Skip to main content

Die besten Android Tablets 2020: welches solltest du kaufen?

Best Android tablet
(Image credit: Samsung; Asus)

Die Produktpalette an hervorragenden Android Tablets wird kleiner und die Wahlmöglichkeiten sind heute geringer als noch vor ein paar Jahren, als nahezu jeder Technologie-Hersteller Tablets mit Googles Betriebssystem auf den Markt brachte.

Die Nachfrage nach Android Tablets verringerte sich etwas und es sind weniger Markteinführungen für Nicht-Apple Tablets im Gange. Allerdings werden diese nicht überstürzt eingeführt - als Folge verbesserte sich die Qualität drastisch.

Bist du auf der Suche nach dem besten Android Tablet, dann wirst du sicherlich die kleinere Auswahl bemerkt haben. Aber hey, diese Tablets sind ebenfalls beeindruckend und du findest schon noch das passende Gerät für dich, keine Angst! Und das zu einem fairen Preis.

Android ist einer der größten Konkurrenten zur Tablet-Reihe von Apple, wie zum Beispiel das iPad Pro 11 (2018), das iPad  Pro 12.9 (2018) und das iPad 10.2 (2019). Du möchtest mehr über die Apple Serien erfahren? Dann lies unsere Auflistung der besten iPads oder unsere Top10 der besten Tablets.

Einige Android Tablets haben 10-Zoll Displays, andere nur 7 Zoll und wieder andere liegen dazwischen. Manche überschreiten sogar die 10-Zoll Grenze und bieten ein breiteres Video-Erlebnis. Doch nicht nur die Displaygröße variiert von Modell zu Modell, auch die Länge der Akkulaufzeit, die Prozessorleistung, die Größe des Arbeitsspeichers und Software ist verschieden.

Selbst wenn du weißt, welche Funktionen dir wichtig sind, ist es aufgrund der Fülle an Möglichkeiten schwierig, das passende Tablet für dich und deine Bedürfnisse zu finden. Um dich bei der Suche zu unterstützen und dir diese zu erleichtern, haben wir unsere Top 10 der besten Android Tablets zusammengestellt.

Diese bildet dir viele Optionen ab und wir haben neben den Funktionen auch Vor- und Nachteile aufgenommen, sodass du alle wichtigen Informationen auf einen Blick sehen kannst.

Die besten Android Tablets auf einen Blick:

  1. Samsung Galaxy Tab S6
  2. Asus ZenPad 3S 10
  3. Samsung Galaxy Tab S4
  4. Huawei MediaPad M5 8.4
  5. Lenovo Yoga Tab 3 Pro
  6. Samsung Galaxy Tab S3
  7. Samsung Galaxy Tab S2
  8. Amazon Fire HD 10 (2019)
  9. Amazon Fire HD 8 (2018)
  10. Amazon Fire 7 (2019)

Die besten Android Tablets: Welches passt zu dir?

Samsung Galaxy Tab S6

(Image credit: Samsung)

1. Samsung Galaxy Tab S6

Wenn Geld keine Rolle spielt - das beste Android Tablet

Gewicht: 420 g | Maße: 244,5 x 159,5 x 5,7 mm | OS: Android 9 | Display: 10,5-Zoll | Auflösung: 1.600 x 2.560 Pixel | CPU: Snapdragon 855 | Speicher: 128 GB / 256 GB | MicroSD Slot: Ja | Akku: 7.040 mAh | Kamera (Rückseite): 13 MP + 5 MP | Frontkamera: 8 MP

Wunderschönes AMOLED Display
S Pen Eingabestift inklusive
Samsung's One UI ist nicht perfekt
Keine Kopfhörerbuchse

Du möchtest das allerbeste Android-Tablet und machst dir keinerlei Gedanken darüber, wie viel du ausgeben willst? Dann ist das Samsung Galaxy Tab S6 unbestreitbar das beste Produkt, das du finden wirst - mit einer Fülle an innovationen Funktionen.

Es wird mit einem S-Stift in der Verpackung geliefert, mit dem du Notizen machen, zeichnen und vieles mehr auf dem Display des Tablets kannst. Wenn du ein smart Keyboard kaufst, kommt dein Tablet-Erlebnis dem eines Laptops sehr nahe.

