Skip to main content

Das iPhone SE 3 wird wahrscheinlich im März oder April erscheinen

An iPhone SE 2020
An iPhone SE 2020 (Image credit: Future)

Wir warten schon eine Weile auf das iPhone SE 3, denn das iPhone SE (2020) wurde im April 2020 vorgestellt. Aber es sieht so aus, als stünde das nächste Modell näher vor der Tür als wir denken, denn eine seriöse Quelle behauptet, das es wahrscheinlich im März oder April angekündigt wird.

Bei der Quelle handelt es sich um Mark Gurman - ein Journalist mit einer großen Erfolgsbilanz bei Apple-Leaks. Im neuesten Power On Newsletter für Bloomberg sagte er, dass das iPhone SE 3 wahrscheinlich 5G und neue interne Komponenten haben wird, aber ein ähnliches Design wie das alte Modell - was bedeutet, dass der Touch ID Fingerabdruckscanner und der Home-Button wahrscheinlich nicht verschwinden werden.

Auch wenn wir jeden einzelnen Leak mit Vorsicht zu genießen haben, deckt sich das alles mit den Angaben verschiedener anderer Quellen, von denen eine kürzlich behauptete, dass das iPhone SE 3 Ende März auf den Markt kommen wird. Auch wenn wir uns nicht sicher sein können, halten wir März oder April für sehr wahrscheinlich.

Gurmans Formulierungen in diesem neuesten Leak deuten darauf hin, dass wir auf diesem Event auch andere Dinge als das iPhone SE 3 sehen könnten, aber er verrät nicht, was. Er weist auch darauf hin, dass es sich um ein virtuelles und nicht um ein persönliches Event handeln wird.

Gurman geht auch auf Apples zweite Veranstaltung im Jahr 2022 ein, die WWDC im Juni, die ebenfalls wieder komplett virtuell stattfinden soll. Er sagt, dass wir dort wahrscheinlich iOS 16, watchOS 9, macOS 13 und tvOS 16 sehen werden, aber das war ohnehin alles erwartet worden.