Skip to main content

Bestes Android Tablet 2021: Unser Android Tablet Test

Bestes Android tablet
(Image credit: Samsung; Asus)

Die Produktpalette an hervorragenden Android Tablets wird kleiner und die Wahlmöglichkeiten sind heute geringer als noch vor ein paar Jahren, als nahezu jeder Technologie-Hersteller Tablets mit Googles Betriebssystem auf den Markt brachte.

Die Nachfrage nach Android Tablets verringerte sich etwas und es sind weniger Markteinführungen für Nicht-Apple Tablets im Gange. Allerdings werden diese nicht überstürzt eingeführt - als Folge verbesserte sich die Qualität drastisch.

Es gibt zwei Unternehmen, die die meisten der besten Android-Tablets herstellen. Im High-End-Bereich ist es Samsung mit Geräten wie dem Samsung Galaxy Tab S7 Plus, im Low-End-Bereich ist es Amazon mit Tablets wie dem Amazon Fire HD 8 (2020).

Dann füllen beide Unternehmen auch die Mittelklasse aus, mit Geräten wie dem Samsung Galaxy Tab S6 Lite und dem Amazon Fire HD 8 Plus. Es sind also all diese Tablets und andere von diesen beiden Unternehmen, die den größten Teil dieses Ratgebers ausmachen. Aber auch einige andere Tablets schaffen es manchmal in diesen Guide, wie z. B. das Huawei MatePad Pro und das Lenovo Tab P11 Pro.

Bei all diesen Optionen hast du die Qual der Wahl, denn obwohl es meist nur zwei Unternehmen sind, decken die besten Android-Tablets eine Reihe von Größen, Preisen und Funktionen ab.

Android ist einer der größten Konkurrenten zur Tablet-Reihe von Apple, wie zum Beispiel das iPad Pro 11 (2018), das iPad  Pro 12.9 (2018) und das iPad 10.2 (2019). Du möchtest mehr über die Apple Serien erfahren? Dann lies unsere Auflistung der besten iPads oder unsere Top10 der besten Tablets.

Einige Android Tablets haben 10-Zoll Displays, andere nur 7 Zoll und wieder andere liegen dazwischen. Manche überschreiten sogar die 10-Zoll Grenze und bieten ein breiteres Video-Erlebnis. Doch nicht nur die Displaygröße variiert von Modell zu Modell, auch die Länge der Akkulaufzeit, die Prozessorleistung, die Größe des Arbeitsspeichers und Software ist verschieden.

Nachfolgend findest du unsere Favoriten zusammen mit einer Übersicht und einer Liste der technischen Daten sowie den wichtigsten Vor- und Nachteilen der einzelnen Geräte.

Das sollte dir eine gute Vorstellung davon geben, welches Tablet du kaufen solltest. Wenn du aber noch mehr Details benötigst, dann klicke dich zu unseren vollständigen Tests durch oder sieh dir für andere Optionen einige unserer anderen Tablet-Ratgeber an.

Und wir aktualisieren diesen Artikel regelmäßig, also komme bald wieder, um zu sehen, ob dir neue Optionen ins Auge fallen.

Die besten Android Tablets auf einen Blick:

  1. Samsung Galaxy Tab S7 Plus
  2. Lenovo Tab P11 Pro
  3. Samsung Galaxy Tab S6 Lite
  4. Samsung Galaxy Tab S6
  5. Huawei MatePad Pro
  6. Amazon Fire HD 10 Plus (2021)
  7. Amazon Fire HD 8 (2020)
  8. Amazon Fire HD 10 (2021)

Bestes Android Tablet 2021: Welches passt zu dir?

Samsung Galaxy Tab S7 Plus

(Image credit: Samsung)

1. Samsung Galaxy Tab S7 Plus

Das Galaxy Tab S7 Plus ist vielleicht das bisher beste Tablet von Samsung

Spezifikationen
Gewicht: 575 g
Abmessungen: 285 x 185 x 5,7 mm
OS: Android 10
Bildschirmgröße: 12,4-Zoll
Auflösung: 1752 x 2800 Pixel
CPU: Snapdragon 865 Plus
Speicher: 128 GB / 256 GB
microSD Slot: Ja
Akku: 10.090 mAh
Hauptkamera: 13MP + 5MP
Frontkamera: 8MP
Pro
+Wunderschöner OLED-Screen+Hochwertiges Design
Kontra
-Android fehlen hochwertige Tablet-Anwendungen-Hoher Preis

Das Samsung Galaxy Tab S7 Plus ist das beste Tablet, das Samsung je hergestellt hat, und ein ernsthafter Konkurrent der iPad Pro-Reihe.

