Skip to main content

Neues Indiana Jones-Spiel: Alles, was wir bisher wissen

Im neuesten Indiana Jones-Game feiert der ikonische Entdecker seine Rückkehr auf die Gaming-Leinwand
(Bildnachweis: Bethesda Softworks)

Lucasfilm Games hat offiziell bekannt gegeben, dass ein neues Indiana Jones-Spiel beim Wolfenstein-Entwickler MachineGames in Arbeit ist, wobei Bethesda Game Studios-Chef Todd Howard als ausführender Produzent des Projekts fungieren soll.

Im Moment wissen wir nur sehr wenig über das neue Indiana-Jones-Spiel; selbst der offizielle Titel ist ein Geheimnis. Wir haben auch keine Bestätigung darüber, was die Geschichte sein wird, wann wir es spielen können oder auf welchen Plattformen es erscheinen wird, nachdem Microsoft Bethesdas Muttergesellschaft ZeniMax Media übernommen hat (Öffnet sich in einem neuen Tab). StarWars.com (Öffnet sich in einem neuen Tab), das offizielle Nachrichtenportal von Lucasfilm, hat uns jedoch einen Knochen zugeworfen und verraten, dass das Spiel eine "originelle, eigenständige Geschichte ist, die auf dem Höhepunkt der Karriere des berühmten Abenteurers spielt".

Das mag nicht viel sein, aber es ist genug, um uns zu begeistern. Du willst mehr wissen? Dann lies weiter für alles, was wir über das neue Indiana Jones Spiel wissen.

Das neue Indiana Jones-Spiel: Kurz und bündig

  • Was ist es? Ein neues, eigenständiges Indiana Jones-Spiel
  • Wann kann ich es spielen? TBC 
  • Auf was kann ich es spielen? TBC (Xbox und PC wahrscheinlich) 

Indiana Jones-Spiel - Erscheinungsdatum und Plattformen

Indiana Jones

(Image credit: Lucasfilm)

Leider gibt es kein Wort darüber, wann wir das neue Indiana Jones-Spiel in die Hände bekommen werden, aber wir erwarten, dass es noch ein paar Jahre dauern wird. 

Bethesda hat bereits gesagt: "Es wird einige Zeit dauern, bis wir mehr enthüllen können", was nicht sonderlich überraschend ist, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen derzeit auch an Starfield (Öffnet sich in einem neuen Tab) und Elder Scrolls 6 (Öffnet sich in einem neuen Tab) arbeitet. Wir erwarten die Veröffentlichung des Spiels nicht vor 2023.

Seit dem Xbox & Bethesda Games Showcase (Öffnet sich in einem neuen Tab) wissen wir es sogar mit ziemlicher Sicherheit: Denn das Event konzentrierte sich auf baldige Neuerscheinungen und die Nichterwähnung des Indy-Games lässt somit nicht auf einen Release in den kommenden 12 Monaten hoffen.

Da die Muttergesellschaft von Bethesda, Zenimax, jetzt Microsoft gehört, erwarten wir, dass das neue Indiana Jones-Spiel für PC und Xbox Series X/S erscheint - die Plattformen wurden jedoch noch nicht bestätigt.

Indiana Jones-Spiel - Teaser und Trailer

Bethesda teilte (Öffnet sich in einem neuen Tab) im Januar 2021 einen Teaser-Trailer auf Twitter, der das neue Indiana Jones offiziell ankündigte, obwohl er mehr Easter Eggs als Spieldetails enthielt. Der Trailer schwenkt über einen mit Büchern, einer Kamera und Papieren bedeckten Schreibtisch, bevor er auf dem ikonischen Filzhut und der Peitsche von Dr. Henry "Indiana" Jones, Jr. landet. Das ist zwar nicht viel, aber genug, um uns zu begeistern (und es scheinen tatsächlich einige Hinweise darin zu stecken). Sieh es dir selbst an:

See more

Indiana Jones-Spiel - Neuigkeiten und Gerüchte

Neue Gerüchte deuten auf Xbox-Exklusivität

Es gibt Gerüchte, dass Bethesdas kommendes Indy-Game ein Xbox-Exklusivtitel werden könnte. 

