Skip to main content

Marvel bestätigt MCU-Fantastic Four-Film vom Spider-Man-Regisseur

Fantastic Four Film
(Image credit: Marvel Studios/screenshot)

Kevin Feige von Marvel hat bestätigt, dass ein Fantastic Four-Film in Arbeit ist und ein offizielles Logo des neuen Superhelden-Teams enthüllt. Regie wird Jon Watts führen, der Regisseur hinter allen Spider-Man-Filmen mit Tom Holland in der Hauptrolle. 

Mehr ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht über den Film bekannt, aber es wird das vierte Mal sein, dass Marvels erste Familie auf die große Leinwand kommt. Die Charaktere haben eine notorisch inkonsistente Erfolgsbilanz. Der letzte Versuch,  Fantastic Four (2015) unter der Regie von Josh Trank, wurde von Nachdrehs geplagt und ist einer der schlechtesten modernen Superheldenfilme.

Marvel bestätigte die Nachricht mit einem kurzen Logo-Teaser, den Sie unten sehen können. 

Du hast noch kein Disney Plus?

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 89,99 €
Für 89,99 € im Jahr oder 8,99 € monatlich kannst du nach Herzenslust Disney Plus-Inhalte streamen. Tauche ein in die Welt von Marvel, lerne Baby Yoda kennen und vertiefe dich ins Archiv von Disney. Oder möchtest du doch lieber nach Springfield? Kein Problem, erlebe die Abenteuer von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in 31 Staffeln. Schnapp dir ein Duff und einen Donut und los geht's! Worauf wartest du noch?Deal ansehen

See more

In besseren Händen

Der Grund, warum ein neuer Fantastic Four-Film eine aufregende Neuigkeit ist, liegt auf der Hand. In den Händen von Marvel Studios, so die Hoffnung, werden Kevin Feige und Co. einen besseren Lauf mit Mr. Fantastic, Sue Storm, Ben Grimm und der menschlichen Fackel haben, als es Fox tat. 

Damit bleiben nur noch die X-Men als letzte große Superhelden-Serie auf dem Tisch, die von Marvel in Angriff genommen werden soll. Da jedoch viele Projekte in Arbeit sind, würden wir erwarten, dass die Mutanten zu einem späteren Zeitpunkt ins MCU kommen.