Skip to main content

OnePlus 9: Erscheinungsdatum, Preis, News und Gerüchte

OnePlus 8
OnePlus 8 (Image credit: Elisa Huttunen)

Wir gehen davon aus, dass das OnePlus 9 nach der kürzlichen Vorstellung des OnePlus 8T das nächste Top-Smartphone des Unternehmens sein wird - es sei denn, das OnePlus Nord Lite* kommt ihm zuvor.

Aber wir hier bei TechRadar sind große Smartphonefans, und wir können nicht anders, als in die Zukunft zu blicken, auf das Mobiltelefon, von dem wir erwarten, dass OnePlus es als sein Hauptgerät für 2021 auf den Markt bringt. Das OnePlus 8 und 8 Pro waren großartige Smartphones, aber keine perfekten. Deshalb haben wir uns diese Liste von Funktionen und Änderungen ausgedacht, die wir uns für das neue Modell wünschen.

Die Leaks und Gerüchte über das Gerät fangen gerade erst an, sich zu verbreiten, sobald mehr Informationen über das OnePlus 9 verfügbar sind, werden wir diesen Artikel aktualisieren. Weiter unten werden wir dir auch unsere Spekulationen hinsichtlich Veröffentlichungszeitraum und Preis aufführen.

Neueste News: Ein Benchmark-Test für das OnePlus 9 Pro zeigt einen Chipsatz der Spitzenklasse, aber einen mittleren RAM-Speicher und mittlere Punktzahlen. Außerdem haben wir vielleicht gerade unseren ersten Blick auf das OnePlus 9 werfen können.

OnePlus 9: Kurz & knapp

  • Worum geht es? OnePlus'-Haupttelefon bzw. Flaggschiff für 2021
  • Wann kommt es? Wahrscheinlich um April 2021 herum
  • Wie viel wird es kosten? Möglicherweise mindestens $699 (etwa 699 €)

OnePlus 9: Erscheinungsdatum und Preis

OnePlus 8 und 8 Pro

OnePlus 8 und 8 Pro (Image credit: Future)

Wir haben noch keine Informationen über die Markteinführung des OnePlus 9 gehört, aber wie viele Telefonhersteller auch hat OnePlus eine Gewohnheit: und zwar, seine Flaggschiffe im April oder Mai zu enthüllen. Daher erwarten wir die Markteinführung des OnePlus 9 im Zeitraum April / Mai 2021.

OnePlus teasert seine Smartphones in der Regel jedoch schon vor dem Launch an, so dass wir vielleicht etwas über das Einführungsdatum im März hören werden. Das Erscheinungsdatum des Telefons wird wahrscheinlich eine oder zwei Wochen nach dem Launch liegen.

Eine Quelle hat Android Central gegenüber jedoch erwähnt, dass das OnePlus 9 früher als erwartet* im März 2021 auf den Markt kommen wird. Ein genaues Datum ist aus dieser Quelle nicht bekannt, aber dies ist unsere bisher beste Information.

Und der Preis? Tja, das ist schwer zu sagen. In der letzten Zeit schlichen sich die aufeinanderfolgenden OnePlus-Smartphones immer mehr in den Premium-Bereich und: Das Dasein des OnePlus Nord deutet darauf hin, dass das OnePlus 9 nicht auf Leute mit kleinerem Budget zugeschnitten sein muss.

Das OnePlus 8 begann bei 699 € und stieg auf bis zu 799 € für mehr RAM und Speicherplatz, und das OnePlus 8 Pro hatte eine Preisspanne von 899 - 999 €.

Das sind einige hohe Preise - nicht gerade Samsung Galaxy S-Level Kosten, denen wir mit einem weinenden Auge begegnen, aber teurer als die früheren OnePlus-Handys. Und angesichts der Tatsache, dass an das Nord bei der Einführung der 8er-Serie noch nicht zu denken war, könnte es sein, dass die OnePlus 9-Smartphones noch teurer wird.

OnePlus 9: Leaks und Gerüchte

Das erste Leak des OnePlus 9 betraf den Codenamen - "Lemonade". Eine Anspielung auf das beliebte zuckerhaltige Getränk, das Beyonce-Album, den Adam-Friedman-Song oder einfach ein zufälliges Wort, das von jemandem bei OnePlus ausgewählt wurde, um auf das neue Smartphone zu verweisen? Wahrscheinlich letzteres.

