Die besten Xbox Series X Headsets im Jahr 2023

Die besten Xbox Series X Headsets
(Bildnachweis: Future)

Mit den besten Xbox Series X Headsets kannst du dein Gaming-Erlebnis so intensiv und ungestört wie möglich gestalten. Für alle, die auf der Suche nach dem perfekten Headset sind, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um mit dem Einkaufen zu beginnen. Es gibt genügend Optionen für jeden Geschmack und jedes Budget, ob kabelgebunden oder kabellos, von einer Vielzahl von Marken. 

Die Suche nach den besten Xbox Series X-Headsets kann jedoch aufgrund der großen Auswahl schwierig sein, aber wenn du dir deine Vorlieben notiert hast, weißt du, wonach du suchen musst. Um dir die Suche zu erleichtern, haben wir eine Liste mit den besten Produkten zusammengestellt, die derzeit erhältlich sind. Durch die Zusammenarbeit mit Unternehmen wie Turtle Beach und SteelSeries ist dir ein hochwertiges Headset garantiert und wenn du auf der Suche nach etwas mit etwas mehr Flair bist, lohnt es sich, auch einen Blick auf das beste Xbox Series X|S Zubehör (Öffnet sich in einem neuen Tab) zu werfen. Wenn du dich aber noch nichts zum Zocken hast, wirfst vielleicht auch mal einen Blick auf die Liste der bald kommenden Xbox-Spiele (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Die besten Xbox Series X Headsets im Jahr 2023

Warum können Sie TechRadar vertrauen? Unsere Experten verbringen Stunden damit, Produkte und Dienstleistungen zu testen und zu vergleichen, damit Sie das Beste für sich auswählen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir testen.

Turtle Beach Stealth 700 Gen 2

(Image credit: Future)

1. Turtle Beach Stealth 700 Gen 2 Wireless

Das beste Xbox Series X Headset

Spezifikationen

Konnektivität: 2,4 GHz kabellos; Bluetooth
Akkulaufzeit: 20 Stunden
Features : 50mm Nanoclear-Treiber

Pro

+
Günstige Preisklasse 
+
Gute Verarbeitungsqualität 
+
Konkurrenzfähiger Funktionsumfang

Das kabellose Turtle Beach Stealth 700 Gen 2 ist unser Favorit unter den besten Xbox-Headsets, die es derzeit auf dem Markt gibt. Das liegt daran, dass dieses Modell nicht nur preislich attraktiv, äußerst bequem zu tragen und mit vielen Funktionen ausgestattet ist, sondern auch optisch eine gute Figur macht. Du kannst mit einer Akkulaufzeit von etwa 20 Stunden rechnen (möglicherweise auch länger), sodass du es nicht nach jeder Spielsitzung aufladen musst. 

Preislich hebt es sich mit Sicherheit von deinem durchschnittlichen kabellosen Headset ab, wagt aber nicht den Sprung ins audiophile Territorium und ist damit für den breiteren Gaming-Markt viel zugänglicher (obwohl wir diese Optionen weiter unten auf der Seite vorstellen). 

Die Gaming-Performance des Turtle Beach Stealth 700 Gen 2 ist wirklich bemerkenswert. Wir haben festgestellt, dass die speziell abgestimmten 50-mm-Audiotreiber ein komplexes Klangbild erzeugen, das von den tiefen bis zu den hohen Frequenzen alles originalgetreu wiedergibt. 

Wie bei einigen anderen Modellen von Turtle Beach, vor allem aus der Recon-Reihe, gibt es auch hier verschiedene Einstellungen, mit denen du dein Hörerlebnis individuell anpassen kannst. Besonders erwähnenswert ist der "Superhuman Hearing"-Modus, der Schüsse und Schritte verstärkt - ideal für Wettkämpfe. In Bezug auf ein umfassendes Headset-Erlebnis, das alle richtigen Töne trifft, erfüllt dieses Modell alles, was du in seiner Preisklasse erwarten würdest, und noch viel mehr, was es zu unserer ersten Wahl in diesem Jahr macht. 

Xbox Wireless Headset Review

(Image credit: Future)

2. Xbox Wireless Headset

Das beste offizielle Xbox Series X Headset

Spezifikationen

Konnektivität: 2,4 GHz kabellos; Bluetooth
Akkulaufzeit: 15 Stunden
Features : 40-mm-Spezialtreiber; Dolby Atmos

Pro

+
Phänomenaler Klang
+
Unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis
+
Vollgepackt mit Funktionen

Kontra

-
Schwaches Mikrofon-Monitoring

Das kabellose Xbox-Headset von Microsoft gehört mit Sicherheit zu den besten Headsets der Xbox Series X. Das liegt daran, dass dieses offiziell lizenzierte Modell eine unglaubliche Klangqualität, eine narrensichere Kopplung mit dem System selbst über kabellose und Bluetooth-Verbindungen sowie einige großartige Qualitätsmerkmale bietet - und das alles zu einer aggressiven Preisklasse. 