Das 10,5-Zoll AMOLED-Display des Galaxy Tab S6 ist eines der Highlights mit einer beeindruckenden Auflösung von 1.600 x 2.560. Auch dieses Tablet wird mit zwei Kameras auf der Rückseite geliefert, so dass du besser fotografieren kannst als auf anderen Tablets.

Es ist nicht das perfekte Gerät - es gibt keine 3,5 mm Kopfhörerbuchse und die Benutzeroberfläche hat ihre eigenen Macken - aber wenn du nach einem Android-Tablet suchst, ist dies das Beste, was du im Moment kaufen kannst.

Lies unsere umfassende Samsung Galaxy Tab S6 Review

Asus ZenPad 3S 10

Image Credit: Asus

2. Asus ZenPad 3S 10

Eines der besten Android Tablets zurzeit

Gewicht: 430 g | Maße: 240,5 x 163,7 x 7,2 mm | OS: Android 7 | Display: 9,7-Zoll | Auflösung: 1.536 x 2.048 | CPU: Mediatek MT8176 | RAM: 4 GB | Speicher: 32 GB / 64 GB | Akku: bis zu 10 Stunden | Kamera (Rückseite): 8 MP | Frontkamera: 5 MP

Starkes, hochauflösendes Display
reaktionsschnell
Akkulaufzeit könnte besser sein
Verarbeitungsqualität ok

Nein, du siehst dort oben auf dem Bild kein iPad: Es ist das Asus ZenPad 3S 10. Dies ist unser dritter Favorit und es landete somit ebenfalls auf dem Siegertreppchen unserer Top 10 der besten Android Tablets 2020.

Das ZenPad 3S 10 beherbergt angemessene Leistung im Inneren und ein wunderschönes helles Display in einem verbesserungswürdigen Gehäuse. Die Akkulaufzeit benötigt ebenfalls eine Überarbeitung. 

Auch wenn es äußerlich nicht so scheinen mag, findest du hier eine gute Alternative zu unserer ersten Platzierung - schon allein aufgrund des niedrigeren Preises. Das Asus ZenPad 3S 10 ist ideal für Alltagsaufgaben und Freizeit geeignet und zudem frisst es dir kein Loch in den Geldbeutel.

Lies unsere Asus ZenPad 3S 10 Review (englischsprachig)

Samsung Galaxy Tab S4

(Image credit: Samsung)

3. Samsung Galaxy Tab S4

Nun günstiger, aber noch immer beeindruckend

Gewicht: 482 g | Maße: 249,3 x 164,3 x 7,1 mm | OS: Android 9 | Display: 10,5-Zoll | Auflösung: 1.600 x 2.560 | CPU: Snapdragon 835 | RAM: 6 GB | Speicher: 64 / 256 GB | Akku: 7.300 mAh | Kamera (Rückseite): 13 MP | Frontkamera: 8 MP

PC Desktop-ähnliches Dex Interface
S Pen Eingabestift inklusive
Tastatur-Design ausbaufähig
Desktop Oberfläche benötigt Überarbeitung

Das Samsung Galaxy Tab S4 war einst das beste Android Tablet auf dem Markt, aber nun wurde es vom Galaxy Tab S6 des Platzes verwiesen. Es ist nicht gerade günstig - auch wenn der Preis seit Veröffentlichung schon gesunken ist - aber es enthält unglaublich viele Funktionen. So landest du einen Glückstreffer!

Im Gegensatz zur Apple iPad Pro Reihe erhältst du beim Galaxy Tab S4 den Samsung S Pen Eingabestift gratis dazu. Unter der Haube arbeitet der leistungsstarke Snapdragon 835 Chipsatz neben 6 GB RAM - so läuft Android superflüssig und ohne Stocken.

Und das ist nur die halbe Miete. Verbinde dein Samsung Galaxy Tab S4 mit einer Tastatur und Maus und es bringt dich von Android zu einer Desktop-ähnlichen Erfahrung - dein Tablet und dein Laptop werden so ganz bestimmt in der Ecke verstauben, denn du hast einen würdigen Ersatz gefunden!

Das Desktop-Erlebnis ist aktuell auf dem Tablet noch begrenzt. Wir gehen allerdings davon aus, dass es hier zukünftige Software Updates gibt, die dies verbessern. 

