borderlands series

Es gibt nur wenige Spiele, die es schaffen, so dramatisch anders auszusehen als Diablo und gleichzeitig so deutlich davon abstammen. Borderlands mag wie ein verrückter Ego-Shooter mit Cel-Shading aussehen, aber hinter dieser stilistischen Fassade ist es ein zahlenbasiertes Plünderungs-RPG, in dem du eine feindliche Welt durchquerst, Schwärme von sehr verrückten Gegnern niedermähst und auf der Suche nach den seltenen Waffen-Drops bist.

Du wählst aus mehreren voreingestellten Helden, die sich jeweils auf verschiedene Dinge wie Crowd Control, Support, DPS und andere bekannte ARPG-Eigenschaften spezialisieren. Umfassende Skill-Trees ermöglichen es dir, deinen Helden nach deinen Wünschen zu modifizieren. Wenn du mit drei Freunden zusammen spielst, wird das Gefühl der Raserei noch verstärkt, was diese Serie zu einem der besten Koop-Erlebnisse in der Spielewelt macht.

Spiele wie Diablo: Destiny 2

(Image credit: Bungie)

7. Destiny 2

Wenn du nach einem endlosen und befriedigenden Grind suchst, in dem du Monate (oder sogar Jahre) versinken kannst, dann ist Destiny 2 vielleicht besser geeignet als Borderlands. Seine Persönlichkeit ist mehr "klassische Sci-Fi" und glatt, aber das Gefühl der Waffen, die hochfliegenden Kämpfe und Raiden mit Ihren Freunden ist fast konkurrenzlos.

Da es schon ein paar Jahre auf dem Markt ist und viele Updates erhalten hat, muss man sich mit den verschiedenen Währungen, Spielmodi und Vorräten von Destiny 2 erst einmal zurechtfinden, aber wenn man sich etwas Zeit lässt, wird man schließlich in das beeindruckende industrielle Universum der Zukunft hineingezogen.

Spiele wie Diablo: Book of Demons

(Image credit: Thing Trunk)

8. Book of Demons

Book of Demons ist eine skurrile Variante des Dungeon-Crawlers, die den Helden auf Schienen durch Dungeons, Höhlen und andere düstere Untergründe führt. 

Es dauert einen Moment, bis man sich an die Kämpfe gewöhnt hat, aber wenn es einmal Klick gemacht hat, sieht man, wie das Spiel das Diablo-Gefühl der alten Schule mit seinen eigenen cleveren Wendungen nutzt. Das kartenbasierte Skill-System zum Beispiel ist eine großartige Alternative zu den typischen Fertigkeiten und Ausrüstungsgegenständen und bietet eine Menge an Aufbauoptionen und Flexibilität, wie man seinen Helden weiterentwickelt.

Es sieht auch wunderschön aus, mit einem Scherenschnitt-Art-Stil, der wirklich zum Leben erweckt wird, wenn der ganze Bildschirm mit Magie und Explosionen in Flammen steht.

Spiele wie Diablo: Titan Quest

(Image credit: THQ Nordic)

9. Titan Quest

Die antike griechische Mythologie wird schnell zum meistgenutzten fiktional-historischen Setting in Videospielen, und Titan Quest lässt sie mit großem Effekt durch den Loot-em-up-Fleischwolf laufen. Es ist ein stilvolles Setting, in dem Sie Hydras, Zyklopen und Satyrn genauso zerlegen wie die dämonischen Legionen von Diablo.

Titan Quest ist schon ziemlich alt, aber die Anniversary Edition von 2016 glättet die Ecken und Kanten und verleiht den glänzenden Waffen und dem Bernsteinton der trockenen griechischen Landschaft einen schönen warmen Glanz. Es ist ziemlich simpel, wie ARPGs funktionieren, aber das Thema und die Präsentation machen es zu einem tränenreichen Vergnügen.

Spiele wie Diablo: Warhammer 40,000: Inquisitor - Martyr

(Image credit: NeocoreGames)

10. Warhammer 40,000: Inquisitor - Martyr

Das zweite Warhammer-Spiel auf dieser Liste orientiert sich eher an der traditionellen Diablo-Formel, mit seiner isometrischen Perspektive und dem Fokus auf Beute und Builds. Wenn du den Grind im Endgame etwas ermüdend findest, dann wirst du dich freuen zu hören, dass Martyr das zugunsten einer straffen, gut erzählten Kampagne abschafft, in die du immer noch viele Stunden versenken kannst. 

Da Martyr im 40k-Universum angesiedelt ist, dreht sich alles um Boltguns, Kettenschwerter und Space Marines. Du wählst eine von drei verschiedenen Klassen aus, um dir deinen Weg durch die rostenden Hüllen und formenden Planeten der düsteren fernen Zukunft zu bahnen. Die eigenständige Prophecy-Erweiterung ist ebenfalls einen Blick wert, wenn dir die Hauptkampagne gefallen hat.