Nick Baker, Co-Moderator des ExboxEra-Podcasts, hat dies zumindest kürzlich in einem Tweet angedeutet. Offiziell bestätigt ist diese Information hingegen noch nicht - obwohl sie wenig überraschend wäre. Nach der Übernahme des Spieleentwicklers durch Microsoft wurde bereits bestätigt, dass Starfield ein Exklusivtitel für Microsofts-Gaming-Plattformen sein wird. Ebenso gibt es bereits Berichte dazu, dass auch The Elder Scrolls 6 einen ähnlichen Weg einschlagen dürfte.

See more

Die PS5 wird einige Bethesda-Spiele verpassen, aber ist Indiana Jones eines davon?

Im März 2021 schloss Microsoft die Übernahme von Bethesdas Muttergesellschaft ZeniMax Media ab und in einem Blogpost auf Xbox Wire schloss Xbox-Chef Phil Spencer nicht völlig aus, dass Bethesdas Spiele in Zukunft nicht auf Sonys PS5 erscheinen werden, aber er betonte, dass "Gamer wissen sollten, dass Xbox-Konsolen, PC und Game Pass der beste Ort sein werden, um neue Bethesda-Spiele zu erleben, einschließlich einiger neuer Titel in der Zukunft, die exklusiv für Xbox- und PC-Spieler sein werden."

Während des "Bethesda Joins Xbox"-Roundtables am 11. März ging Spencer weiter darauf ein: "Wenn du ein Xbox-Kunde bist, möchte ich, dass du weißt, dass es darum geht, großartige exklusive Spiele für dich zu liefern, die auf Plattformen erscheinen, auf denen es Game Pass gibt", erklärte Spencer. "Das ist unser Ziel, das ist der Grund, warum wir das tun, das ist die Wurzel dieser Partnerschaft, die wir aufbauen."

Es ist erwähnenswert, dass Spencer ebenfalls sagte: "Offensichtlich kann ich hier nicht sitzen und sagen, dass jedes Bethesda-Spiel exklusiv ist, weil wir wissen, dass das nicht stimmt", aufgrund von vertraglichen Verpflichtungen, die eingehalten werden müssen. 

Wir wissen nicht, ob es irgendwelche vertraglichen Verpflichtungen rund um das Indiana Jones-Spiel gibt, aber basierend auf Spencers Worten scheint es eine gute Chance zu geben, dass das neue Indiana Jones-Spiel zumindest ein Game Pass-Titel sein wird, wenn nicht sogar ein Xbox-Exklusivtitel. Spencer hat das Spiel nicht explizit genannt, so dass wir uns noch nicht sicher sein können. 

Laut Microsoft und Bethesda werden wir mehr über zukünftige Spiele während eines speziellen Showcase-Events erfahren, das für diesen "Sommer" geplant ist, also wahrscheinlich irgendwann im Juni. Wir hoffen, dass es dann ein Update zum Indiana-Jones-Spiel geben wird. 

Indiana Jones

(Image credit: press)

Es wird eine komplett eigene Geschichte sein

Es sieht so aus, als ob wir keine Story-Details über das neue Indiana Jones-Spiel aus den bestehenden Medien entnehmen können, da Bethesda in einem Ankündigungs-Tweet bestätigt hat, dass das Spiel eine komplett "originelle Geschichte" sein wird. Das hat uns aber nicht davon abgehalten, den kurzen Ankündigungstrailer zu zerpflücken, wie Sie unten sehen können.  

Ankündigungstrailer gibt Hinweise

Der Ankündigungstrailer für das neue Indiana-Jones-Spiel war ziemlich kurz, aber es gab einige versteckte Hinweise darin, die aufmerksame Fans entdeckt haben, die auf das Setting des Spiels hindeuten könnten.

Es sieht so aus, als könnte das Spiel (zumindest teilweise) im Jahr 1937 angesiedelt sein und Indy auf einem Abenteuer in Rom sehen, da der Trailer eine Karte der Vatikanstadt sowie eine Notiz von Indy zeigt, auf der teilweise steht: "Ich werde in Rom ankommen."

See more

Als Redakteur bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Christian Schmidt primär mit den Themen Gaming sowie PC-Hardware.



Erreichbar ist Christian unter der Mailadresse cschmidt[at]purpleclouds.de.

Mit Unterstützung von
  • Associate Editor, TechRadar Gaming