Skip to main content

Samsung Galaxy A21s Leak zeigt ein günstiges Handy mit massivem Akku

Das Samsung Galaxy A21s dürfte sogar noch billiger sein als das Galaxy A51 (oben) (Bildnachweis: TechRadar)

Wenn du auf der Suche nach einem neuen Samsung-Handy bist, aber den Preis des Galaxy S20 (Öffnet sich in einem neuen Tab) nicht verkraften kannst (oder willst), dann könnte die Marke bald eine neue Option für dich haben: Ein großes Leak hat das Samsung Galaxy A21s vollständig enthüllt - ein Telefon mit einem großen Akku und einigen Ähnlichkeiten zum Galaxy S20, aber mit einem viel niedrigeren Preis.

Roland Quandt (ein seriöser Leaker) erwarb für Winfuture.de (Öffnet sich in einem neuen Tab) die vollständigen Spezifikationen und eine Menge Renderings des Galaxy A21s, wobei er bekanntgab, dass das Galaxy A21s anscheinend einen 6,5-Zoll-Bildschirm mit 720 x 1600 Pixeln, einen 5.000 mAh-Akku, 3 GB RAM, 32 GB oder 64 GB Speicher und einen Exynos 850-Chipsatz haben wird. Das ist ein neuer Chipsatz, der anscheinend einen Octa-Core hat, mit einer maximalen Taktfrequenz von 2 GHz.

Darüber hinaus soll das Samsung Galaxy A21s über eine Rückkamera mit vier Linsen verfügen, mit einem 48 MP f/2.0 Hauptsensor und einem 8 MP Ultra-Weitwinkel-Objektiv, zusammen mit zwei weiteren, noch unbekannten Linsen. Auf der Vorderseite befindet sich anscheinend eine 13 MP Kamera, wobei das Galaxy A21s auch einen microSD-Kartensteckplatz, NFC, Android 10 und einen Kopfhöreranschluss haben soll.

See more

Wenn du zum Design übergehst, kannst du an den Renderings erkennen, dass das Telefon einen All-Screen-Look hat, mit einer Lochkamera in der oberen linken Ecke und einem schlanken Rahmen unter dem Display.

Die Rückseite beherbergt währenddessen die Vierlinsenkamera in einem großen Block, und auf der Rückseite befindet sich auch ein Fingerabdruck-Scanner. Das Samsung Galaxy A21s soll aus Kunststoff bestehen, 8,9 mm dick und 191 g schwer sein.

Was den Preis - die wohl wichtigste Eigenschaft - betrifft, so soll er bei nur etwa 199 €  beginnen. Das Smartphone wird anscheinend gegen Ende Mai gelauncht werden, obwohl noch nicht klar ist, in welchen Ländern das neue Samsung Handy auf den Markt kommt. Aber eins steht fest: es könnte ein überzeugend günstiges Smartphone sein.

Wie immer bei Gerüchten würden wir das alles mit einer gehörigen Portion Skepsis genießen, aber es passt zu einem weiteren neueren Samsung Galaxy A21s Leak (Öffnet sich in einem neuen Tab), so dass eine gute Chance besteht, dass dieses Handy real existiert und kurz vor der Markteinführung steht.

James is a freelance phones, tablets and wearables writer and sub-editor at TechRadar. He has a love for everything ‘smart’, from watches to lights, and can often be found arguing with AI assistants or drowning in the latest apps. James also contributes to 3G.co.uk, 4G.co.uk and 5G.co.uk and has written for T3, Digital Camera World, Clarity Media and others, with work on the web, in print and on TV.