Skip to main content

Splatoon 3 erscheint im September

Inklings und Octolings bekämpfen sich in Splatoon 3
(Image credit: Nintendo)

Splatoon 3, der dritte Teil von Nintendos kinderfreundlicher Third-Person-Shooter-Reihe, erscheint am 9. September. Dies kündigte Nintendo im Rahmen eines neuen Trailers an.

Dort erhalten wir einen ersten Blick auf den neuen 4v4 Revierkampf-Modus, bei dem die beiden Teams mit Tinte um Gebiet kämpfen müssen.

Den Trailer kannst du unten ansehen.

Neben kompetitiven Multiplayer-Matches setzt Splatoon 3 auch die Einzelspielerkampagne der Reihe fort, in der Agent 3 gegen die Oktarianer kämpft.

Der Koop-Modus Salmon Run funktioniert in etwa wie ein Horde-Modus, bei dem du zusammen mit Freunden Wellen von Salmoniden-Bossen abwehren musst, die mit jedem Mal größer werden.

Darüber hinaus hat Nintendo angekündigt, dass der Splatoon 2: Octo Expansion-DLC für Besitzer von Splatoon 2 und einer aktiven Nintendo Switch Online Erweiterungspass-Mitgliedschaft ab sofort kostenlos zur Verfügung steht.

Die Erweiterung umfasst 80 Missionen, in denen der Oktoling Agent 8 durch eine rätselhafte Untergrund-Testeinrichtung geführt werden muss.

Redakteur – Gaming, Computing

Eugen Wegmann ist Online-Redakteur für PurpleClouds Deutschland GmbH / TechRadar Region DACH und zuständig für Gaming und Computer-Hardware.

E-Mail: ewegmann[at]purpleclouds.de

With contributions from