Natürlich bedeutet ein günstiger Preis nicht viel, wenn er nicht auch gut klingt, und das tut dieser Kopfhörer zum Glück. Wir sind immer wieder beeindruckt von den markanten Bässen und dem ausgewogenen Klangprofil, das auch in den Tiefen und Mitten eine starke Leistung bietet.  

Man könnte meinen, dass dieses Headset für bestimmte Titel, wie z. B. Story-Games oder Shooter, zu basslastig ist. Nun, auch daran hat Microsoft gedacht. Denn es gibt sechs benutzerdefinierte EQ-Einstellungen, die direkt nach dem Auspacken auf eine Vielzahl von Spielen zugeschnitten sind. Wenn dir die Audioprofile zu einseitig sind, kannst du sie in der Xbox Accessories App direkt an der Konsole einstellen. 

Die wohl größte Stärke des kabellosen Xbox Headsets ist der Umgang mit Dolby Atmos. Die immersive, simulierte Surround Sound-Technologie wurde zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bereits von über 50 Titeln übernommen. Und die Liste wird immer länger, da immer mehr Entwickler innovative Wege finden, um Spatial Audio zu implementieren. Alles in allem können wir an der Verarbeitungsqualität und der Akkulaufzeit von 15 Stunden nicht viel aussetzen. 

SteelSeries Arctis 7X

(Image credit: Future)

3. SteelSeries Arctis 7X Wireless

Die beeindruckendste Akkulaufzeit

Spezifikationen

Konnektivität: 2,4 GHz kabellos; USB-C; 3,5 mm
Akkulaufzeit: 25 Stunden
Features : 40-mm-Spezialtreiber; Dolby Atmos

Pro

+
Lange Akkulaufzeit 
+
Bequemes Design 
+
Ausgezeichnete Kompatibilität 

Kontra

-
Keine Bluetooth-Unterstützung

Das SteelSeries Arctis 7X Wireless hält das Versprechen einer langen Akkulaufzeit durch den kabellosen 2,4-GHz-Adapter mit einer angegebenen Lebensdauer von etwa 25 Stunden bei der Wiedergabe. In unseren Tests haben wir festgestellt, dass die SteelSeries Arctis 7X diesen Wert sowohl beim Gaming als auch bei der Medienwiedergabe weitgehend erfüllt, obwohl sie für die erste Aktivität definitiv besser geeignet ist als für die zweite. 

Es ist nicht gerade das billigste Xbox Series X-Headset auf dem Markt, aber wir glauben, dass seine Vielseitigkeit, die Verarbeitungsqualität und sein hervorragendes Audioprofil diesen Preis mehr als rechtfertigen. Das liegt daran, dass du volle Unterstützung für USB-C-Geräte (sowie einen Adapter für USB-A) und ein eigenes Kabel zusammen mit der Standard-3,5-mm-Buchse erhältst. Das bedeutet, dass du dieses Set nicht nur für die Xbox, sondern auch für deine anderen Geräte nutzen kannst. 

Am meisten beeindruckt haben uns bei unseren Tests jedoch der originalgetreue direktionale Klang und die klaren Profile. Sowohl Schüsse und Explosionen als auch Dialoge wurden mühelos wiedergegeben. Das Gleiche gilt für das eingebaute Mikrofon, das eines der besseren ist, die wir in letzter Zeit getestet haben.  

Fnatic React Plus

(Image credit: Future)

4. Fnatic React Plus

Das beste kabelgebundene Xbox Series X Headset

Spezifikationen

Konnektivität: 3,5mm
Kabellänge: 1,6 m
Features : 53-mm-Spezialtreiber; 7.1-Surround-Sound

Pro

+
Präzise Klanggenauigkeit
+
Hervorragendes Mikrofon
+
Vielseitige Anschlussmöglichkeiten 

Kontra

-
Kein Mikrofon-Monitoring

Das Fnatic React Plus ist eine preisgünstige und gut ausgestattete Option für kompetitives Gaming und ist ein guter Kandidat für alle, die im Spiel den entscheidenden Vorteil haben wollen. Denn dieses kabelgebundene Gaming-Headset bietet Dolby Atmos-Unterstützung für simulierten 7.1-Surround-Sound. Du musst das Headset über den USB-Anschluss der Xbox Series X anschließen, um alle Vorteile nutzen zu können. Doch so kannst du die Position deines Gegners genau erkennen und das Chaos der Hintergrundgeräusche durchbrechen. 

Was uns am Fnatic React Plus ebenfalls gefällt, ist das Mikrofon. Im besten Fall ist es schwierig, in intensiven Feuergefechten gehört zu werden, wenn du deinen Teamkameraden etwas zurufen willst. Mit dem abnehmbaren Mikrofon ist das nicht der Fall. Die Nierencharakteristik und der Pop-Filter sorgen dafür, dass wir jederzeit ohne Probleme gehört werden. Mit all diesen Eigenschaften sind sie unserer Meinung nach ideal für Multiplayer-Titel wie Halo Infinite und Call of Duty Modern Warfare 2. 

