Doctor Strange in the Multiverse of Madness - namhafter Komponist ist mit an Bord

Doctor Strange
(Bildnachweis: Marvel Studios)

Marvel-Fans, die sich auf den kommenden Film Doctor Strange in the Multiverse of Madness freuen, können sich sicher sein, dass der Soundtrack bei Komponist Danny Elfman in guten Händen ist.

Die Doctor Strange-Fortsetzung wird von den Fans des Marvel Cinematic Universe mit Spannung erwartet, nicht zuletzt, weil sie von Sam Raimi inszeniert wird, der zuvor bei zwei der wohl besten Spider-Man-Filme (Spider-Man und Spider-Man 2) sowie bei der originalen Evil Dead-Trilogie Regie führte.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Raimi und Elfman an einem Projekt zusammenarbeiten. Elfman komponierte auch die Musik für die erwähnten Spider-Man-Filme. An anderer Stelle lieferte Elfman die Musik für Tim Burtons Batman und Batman Returns. Der Komponist ist also kein Unbekannter, wenn es darum geht, Musik für Superheldenfilme zu machen.

Du hast noch kein Disney Plus?

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 69,99 €
Für 69,99 € im Jahr6,99 € monatlich

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 69,99 €
Für 69,99 € im Jahr oder 6,99 € monatlich kannst du nach Herzenslust Disney Plus-Inhalte streamen. Tauche ein in die Welt von Marvel, lerne Baby Yoda kennen und vertiefe dich ins Archiv von Disney. Oder möchtest du doch lieber nach Springfield? Kein Problem, erlebe die Abenteuer von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in 31 Staffeln. Schnapp dir ein Duff und einen Donut und los geht's! Worauf wartest du noch?

Seltsame Dinge können passieren

In einem Interview mit Inverse sprach Danny Elfman über die Musik, an der er für Doctor Strange in the Multiverse of Madness arbeitet und sagte: "Ich fange an, Teile der Vorarbeit für Doctor Strange 2 zu machen, bei dem Sam Raimi Regie führt [...]. Auch wenn ich erst in einigen Monaten damit anfange, gibt es Teile der aufgenommenen Musik, die sie für die Sets brauchen."

Doctor Strange in the Multiverse of Madness scheint also mit dieser vielversprechenden Regisseur- und Komponisten-Kombo auf einem guten Weg zu sein. Die Handlung des Films wird vielleicht Ereignisse aus anderen Phase-4-Projekten wie WandaVision und dem kommenden dritten Spider-Man-Film mit Tom Holland in der Hauptrolle aufgreifen.

Der US-Kinostart von Doctor Strange in the Multiverse of Madness ist nach jetzigem Stand der 25. März 2022.

Rhys Wood
Hardware Editor

Rhys is TRG's Hardware Editor, and has been part of the TechRadar team for more than two years. Particularly passionate about high-quality third-party controllers and headsets, as well as the latest and greatest in fight sticks and VR, Rhys strives to provide easy-to-read, informative coverage on gaming hardware of all kinds. As for the games themselves, Rhys is especially keen on fighting and racing games, as well as soulslikes and RPGs.