Amazon nimmt Herr der Ringe für neues MMO-Projekt ins Visier

Amazon nimmt Herr der Ringe für neues MMO-Projekt ins Visier
(Bildnachweis: Amazon)

Amazon Games hat eine neue Vereinbarung mit Middle-earth Enterprises, einer Unterabteilung von Freemode, bekannt gegeben, um ein brandneues Spiel in J.R.R. Tolkiens legendärem Herr der Ringe Setting zu entwickeln. Obwohl diese Ankündigung noch recht frisch ist, wissen wir, dass es sich bei diesem nächsten Ausflug nach Mittelerde um ein MMO handeln wird. 

Der CEO von Freemode (einer Unterabteilung der Embracer Group), Lee Guinchard, sagte: "Die Welt von Mittelerde ist ein unendlich fruchtbarer Boden für Schöpfer und Amazon Games hat eine Leidenschaft für den Aufbau fesselnder Welten und die Veröffentlichung von Spielen für ein globales Publikum." 

In einer Pressemitteilung kündigte Amazon Games an, dass es sich bei dem Titel um "ein Open World MMO-Abenteuer in einer persistenten Welt in Mittelerde handelt, das die beliebten Geschichten der literarischen Trilogie Der Hobbit und Der Herr der Ringe zum Inhalt hat. Das Spiel befindet sich in einem frühen Stadium der Produktion, wobei Amazon Games Orange County, die Macher des beliebten Open World MMOs New World, die Entwicklung leitet. Das Spiel soll weltweit für PC und Konsolen erscheinen, weitere Details, einschließlich des Zeitplans für die Veröffentlichung, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben." 

Eine neue, alte Welt

Mittelerde Enterprises Konzeptkunst

(Image credit: Middle-earth Enterprises)

Dies ist nicht Amazons erster Versuch, ein MMO in J.R.R. Tolkiens zeitlosem Setting zu produzieren. Das Studio hat ein früheres Projekt im April 2021 aufgrund von Streitigkeiten mit dem chinesischen multinationalen Technologie- und Unterhaltungskonglomerat Tencent abgebrochen (via NME). Ursprünglich hatte Amazon eine Vereinbarung mit dem in Hongkong ansässigen Unternehmen Leyou über die Entwicklung des Titels getroffen, doch als Tencent Leyou aufkaufte, entschied sich Amazon Games, dem Projekt den Rücken zu kehren. 

Als Fan von Der Herr der Ringe muss ich gestehen, dass mich diese Nachricht ein wenig nervös macht. Das zuvor intern entwickelte MMO New World von Amazon Games war zwar sehr ehrgeizig, wurde aber nur mäßig gut aufgenommen. Ganz zu schweigen davon, dass es wegen seiner Betonung des Kolonialismus viel Kritik einstecken musste. 

Der Herr der Ringe ist ein Mythos über kleine Taten der Freundlichkeit und des Heldentums, die ein großes Übel besiegen. Er hat einen ganz besonderen Platz in den Herzen der Fans, und ich würde es hassen, wenn er die Schmach einer mittelmäßigen Adaption erleiden müsste. Der Herr der Ringe Online von Standing Stone Games (zuerst von Turbine, jetzt von WB Games Boston entwickelt) ist eine liebevoll gestaltete und originalgetreue Nachbildung von Tolkiens Welt - ein Kultklassiker, der bereits seit 16 Jahren existiert. Vergleiche mit diesem mitfühlenden Titel werdenes Amazon Games definitiv schwer machen. 

Es ist jedoch gut möglich, dass die Macher von New World wertvolle Lehren aus den Misserfolgen des Titels gezogen haben und in der Lage sind, etwas Besonderes zu schaffen. Das werden wir erst wissen, wenn mehr Details bekannt sind. Und zum Glück ist das ja nicht das einzige Projekt aus dem Tolkien-Verse, das sich derzeit in Entwicklung befindet. 


Du willst wissen, wie du bei Amazon noch mehr Geld, Zeit und Nerven sparen kannst? Dann solltest du dir unseren Tipps & Tricks-Artikel für den Shopping-Riesen nicht entgehen lassen!

Christopher Barnes
Redakteur

Ich bin Chris und beschäftige mich für TechRadar vor allem mit den Bereichen Filme/ Serien, TV, Grafikkarten und Gaming - im Speziellen alles rund um Xbox. Ursprünglich habe ich in Stuttgart Film- und Fernsehtechnik sowie Drehbuch-Schreiben studiert. Da ich allerdings nicht nur schon immer großer Filmliebhaber, sondern auch leidenschaftlicher Gamer war und es zudem liebe zu schreiben, habe ich mich für den Journalismus in diesem Bereich entschieden. 

Erreichbar bin ich unter der Mail-Adresse cbarnes[at]purpleclouds.de

Mit Unterstützung von