Skip to main content

Der Homeworld 3-Trailer gibt einen neuen Blick auf die RTS-Fortsetzung

A spaceship exploding in Homeworld 3
(Bildnachweis: Gearbox Publishing)

Das kommende Weltraum-RTS Homeworld 3 hat einen neuen Trailer erhalten, der uns einen neuen Blick auf das Spiel gewährt.

Der neue Trailer, der auf der Gamescom 2022 gezeigt wurde, konzentriert sich auf die Echtzeit-Weltraumkämpfe von Homeworld 3 und gibt uns einen Eindruck vom Spiel in Aktion. Er folgt dem Verlauf einer Schlacht und zeigt, wie ein "einfacher Perimeterscan" zu einem kompletten Konflikt eskaliert.

Alle üblichen Homeworld-Merkmale sind vorhanden: eine Vielzahl von Raumschiffen, Einheiten, die zwischen Weltraumtrümmern und verlassenen Schiffen kollidieren, sowie jede Menge hübscher Raketenschüsse. Es sieht so aus, als würde die kommende Fortsetzung die Umwelttaktik des Strategiespiels erweitern, denn die Trümmer in der Umgebung bieten deinen Einheiten Deckung, damit sie sich vor den feindlichen Scannern verstecken können.

Den Trailer kannst du dir hier ansehen:

Homeworld 3 wird voraussichtlich in der ersten Hälfte von 2023 für PC erscheinen. Neben einer Einzelspielerkampagne wird es auch einen Koop-Modus mit Roguelike-Struktur geben.

Als Volontär bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Michael vor allem mit den Themen Nintendo, Gaming und Konsolen.

Er ist unter mwinkel[at]purpleclouds.de zu erreichen.

Mit Unterstützung von