Wir haben jetzt auch die ersten inoffiziellen Renderings des OnePlus 9 (siehe unten) gesehen, und es sieht so aus, als würde das Design von 2020 im Jahr 2021 weiter verfeinert werden. Die Bildschirmgröße wird offensichtlich größer sein als die 6,55 Zoll des OnePlus 8T, aber wir haben noch keine genauen Maße dazu.

OnePlus 9 leak

(Image credit: 91mobiles)

Wir haben auch eine Vorstellung von einigen der Spezifikationen - oder zumindest von denen des OnePlus 9 Pro. Ein Benchmark, von dem angenommen wird, dass es sich um dieses Telefon handelt, enthüllt den Snapdragon 875-Chipsatz (von dem wir erwarten, dass er von der gesamten Palette verwendet wird) zusammen mit leicht enttäuschenden 8 GB RAM - obwohl andere Konfigurationen mit ziemlicher Sicherheit auch verfügbar sein sollten.

Die im Benchmark erzielten Ergebnisse sind ebenfalls durchwachsen, mit einem hohen Single-Core-Ergebnis, aber einem etwas niedrigen Multi-Core-Score. Unter der Annahme, dass der Benchmark sogar realistisch ist, hat OnePlus dennoch genügend Zeit, die Leistung des Telefons zu verbessern.

OnePlus 9: Was wir uns wünschen

OnePlus 8 Pro

OnePlus 8 Pro (Image credit: Truls Steinung)

1. Drahtloses Laden auch im Nicht-Pro-Modell

Das OnePlus 8 Pro verfügt über drahtloses Laden, aber wenn du dich nicht für das Pro entscheidest, musst du auf diese Funktion verzichten. Das ist nicht gerade für Leute geeignet, die sich ein erschwinglicheres Mobilteil wünschen, aber dennoch den Komfort des drahtlosen Aufladens nutzen möchten.

Vielleicht war das nur der Fall, weil das OnePlus 8 Pro das erste Telefon des Unternehmens war, das über die Wireless-Charging-Technologie verfügte, und OnePlus diese Funktion sozusagen nur getestet hat - wenn dem so ist, dann wird das Standard OnePlus 9 vielleicht genauso gut kabellos aufgeladen werden können wie sein Pro-Pendant.

2. Ein Teleobjektiv auf dem Standard OnePlus 9

Hier ist ein weiteres Stück Technik, das das OnePlus 8 nicht hatte, aber das 8 Pro - eine Telekamera. Diese ermöglicht es dir, Bilder mit optischem Zoom aufzunehmen und die Entfernung zu verringern, ohne dabei an Auflösung zu verlieren.

Gezoomte Aufnahmen sind nützlicher als ultraweite Aufnahmen, daher ist es nicht ideal, dass viele Firmen, OnePlus eingeschlossen, lieber ultraweite Objektive statt ein Teleobjektiv in weniger hochwertige Geräte integrieren.

Um das volle fotografische Potenzial auszuschöpfen, würden wir uns wünschen, dass das OnePlus 9 über eine Tele-  und eine Ultraweitwinkelkamera verfügt, nicht nur über das eine oder das andere - wenn schon auf eine verzichtet werden muss, dann behaltet wenigstens das Teleobjektiv.

3. Eine Hauptkamera mit höherer Auflösung

Sowohl das OnePlus 8 als auch das 8 Pro verfügen über 48 MP Hauptkameras. Da viele andere Unternehmen 64MP- und sogar 108MP-Sensoren haben, fühlt sich dies etwas "vernachlässigt" an , und wir würden gerne eine Verbesserung sehen.

Sicher, die Auflösung ist nicht der einzige Faktor, der bestimmt, wie gut ein Smartphone-Bild ist, da die Pixelgröße wichtig sein kann - aber das OnePlus 8 hatte nicht den 48MP-Sensor mit größeren Pixeln, den einige andere Telefone haben, so dass dieser Vorteil nicht genutzt wurde.

Wir würden uns wünschen, dass das OnePlus 9, oder auch nur das 9 Pro, eine hochauflösende Hauptkamera hat, oder vielleicht auch nur einen Hauptsensor mit mit größeren Pixeln, um bessere Schnappschüsse machen zu können.

OnePlus Nord

OnePlus Nord (Image credit: Future)

4. Zwei Frontkameras

Das OnePlus Nord verfügt über zwei Selfie-Kameras, so dass du Standard- oder Weitwinkelaufnahmen von dir und deinen Freunden machen kannst. Wir würden es begrüßen, wenn solche Dinge in das OnePlus 9 integriert werden würden, denn es kann dir eine große Vielseitigkeit bei deinen Selfies bieten.