Kurz und knapp: Das Samsung Galaxy Tab S4 ist zurzeit das vielseitigste Android Tablet.

Lies unsere Samsung Galaxy Tab S4 Review (englischsprachig)

Huawei MediaPad M5 8.4

(Image credit: Huawei)

4. Huawei MediaPad M5 8.4

Eine großartige Alternative von Android zum iPad Mini

Gewicht: 316 g | Maße: 212,6 x 124,8 x 7,3 mm | OS: Android 8 | Display: 8,4-Zoll | Auflösung: 1.600 x 2.560 | CPU: HiSilicon Kirin 960 | RAM: 4 GB | Speicher: 32 GB / 64 GB / 128 GB | Akku: 5.100 mAh | Kamera (Rückseite): 13 MP | Frontkamera: 8 MP

Exzellente Lautsprecher
Scharfes Display, klares Design
Kein Kopfhörer-Anschluss
Leicht veralteter Chipsatz

Das Huawei MediaPad M5 8.4 ist eine reale Alternative zum neuen iPad Mini: die starke Leistung in Kombination mit der kleinen Größe und dem metallenen Gehäuse sorgt für Schnelligkeit und Schönheit.

Hier punktet nicht nur die Optik, das MediaPad M5 8.4 hat beeindruckende Lautsprecher und einen scharfen 1.600 x 2.560 Screen. Dies macht das MediaPad standesgemäß zur Media-Maschine und es wird seinem Namen mehr als gerecht.

Fürs Gaming eher weniger geeignet und wenn es dich nicht stört, dass es keinen 3,5 mm Kopfhörer-Anschluss gibt - dann bekommst du mit dem Huaweia MediaPad M5 8.4 ein portables Top-Gerät, um Filme und Musik abzuspielen. Die exzellenten internen Lautsprecher sorgen für das passende Feeling!

Lies unsere Huawei MediaPad M5 8.4 Review (englischsprachig)

Lenovo Yoga Tab 3 Pro

(Image credit: Lenovo)

5. Lenovo Yoga Tab 3 Pro

Eine neue Dimension von "Netflix and chill"

Gewicht: 665 g | Maße: 246,9 x 179,1 x 4,6mm | OS: Android 6 | Display: 10,1-Zoll | Auflösung: 2.560 x 1.600 | CPU: Intel Atom quad-core | RAM: 2 GB | Speicher: 16 GB / 32 GB | Akku: 10.200 mAh | Kamera (Rückseite): 13 MP | Frontkamera: 5 MP

Integrierter Projektor
Großartiger Sound
Nicht sehr leicht
Interface benötigt Überarbeitung

Das Lenovo Yoga Tab 3 Pro ist vollgepackt mit Features, die für ein unvergleichliches Medien-Erlebnis sorgen. Dazu bietet es ein einzigartiges, unverwechselbares Design.

Ein integrierter Standfuß sorgt dafür, dass du dich beim Filme schauen richtig entspannen kannst und du die Hände frei hast. Der integrierte Projektor lässt dich auch außerhalb deines Fernsehers Big Screen Entertainment sehen - das Display ist so klar und scharf, dass du das Gefühl hast, deinen TV gar nicht mehr zu brauchen.

Diese ganzen Funktionen und die Technologie sorgen für etwas mehr Gewicht im Vergleich zu anderen Android Tablets und das User Interface könnte etwas besser sein, aber im Großen und Ganzen erhältst du mit dem Lenovo Yoga Tab 3 Pro ein ziemlich einzigartiges Gerät zu einem fairen Preis.

Lies unsere Lenovo Yoga Tab 3 Pro Review (englischsprachig)

Samsung Galaxy Tab S3

(Image credit: Samsung)

6. Samsung Galaxy Tab S3

Samsungs früheres Flaggschiff ist spitze!