Astro A50

(Image credit: Future)

5. Astro A50 Gaming Headset

Das beste Premium Xbox Series X Headset

Spezifikationen

Konnektivität: 2,4 GHz Kabellos
Akkulaufzeit : 15 Stunden
Features : Kundenspezifische 40-nm-Treiber; Ladestation; eingebauter Mischverstärker

Pro

+
Erstklassige Ästhetik 
+
Schlankerer Ständer für diese Generation
+
Unübertroffener Klang und Komfort

Kontra

-
Teure Preisklasse
-
Das Aufladen könnte schneller gehen

Wenn du auf der Suche nach einem wirklich hochwertigen Xbox Series X-Headset bist, setzt das Astro A50 die Messlatte weiterhin hoch. Im Laufe der Jahre gab es bereits mehrere Versionen dieses begehrten Modells, aber die neueste Version übertrifft alles, was du dir von einem Headset mit einem UVP von 299 € erhoffst. 

Auch wenn die Ästhetik nicht jedermanns Sache ist, so ist das Astro A50 insgesamt ein Volltreffer. Das liegt an der effektivsten Noise-Cancelling-Funktion, die wir je in einem Gaming-Headset gesehen haben, ganz zu schweigen von dem hellen und vollen Audioprofil, das sowohl in lauten Blockbustern als auch in leisen Momenten absolut überzeugt.  

Auch vom Design her ist das Astro A50 Headset eines der komfortabelsten. Die Akkulaufzeit liegt bei etwa 15 Stunden, je nachdem, wie du es nutzt. Was dieses Modell jedoch von ähnlich teuren Konkurrenten unterscheidet, ist die Ladestation, die auch kabellos genutzt werden kann, um das Gerät immer in der Nähe zu haben, wenn es gebraucht wird. Außerdem erhältst du Echtzeit-Updates zu Dingen wie deinem EQ und der Dolby-Aktivierung. Es ist ein teures Paket, aber auch ein komplettes. 

Beste Xbox Series X Headsets - Häufig gestellte Fragen

Wir haben unser Wissen und unsere persönlichen Erfahrungen genutzt, um einige der brennenden Fragen des Internets zu beantworten, was genau die besten Xbox Series X Headsets für die Plattform ausmacht. 

Können Xbox One Headsets mit der Xbox Series X verbunden werden?

Viele verschiedene Xbox One-Headsets sind mit der Xbox Series X kompatibel. Das solltest du beachten, wenn du bereits etwas Passendes gefunden hast, aber es lohnt sich, die Kompatibilität zu prüfen, bevor du ein Xbox One-Headset für die Series X kaufst, um Enttäuschungen zu vermeiden.  

Brauche ich ein Headset für die Xbox Series X?

Headsets sind für das Gaming mit der Xbox Series X nicht unbedingt erforderlich, aber sie können das Erlebnis positiv verändern. Ein Headset sorgt für ein besseres Gefühl der Immersion und hilft dabei, den Sound zu erleben, den du ohne Headset vielleicht vermisst hättest. Du brauchst zwar kein Headset, um die besten Spiele der Xbox Series X zu spielen, aber wenn du viel Zeit mit Gaming verbringst, solltest du es in Betracht ziehen.  

Kabelgebundenes oder kabelloses Headset?

Ob du ein kabelgebundenes oder kabelloses Headset brauchst, hängt von deiner Einrichtung und deinen persönlichen Vorlieben ab. Während du dir mit einem kabelgebundenen Headset keine Sorgen um die Akkulaufzeit bei langen Sessions machen musst, vermeidest du mit einem kabellosen Headset Kabelsalat und Stolperfallen, je nachdem, wie weit entfernt du von deine Konsole sitzt. Natürlich unterstützt die Xbox Serie X neben dem kabellosen 2,4-GHz-Bluetooth auch einen 3,5-mm-Klinkenstecker. Es spricht also nichts dagegen, beides auszuprobieren und zu sehen, was dir am besten gefällt.

Christopher Barnes
Redakteur

Ich bin Chris und beschäftige mich für TechRadar vor allem mit den Bereichen Filme/ Serien, TV, Grafikkarten und Gaming - im Speziellen alles rund um Xbox. Ursprünglich habe ich in Stuttgart Film- und Fernsehtechnik sowie Drehbuch-Schreiben studiert. Da ich allerdings nicht nur schon immer großer Filmliebhaber, sondern auch leidenschaftlicher Gamer war und es zudem liebe zu schreiben, habe ich mich für den Journalismus in diesem Bereich entschieden. 


Erreichbar bin ich unter der Mail-Adresse cbarnes[at]purpleclouds.de

Mit Unterstützung von