Skip to main content

Wie du die letzte Smash Bros. DLC Enthüllung sehen kannst

Hollow Knight, Doomguy und Dante treten an
(Image credit: Credit: Team Cherry; Id Software; Capcom)

Super Smash Bros. Ultimate nähert sich dem Ende seiner DLC-Reise. Drei Jahre nach seinem Erscheinen auf unseren Nintendo Switch-Konsolen steht das beliebte Kampfspiel - und der letzte Teil der langjährigen Serie - kurz davor, den allerletzten Smash Bros DLC-Kämpfer anzukündigen, der sich dem Roster anschließt.

Serien-Direktor Masahiro Sakurai veranstaltet eine letzte Präsentation für den geheimen Kämpfer, in der "auch das Veröffentlichungsdatum und die endgültigen Mii-Kämpfer-Kostüme enthüllt werden". Die Präsentation wird 40 Minuten dauern. Wir erwarten also eine Diskussion über die Aufnahme des Kämpfers und möglicherweise ein paar Tränen, wenn Sakurai die DLC-Pipeline abschließt.

Alle, die dabei sein wollen, können sich das unten eingebettete Video ansehen! Die Präsentation beginnt am 05. Oktober um 16 Uhr deutscher Zeit. Wenn du es nicht gleich schaffst, kannst du dir die Übertragung über denselben Videolink noch einmal ansehen.

Die Sache wird noch interessanter, weil Sakurai auf Japanisch getwittert hat: "Der neue Kämpfer könnte ein Charakter sein, den du nicht kennst" - aber die englische Version des Tweets sagt nichts in dieser Richtung. Es klingt also so, als ob der letzte DLC-Charakter ein westlicher Neuzugang sein könnte und nicht einer, der dem japanischen Publikum besser bekannt ist.


Final Smash Bros. DLC-Vorhersagen: Wer könnte es sein?

Also, wer könnte es sein? Nintendos Smash Bros. Roster ist bereits vollgepackt mit den meisten offensichtlichen Namen, einschließlich einiger ausgewählter Fan-Service-Figuren wie Banjo Kazooie oder dem Joker aus Persona 5. Wir haben es jedoch satt, noch mehr Fire Emblem-Charaktere zu sehen. Vielleicht hat sich Nintendo für den Schluss eine große Ankündigung aufgespart.

Semantisch gesehen wäre ein Final Fantasy-Charakter eine passende Ergänzung - obwohl wir davon schon einige haben und Sephiroth schon vor gut einem Jahr da war.

Adam Vjestica, Senior Gaming Writer bei TechRadar, hofft auf den Master Chief aus Halo - einen wirklich passenden Charakter, der ein Energieschwert für Nahkampfangriffe und Plasmagranaten und Sturmgewehre für Angriffe aus größerer Entfernung gut gebrauchen könnte. Da Halo Infinite im November auf den Markt kommt, wäre das eine sehr clevere Verbindung, von der Nintendo und Xbox profitieren könnten. 

Eine noch lustigere Kämpferin könnte Cortana sein - eine KI in den Kampf einzubringen, würde sicherlich dazu beitragen, dass ein Halo-Charakter eine andere Ästhetik in die Smash Bros.-Stadien bringt, auch wenn mir ein Move-Set für Cortana nicht sofort einfällt.

Aber wir wurden schon einmal verarscht. Dragon Quest's Hero war zwar ein lustiger und abwechslungsreicher Kämpfer, aber Schwertkämpfer sind bereits überrepräsentiert. Wir hätten gerne einen Charakter mit einem einzigartigen Gefühl und einen, den die große Smash Bros.

Die ultimative Ergänzung wäre natürlich der geschmähte Super Mario Cousin Waluigi. Er wurde viel zu lange verschmäht und im Stich gelassen und ist in Smash Bros Ultimate nur als Assist-Trophäe vorhanden. Wir erwarten nicht wirklich, dass Waluigi in die Liste aufgenommen wird - es wäre etwas seltsam, wenn Waluigi, der Kämpfer, eine Waluigi Assist-Trophäe, benutzen würde, aber wir vermuten, dass Nintendo in der Vergangenheit schon seltsamere Dinge getan hat.