Skip to main content

Ein neuer City Builder kommt auf die Oculus Quest 2

A small town floating on an ocean in Townscaper VR
(Image credit: Raw Fury)

Der sanfte Städtebauer Townscaper kommt noch in diesem Jahr in einer neuen VR-Portierung auf die Oculus Quest 2.

Townscaper wurde bei seiner Veröffentlichung auf dem PC im Jahr 2021 mit Begeisterung aufgenommen. Jetzt ist klar, dass die Indie-Perle wird noch viel immersiver wird: Am 6. Oktober kommt es auf die Oculus Quest 2 und Pico-Headsets.

Die Portierung wird Townscaper direkt auf die VR-Systeme übertragen. Du musst nicht mehr mit der Maus klicken oder auf den Bildschirm tippen, sondern kannst mit deinen Händen spielzeugähnliche Gebäude errichten, Straßen verlängern und Städte malen.

Schau dir den Ankündigungstrailer unten an

Townscaper ist weniger ein Spiel als vielmehr ein kreativer Sandkasten, in dem du malerische Stadtdioramen errichten kannst. Jedes Gebäude, das du errichtest, passt sich automatisch an die umliegenden Gebäude an. Treppen, Höfe und Straßen entstehen organisch als Reaktion auf die architektonischen Entwicklungen deiner Stadt.

Es ist alles sehr friedlich. Townscaper ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Städtebauer, bei dem es keine Ziele zu erfüllen, Bürgeranfragen zu erfüllen oder den Verkehr zu regeln gilt. Es ist auch ziemlich intuitiv. Du kannst in Sekundenschnelle einen kleinen schwimmenden Weiler errichten oder stundenlang über einer fliegenden Metropole brüten, indem du jeden Kirchturm und jede Gasse sorgfältig ausbesserst, um sie genau so zu gestalten.

Entwickler Oskar Stålberg hat die Portierung bereits im März dieses Jahres angeteasert, als er einen Clip einer frühen VR-Version auf Twitter (opens in new tab) teilte. Im dazugehörigen Thread beschrieb Stålberg einige der Schwierigkeiten, mit denen er konfrontiert war, um das Strategiespiel auf VR-Systeme zu übertragen und gleichzeitig ein taktiles und instinktives Spielgefühl zu erzeugen.

See more

Townscaper wird eine Abwechslung zu den anderenV R-Spielen sein, die es derzeit gibt. Aber wenn du mit dem Gedanken spielst, in die VR einzusteigen, solltest du vielleicht noch warten. Es gab noch nie einen schlechteren Zeitpunkt, um eine Oculus Quest 2 zu kaufen.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

With contributions from