Gewicht: 429 g | Maße: 237,3 x 169 x 6 mm | OS: Android 9 | Display: 9,7-Zoll | Auflösung: 1.536 x 2.048 | CPU: Snapdragon 820 | RAM: 4 GB | Speicher: 32 GB | Akku: 6.000 mAh | Kamera (Rückseite): 13 MP | Frontkamera: 5 MP

Großartiges, Hochwertiges Design
exzellentes HDR-geeignetes Display
Tastatur exklusive erhältlich
eher weniger für kleine Budgets geeignet

Das Samsung Galaxy Tab S3 mag vielleicht vom Tab S 4 (und inzwischen auch vom S6) ersetzt worden sein, aber es ist noch immer eines der besten Tablets auf dem Markt und noch dazu eines der erschwinglichsten.

Aufgrund leistungsstarker Prozessoren und einem exzellenten Display, welches dich auf das Schauen von HDR Content vorbereitet, ist das Samsung Galaxy Tab S3 unserer Meinung nach immer noch zurecht in den Top 10.

Du erhältst einen S-Pen Eingabestift gratis dazu und das Galaxy Tab S 3 bietet dir die Möglichkeit, eine Tastatur zu nutzen - diese kostet allerdings extra.

Lies unsere Samsung Galaxy Tab S3 Review (englischsprachig)

Samsung Galaxy Tab S2

Image Credit: Samsung

7. Samsung Galaxy Tab S2

Schon ein paar Jahre alt, aber nun bedeutend günstiger

Gewicht: 256 g / 389 g | Maße: 198,6 x 134,8 x 5,6 mm /237,3 x 169 x 5,6 mm | OS: Android 7 | Display: 8,0-Zoll / 9,7-Zoll | Auflösung: 1.536 x 2.048 | CPU: Octa-Core | RAM: 3 GB | Speicher: 32 GB / 64 GB | Akku: 4.000 mAh / 5.870 mAh | Kamera (Rückseite): 8 MP | Frontkamera: 2,1 MP

Dünneres, leichteres Design
Großartiger Screen
Akkulaufzeit könnte länger sein
Kamera benötigt Verbesserung

Es gibt viele Gründe um in das Samsung Galaxy Tab S2 zu investieren - besonders wenn du eines der besten Android Tablets suchst und eine günstigere Alternative zu den teureren Geräten in unserer Liste möchtest.

Das Samsung Galaxy Tab S2 ist lese- und surffreundlich, während der neue 4:3 Bildschirm und die verbesserte Größe ein besseres Tablet-Vergnügen nach sich ziehen. Besonders Videos lassen sich nun aufgrund des verlängerten Seitenverhältnisses im Vergleich zum Vorgänger vorteilhafter anschauen - und sie machen auch hier eine sehr gute Figur.

Du möchtest am liebsten ein iPad oder ein iPad mini, bist aber weder bekennender Apple Fan noch möchtest du den hohen Preis dafür bezahlen? Dann komm doch zu Samsung und wähle das Tab S2 als 8-Zoll oder 9.7-Zoll Ausführung. Die kleineren Modelle sind dabei meist leichter und etwas günstiger.

Geradezu unglaublich dünn, mit jeder Menge Power und einer gewieften Version des Samsung TouchWiz Interface bietet dir das Samsung Galaxy Tab S2 ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lies unsere Samsung Galaxy Tab S2 Review (englischsprachig)

Amazon Fire HD 10 (2019)

(Image credit: Amazon)

8. Amazon Fire HD 10 (2019)

Großes Display zum kleinen Preis!

Gewicht: 504 g | Maße: 262 x 159 x 9,8 mm | OS: Fire OS | Display: 10,1-Zoll | Auflösung: 1.920 x 1.200 | CPU: Octa-Core | Speicher: 32 GB / 64 GB | Akku: bis zu 12 Stunden | Kamera (Rückseite): 2 MP | Frontkamera: 2 MP

Großer, klarer Screen
Zuverlässige Akkulaufzeit
Die Software liebst oder hasst du
Lautsprecher nur okay

Das Amazon Fire HD 10 (2019) ist ein großartiges Tablet. Um die vollen Funktionen auszuschöpfen, solltest du allerdings die Amazon Prime Mitgliedschaft besitzen. So kannst du den riesigen Bildschirm für das Schauen von Filmen und Serien nutzen und außerdem Ebooks lesen.

Es ist eine günstige Alternative, welche modernste Spezifikationen beinhaltet, wie u.a. ein 10-Zoll Display. Aber erwarte natürlich nicht, dass es die besten Features mitbringt wie die Tablets auf den vorderen Plätzen unserer Top 10 der besten Android Tablets.