Tatsächlich hat sein Bildschirm wohl diese Apple Tablets geschlagen, denn es ist ein 12,4-Zoll Super AMOLED mit einer Auflösung von 2800 x 1752 und einer Aktualisierungsrate von 120 Hz. Die iPad Pro-Reihe stimmt mit vielem davon überein, aber sie hat LCD-Displays, die nicht ganz so gut sind.

Du bekommst natürlich auch eine ganze Menge Leistung aus dem Snapdragon 865 Plus-Chipsatz des Samsung Galaxy Tab S7 Plus und eine erstklassige Metallkonstruktion, die mit 5,7 mm Dicke unglaublich schlank ist.

Es gibt auch ein 5G-Modell für schnelle mobile Datenübertragungen, und der Samsung S Pen ist im Lieferumfang enthalten. Wenn man eine Tastatur einspannt (separat erhältlich), ist dies eine ernstzunehmende Produktivitätsmaschine. Aber auch ohne das ist dies ein erstklassiges Tablet und ideal für Medien.

Lies auch unseren umfassenden Samsung Galaxy Tab S7 Plus Test*.

Lenovo Tab P11 Pro

(Image credit: Lenovo)

2. Lenovo Tab P11 Pro

Ein vollendeter Performer mit ein paar entscheidenden Schwächen

Spezifikationen
Gewicht: 485g
Abmessungen: 264,3 x 171,4 x 6,9 mm
OS: Android 10
Displaygröße: 11,5 Zoll
Auflösung: 1600 x 2560 Pixel
CPU: Snapdragon 730G
Speicher: 128GB
microSD Slot: Ja
Akku: 8.600 mAh
Hauptkamera: 13MP + 5MP
Frontkamera: 8MP + 8MP
Pro
+Schönes OLED-Display+Laute Quad-Lautsprecher
Kontra
-Schwache Kamera-Mittelmäßige Leistung

Samsung hat lange Zeit die Welt der High-End-Android-Tablets beherrscht, aber jetzt steht es einem unerwarteten Herausforderer in Form des Lenovo Tab P11 Pro gegenüber. Lenovo ist nicht gerade für seine Android-Tablets bekannt, aber mit dem Tab P11 Pro hat das Unternehmen einen echten Konkurrenten zum Beispiel für das Samsung Galaxy Tab S7 Plus geschaffen.

Dieses Tablet hat einen 11,5-Zoll-OLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 1600 x 2560 Pixeln, ist also groß, scharf und verfügt über leistungsstarke OLED-Technologie. Es unterstützt auch HDR10, so dass es eine Freude ist, Inhalte darauf zu betrachten. Der einzige kleine Wermutstropfen ist die konventionelle Bildwiederholrate von 60 Hz.

Zusammen mit den lauten Quad-Lautsprechern ist das Lenovo Tab P11 Pro eine vollendete Medienmaschine, und mit seinem ausdauernden 8.600-mAh-Akku ist es ein großartiger Reisebegleiter.

Das Lenovo Tab P11 Pro hat ein attraktives Metallgehäuse und unterstützt sowohl eine Tastatur als auch einen Eingabestift, was es zu einem fähigen Produktivitätsgerät macht - auch wenn es immer noch nicht mit einem typischen Laptop mithalten kann. Die Leistung ist mittelmäßig und die Kameras sind nicht besonders gut, aber angesichts des überraschend günstigen Preises können wir mit diesen Abstrichen leben.

Lies auch unseren umfassenden Tablet Test zum Lenovo Tab P11 Pro*

Samsung Galaxy Tab S6 Lite

(Image credit: Samsung)

3. Samsung Galaxy Tab S6 Lite

Günstiger, aber immer noch ziemlich gut

Spezifikationen
Gewicht: 476 g
Maße: 244,5 x 159,5 x 5,7 mm
OS: Android 10
Displaygröße: 10,4-Zoll
Auflösung: 1200 x 2000 Pixel
CPU: Exynos 9610
Speicher: 64 GB / 128 GB
microSD slot: Ja
Akku: 7.040 mAh
Kamera (Rückseite): 8 MP
Frontkamera: 5 MP
Pro
+Robustes Design+S Pen gehört zum Standard
Kontra
-Manchmal etwas träge-S Pen-Nutzung nicht fehlerfrei

Freust du dich, einige der Merkmale des Galaxy Tab S6 zu opfern - im Tausch gegen einen günstigeren Preis? Wenn ja, ist das Samsung Galaxy Tab S6 Lite das Produkt, das du in Betracht ziehen möchtest.

