Xiaomi Mi Smart Band 7 bekommt vielleicht ein Always-on Display und eine intelligente Alarmfunktion

Xiaomi Mi Smart Band 6
(Bildnachweis: Xiaomi / Future)

Die ersten Leaks über das Xiaomi Mi Smart Band 7 sind online aufgetaucht. Es wird der Nachfolger des Mi Smart Band 6 sein, das letztes Jahr vorgestellt wurde. In einem Bericht, der von XDAdevelopers (Öffnet sich in einem neuen Tab) veröffentlicht wurde, sind einige der wichtigsten Spezifikationen und Funktionen des Wearables über die Codes in Xiaomis Anwendungen aufgetaucht. 

Dem Bericht zufolge trägt das Mi Smart Band 7 den Codenamen "L66" und wird zwei Modellnummern haben, M2130B1 und M2129B1, was darauf hindeutet, dass es zwei Varianten geben wird. Weiter heißt es, dass das Wearable ein Display mit einer Auflösung von 192x490 Pixeln haben würde.

Mi Smart Band 7 - (Mögliche) Technische Daten

Gerüchten zufolge wird das Xiaomi Mi Smart Band 7 im Vergleich zu seinem Vorgänger einen größeren Bildschirm haben. Das Gerät wird über ein Always-on Display verfügen. Es wird erwartet, dass das Wearable mit einer Smart Alarm-Funktion ausgestattet sein wird, die den Nutzer automatisch 30 Minuten vor der festgelegten Weckzeit aus dem leichten Schlaf weckt. 

Außerdem wird das Mi Smart Band 7 mit einem Energiesparmodus ausgestattet sein, der die Akkulaufzeit je nach Bedarf verlängert. Das Smart Band wird mehrere Zifferblätter haben und wahrscheinlich mit der Zepp-App anstelle der Mi Fit-App funktionieren.

Mi Smart Band 7

(Image credit: Logger)
Lohnt sich The Batman?

The Batman

(Image credit: Future)

Stephan und William verraten es dir in unserem neuesten MovieTalk! (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Es wird auch verschiedene Trainingsmodi wie Zumba, Aerobic, Gymnastik, freies Training usw. unterstützen. Außerdem wird das Wearable mit 303 Emoticons und 126 Benachrichtigungssymbolen ausgestattet sein. Das deutet eindeutig darauf hin, dass du mit dem Gerät sofortige Benachrichtigungen von verschiedenen Apps erhalten wirst.

Wir erinnern uns: Das Xiaomi Mi Smart Band 6 ist mit einem 1,56 Zoll großen AMOLED-Display ausgestattet und 5ATM wasserdicht. Das Smart Band verfügt über einen SpO2-Sensor und eine 24-Stunden-Herzfrequenzmessung. Außerdem kannst du mit Hilfe der Mi Wear App, die im Google Play Store erhältlich ist, 30 verschiedene Aktivitäten aufzeichnen. Wenn das Gerät vollständig aufgeladen ist, hält es bis zu zwei Wochen durch.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Hallöchen, ich bin Franzi.

Als Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland bin ich unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Wenn ich nicht gerade nach neuesten News für euch das Internet durchforste oder frisch gelaunchte Geräte teste, backe ich, tauche ein in die Welt von Azeroth, schmökere in Romanen auf meinem Kindle Paperwhite oder sitze mit einer Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa, ganz im Sinne von Netflix & Chill. Dazu eine schlafende Katze auf dem Schoß und ich bin glücklich.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!

Mit Unterstützung von