Skip to main content

Microsoft arbeitet an Verbindungsproblemen von Xbox Series X-Controllern

xbox controller
(Image credit: Microsoft)

Microsoft has committed to correcting an issue that causes some Xbox Series X controllers to stop sending inputs in certain games and, in some cases, disconnecting from consoles entirely. 

Microsoft verspricht ein Problem zu beheben, bei dem manche Xbox Series X-Controller in bestimmten Spielen keine Eingaben mehr senden und die Verbindung zur Konsole teilweise komplett trennen.

Seit dem Release der Konsole Mitte November haben hunderte von Spielern dieses Problem in Microsofts Xbox-Forum gemeldet, das sowohl die blaue als auch die schwarze Variante des Controllers betrifft.

Auf Twitter wurden Videos von diesem lästigen Problem geteilt.

See more

„Uns ist bekannt, dass manche Spieler Verbindungsprobleme bei ihren neuen Xbox Wireless Controllern haben. Unsere Teams arbeiten an einer Lösung, die mit einem zukünftigen Update verteilt werden soll“, erklärt ein Sprecher von Microsoft und bittet Betroffene, die aktuelle Firmware für ihren Controller auf der Support-Seite herunterzuladen.

Wenn du von ähnlichen Verbindungsproblemen auf einem Windows-PC via Bluetooth betroffen bist, steht bereits ein Windows Update bereit, um es zu beheben. In jeden Fall ist der Bug bekannt und Microsoft dürfte bald einen Fix veröffentlichen.