Der Chipsatz ist nicht so leistungsstark, die Kameras sind nicht so beeindruckend und der Bildschirm ist nicht so schön... aber es kostet etwa die Hälfte im Vergleich zu seinem größeren Geschwisterchen, und alle seine Spezifikationen sind für ein Tablet zu diesem Preis immer noch recht beeindruckend.

Es ist ein bemerkenswert gutes Produkt, wenn man bedenkt, wie viel du für das Samsung Galaxy Tab S6 Lite ausgibst. Es ist nicht besonders kleiner als das Galaxy Tab S6 - und ironischerweise ist es auch schwerer - aber wenn du nicht den Höchstpreis ausgeben möchtest, wirst du es lieben.

Lies unseren umfassenden Samsung Galaxy Tab S6 Lite Test*

Samsung Galaxy Tab S6

(Image credit: Samsung)

4. Samsung Galaxy Tab S6

Das ehemals beste Android Tablet - und immer noch großartig!

Spezifikationen
Gewicht: 420 g
Maße: 244,5 x 159,5 x 5,7 mm
OS: Android 9
Display: 10,5-Zoll
Auflösung: 1.600 x 2.560 Pixel
CPU: Snapdragon 855
Speicher: 128 GB / 256 GB
MicroSD Slot: Ja
Akku: 7.040 mAh
Kamera (Rückseite): 13 MP + 5 MP
Frontkamera: 8 MP
Pro
+Wunderschönes AMOLED Display+S Pen Eingabestift inklusive
Kontra
-Samsung's One UI ist nicht perfekt-Keine Kopfhörerbuchse

Auch wenn es nicht das neueste Modell ist, so ist das Samsung Galaxy Tab S6 dennoch ein großartiges Android-Tablet - mit einer Fülle an brillanten Funktionen.

Im Lieferumfang ist ein S Pen enthalten, mit dem du Notizen machen, zeichnen und vieles mehr auf dem Display des Tablets kannst. Wenn du ein smart Keyboard kaufst, kommt dein Tablet-Erlebnis dem eines Laptops sehr nahe.

Das 10,5-Zoll AMOLED-Display des Galaxy Tab S6 ist eines der Highlights mit einer beeindruckenden Auflösung von 1.600 x 2.560. Auch dieses Tablet wird mit zwei Kameras auf der Rückseite geliefert, so dass du besser fotografieren kannst als auf anderen Tablets.

Es ist nicht das perfekte Gerät - es gibt keine 3,5 mm Kopfhörerbuchse und die Benutzeroberfläche hat ihre eigenen Macken - aber wenn du nach einem Android-Tablet suchst, ist dies das Beste, was du im Moment kaufen kannst.

Lies unseren umfassenden Android Tablet Test: Samsung Galaxy Tab S6

Huawei MatePad Pro

(Image credit: Huawei)

5. Huawei MatePad Pro

Das Huawei MatePad Pro ist fast perfekt

Spezifikationen
Gewicht: 460 g
Maße: 246 x 159 x 7,2 mm
OS: Android 10
Displaygröße: 10,8-Zoll
Auflösung: 1600 x 2560
CPU: Kirin 990
RAM: 6 GB / 8 GB
Speicher: 128 GB / 256 GB / 512 GB
Akku: 7.250 mAh
Kamera (Rückseite): 13 MP
Frontkamera: 8 MP
Pro
+Leistungsstarke Hardware+Robustes, leichtes Design
Kontra
-Eingeschränkte Software-Keine Kopfhörerbuchse

Das Huawei MatePad Pro ist der Versuch von Huawei, es mit der iPad Pro-Reihe aufzunehmen, und in vielerlei Hinsicht ist es ein sehr starker Rivale, angefangen von seinem hochwertigen 10,8-Zoll-Bildschirm bis hin zu seiner Spitzenleistung und seinem langlebigen Akku.

Das Huawei MatePad Pro hat außerdem ein elegantes, schlankes und leichtes Design sowie einen optionalen Stift und eine Tastatur, so dass es erstklassig und auf Produktivität ausgelegt ist. In unseren Tests haben wir jedoch festgestellt, dass dieses Zubehör nichts Überragendes, sondern einfach nur okay ist, und das große Problem des MatePad Pro ist das Fehlen von Google-Diensten - d.h. kein Zugriff auf den Google Play App Store und keine Google-Apps wie z.B. Maps.

Das wird für viele Leute ein großes Problem sein, aber wenn du ohne auskommst, dann kommt das dem iPad Pro-Erlebnis näher als die meisten anderen Android-Tablets.