Lies unsere Amazon Fire HD 10 (2019) Review (englischsprachig)

Amazon Fire HD 8 (2018)

(Image credit: Amazon)

9. Amazon Fire HD 8 (2018)

Das Beste für den besten Preis

Gewicht: 363 g | Maße: 214 mm x 128 mm x 9,7 mm | OS: Fire OS | Display: 8-Zoll | Auflösung: 1.280 x 8.00 | CPU: Quad-Core 1,3 GHz | RAM: 1,5 GB | Speicher: 16 / 32 GB | Akku: Bis zu 10 Stunden | Kamera (Rückseite): 2 MP | Frontkamera: 2 MP

Großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis
Lautsprecher angemessen
Display benötigt Verbesserungen
Akkulaufzeit könnte länger sein

Das Amazon Fire HD 8 (2018) gehört zu den besten Tablets des Handelsriesen. Obwohl es in einigen Hinsichten etwas schlechter als das Fire HD 10 ist, ist der schmalere Screen beispielsweise schärfer und der Preis ist niedriger.

Du bekommst mit dem Fire HD 8 eine überraschend starke Gaming Leistung zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Lautsprecher und Kameras könnten besser sein, aber Tablets sind ja eigentlich eh nicht zum Fotografieren gedacht und wozu gibt es Kopfhörer?

Du erhältst eine wirklich gute, ja geradezu spektakuläre Leistung und eine enge Vernetzung mit den anderen Amazon Diensten durch das Fire OS. Und all das zu einem Preis, der deutlich unter den meisten Konkurrenten liegt, die nicht zur Marke Amazon gehören.

Außerdem: Solltest du bereits eine frühere Version des Amazon Fire HD 8 Tablets besitzen, ist es theoretisch nicht nötig, auf die aktuelle Version von 2018 aufzurüsten, die Unterschiede zwischen den Modellen von 2016-2018 sind schwindend gering.

Lies unsere Amazon Fire HD 8 (2018) Review (englischsprachig)

Amazon Fire 7 (2019)

(Image credit: Amazon)

10. Amazon Fire 7 (2019)

Kaum zu glauben: so günstig!

Gewicht: 286 g | Maße: 115 mm x 192 mm x 9,6 mm | OS: Fire OS | Display: 7-Zoll | Auflösung: 1.024 x 600 | CPU: Quad-Core 1,3 GHz | RAM: 1 GB | Speicher: 16 / 32 GB | Akku: Bis zu 7 Stunden | Kamera (Rückseite): 2 MP | Frontkamera: 2 MP

Viel Speicher
Anständiges Abspielen von Medien
Screen benötigt Überarbeitung
App-Auswahl könnte besser sein

Günstiger als das Amazon Fire 7 (2019) geht es nicht - und wenn, dann nicht mit diesen Funktionen. Der unglaublich niedrige Preis und das robuste Design machen das Fire 7 zu einem idealen Tablet für ein Kind (tatsächlich hat Amazon eine etwas teurere Variante speziell für Kinder entwickelt, diese ist allerdings nicht nötig).

Aber selbst für uns Erwachsene  übertrifft das Amazon Fire Tablet die Erwartungen bei weitem. Es beinhaltet einen ziemlich hellen 7-Zoll großen Bildschirm, akzeptable Lautsprecher, eine angemessene Akkulaufzeit und eine vernünftige Performance. Dazu eine flotte Benutzeroberfläche und die Fähigkeit, viele Spiele problemlos wiederzugeben.

Die Spezifikation sind zum letzten Fire 7 recht ähnlich, allerdings kannst du nun 2019 zwischen 16 GB und 32 GB Speicherplatz wählen und auch die Frontkamera wurde verbessert.

Das Fire Betriebssystem mag nicht jedem gefallen und das Tablet wird wahrscheinlich auch niemanden aus deinem Umfeld beeindrucken - aber wenn du ein Statussymbol suchst, bist du bei dem Preis an der falschen Adresse. Aber ganz ehrlich, aber es ist fast schon unhöflich, das Amazon Fire für diesen Preis nicht zu kaufen!

Lies unsere Amazon Fire 7 (2019) Review (englischsprachig)