Die zweite, nach vorne gerichtete Kamera muss nicht unbedingt ein weites Sichtfeld haben - bei einigen Dual-Selfie-Kamera-Handys ist das Hauptobjektiv mit einem Tiefensensor verbunden, um Bokeh- oder Hintergrundeffekte zu verbessern.

5. Einen 4K-Bildschirm auf dem Pro-Modell

Es gab nur wenige Handys mit 4K-Bildschirmen - und sie alle stammen von Sony, wobei jüngste Beispiele das Sony Xperia 1* und Xperia 1 II sind. Kein anderes Unternehmen hat versucht, diese Art von superhochauflösenden Displays für ein Telefon herzustellen.

Sicher, ein 4K-Display ist in den meisten Situationen eher unnötig, und die 2K des OnePlus 8 Pro sind im Allgemeinen für die meisten Menschen ausreichend. Aber ein "Pro"-Smartphone sollte nicht für jedermann geeignet sein, und per Definition hat es ohnehin nur eine begrenzte Anziehungskraft, so dass die Leute, die sich dafür entscheiden, diese Art von hochauflösendem Bildschirm benötigen könnten.

Jetzt, da 5G bedeutet, dass das Streamen von Spielen, Filmen und Serien in hoher Auflösung nicht mehr ausgeschlossen ist, würden wir gerne den ersten 4K-Bildschirm auf einem Nicht-Sony-Handy sehen.

OnePlus 8 Pro

OnePlus 8 Pro (Image credit: Aakash Jhaveri)

6. Palm Rejection-Technologie

Ein Problem, das wir mit dem OnePlus 8 und dem 8 Pro hatten, ist, dass sie anscheinend keine Palm Rejection-Technologie hatten, und wir würden uns freuen, wenn das OnePlus 9 etwas in dieser Richtung hätte.

Die "Handflächenabweisungstechnologie" stellt sicher, dass das Gerät versteht, dass du den gewölbten Rand des Telefonbildschirms nicht drücken wolltest, wenn du dagegen stößt, so dass nichts passiert. 

Dies verhindert, dass du versehentlich zwischen Menüs hin- und herspringst oder unabsichtlich Apps öffnest, und löst damit ein Problem, das viele mit Smartphones haben, die einen gewölbten Bildschirmrand haben.

7. Einen größeren Akku

Das OnePlus 8 hatte einen 4.300 mAh-Akku, der im OnePlus 8 Pro auf 4.510 mAh anstieg.

Akkus mit 5.000 mAh in Smartphones sind jedoch keine Seltenheit, da die Größe des Akkus sicherstellt, dass das Telefon zwischen den Ladevorgängen so lange wie möglich hält. Wenn das Smartphone Top-Spezifikationen hat, wie z.B. eine 108 MP Hauptkamera oder einen 4K-Bildschirm (wie das OnePlus 9 unserer Träume), braucht es eine große Batterie, um damit zurechtzukommen.

Selbst wenn das Smartphone am Ende nicht über diese hohen Spezifikationen verfügt, ist ein größerer Akku immer besser, da er im Allgemeinen die Akkulaufzeit verlängert.

Oppo Find X2 Pro

Oppo Find X2 Pro (Image credit: Future)

8. Weitere Unterschiede zur Oppo Find X Linie

Das OnePlus 8 Pro war dem Oppo Find X2 Pro* sehr, sehr ähnlich, wobei die einzigen wirklichen Unterschiede darin bestanden, dass dieses Telefon einige verbesserte Bildschirmoptimierungen, eine bessere Hauptkamera und einen höheren Preis hatte.

Das ist kein zufälliger Vergleich - OnePlus und Oppo sind beide im Besitz von BBK Electronics, ebenso wie Vivo und Realme, also werden sie als Geschwisterunternehmen betrachtet, und ein Großteil der von einem Unternehmen entwickelten Technologie wird auch von einem anderen verwendet.

Aber bei den Produktlinien OnePlus 8 und Oppo Find X2* wurde anscheinend etwas zu viel Technologie gemeinsam genutzt, und die Telefone waren sich etwas zu ähnlich. Wir würden uns wünschen, dass das OnePlus 9 viel weniger Gemeinsamkeiten mit den Smartphones der Oppo Find X3* Serie aufweist, so dass wir etwas mehr Rivalität in der Branche erkennen können.

* Link englischsprachig