Lies unseren umfassenden Tablet Test zum Huawei MatePad Pro*

Amazon Fire HD 10 Plus (2021)

(Image credit: Amazon)

6. Amazon Fire HD 10 Plus (2021)

Bezahlbar und kompetent

Spezifikationen
Gewicht: 468g
Abmessungen: 247 x 166 x 9,2 mm
OS: Fire OS
Displaygröße: 8 Zoll
Auflösung: 880 x 1280
CPU: Quad-Core
Speicher: 32GB/64GB
Akku: bis zu 12 Stunden
Hauptkamera: 2MP
Frontkamera: 2MP
Pro
+Günstig im Preis+Bildschirm mit guter Qualität
Kontra
-Sieht veraltet aus-Könnte schneller sein

Das Amazon Fire HD 10 Plus (2021) ist vielleicht nicht das Beste unter den Android-Tablets, aber sein attraktives 10,1-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln hat es in sich. Das bedeutet, dass es ideal ist, um deine Lieblingsfilme oder -serien anzuschauen. 12 Stunden Akkulaufzeit bedeuten, dass dir im entscheidenden Moment nicht der Saft ausgeht.

Die Speicherkapazität ist auf 32 GB oder 64 GB begrenzt und wir würden uns im Idealfall eine schnellere Performance wünschen, aber für diesen Preis ist es gar nicht so schlecht. 

Hier findest du unseren umfassenden Android Tablet Test: Amazon Fire HD 10 Plus (2021)

Amazon Fire HD 8 (2020)

(Image credit: Amazon)

7. Amazon Fire HD 8 (2020)

Amazons mittelgroßes Tablet erhält ein Upgrade

Spezifikationen
Gewicht: 355 g
Maße: 202 x 137 x 9,7 mm
OS: Fire OS
Displaygröße: 8-Zoll
Auflösung: 880 x 1280
CPU: Quad-Core
Speicher: 32 GB / 64 GB
Akku: bis zu 12 Stunden
Kamera (Rückseite): 2 MP
Frontkamera: 2 MP
Pro
+Superniedriger Preis+Frontkamera toll positioniert
Kontra
-Schlechte Bildschirmqualität-Beschränkt auf Amazons Ökosystem

Das Amazon Fire HD 8 (2020) ist - zusammen mit dem Fire HD 8 Plus - die neueste Version von Amazons 8-Zoll-Tablet, und wenn du dich für dieses und nicht für das Plus-Modell entscheidest, erhältst du etwas weniger RAM und kein drahtloses Laden, dafür aber ein ansonsten nahezu identisches Tablet zu einem niedrigeren Preis.

Dank 30% mehr Leistung, verbesserter Akkulaufzeit, doppelter Speicherkapazität und einem USB-C- (statt Mikro-USB-) Anschluss ist es ein Upgrade gegenüber dem Vorgängermodell, aber abgesehen davon ist dies vertrautes Terrain, wenn du schon einmal ein Amazon-Tab verwendet hast.

Du bist in Amazons Ökosystem eingebunden, das nicht ganz so reichhaltig ist wie das von Android, aber wenn du Amazon Prime-Abonnent bist, wird ein Großteil deiner Inhalte im Vordergrund stehen, und du zahlst viel weniger als für die meisten vergleichbaren Android-Tablets.

Unseren umfassenden Amazon Tablet Test findest du hier: Amazon Fire HD 8 (2020) Test*

Amazon Fire HD 10 (2021)

(Image credit: Amazon)

8. Amazon Fire HD 10 (2021)

Ein anständiger Bildschirm für kleines Geld

Spezifikationen
Gewicht: 465g
Abmessungen: 247 x 166 x 9,2 mm
OS: Fire OS
Displaygröße: 10,1 Zoll
Auflösung: 1920 x 1200
CPU: Octa-Core
Speicher: 32GB/64GB
Akku: Bis zu 12 Stunden
Hauptkamera: 5MP
Frontkamera: 2MP
Pro
+Scharfes Display+Gute Akkulaufzeit
Kontra
-Etwas langsam-Begrenzte Software

Das Fire HD 10 (2021) ist nicht das schnellste, aber für einen niedrigen Preis schleicht es sich aus gutem Grund in unsere Liste der besten Android Tablets. Für den Preis bekommst du einen großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln, was ideal ist, um Filme oder deine Lieblingsvideos auf YouTube anzuschauen.

Die Software ist ein wenig eingeschränkt und der Prozessor ein wenig langsam, was bedeutet, dass es bessere Optionen da draußen gibt. Wenn du aber ein kleines Budget hast und keine Kompromisse eingehen willst, dann ist das Fire HD 10 genau das Richtige für dich. 

Lies auch unseren Testbericht: Amazon Fire HD 10 (2021)

* Link englischsprachig