So findest du am Black Friday ein wirklich günstiges Fitbit-Angebot

Die Fitbit Inspire 3 in pink liegt auf einem Tisch
(Bildnachweis: Andrea Gaini)

Suchst du nach einem günstigen Fitbit-Angebot? Die Black Friday Fitbit Deals haben begonnen. Bis zum Cyber Monday, dem 28. November, kannst du dir tolle Rabatte auf einige der begehrtesten Smartwatches und Tracker sichern. Egal, ob du einen Fitnesstracker der Einstiegsklasse, die Fitbit Inspire, die Fitbit Sense 2 oder die Fitbit Versa 4 suchst - diese Woche ist der richtige Zeitpunkt, um sie zu kaufen. 

Wenn du einen Blick auf die Fitbit-Angebote geworfen hast, weißt du, dass es eine Fülle von Optionen gibt. Die Entscheidung, ob du eine Uhr oder einen Tracker willst, ist nur der erste Schritt, denn es gibt mehrere Optionen für beide. Willst du integriertes GPS? Ein längeres Fitbit Premium-Abonnement? Elektrokardiogramm-Scanning? Wenn du nicht weißt, was du willst, weißt du nicht, welche Angebote günstig sind, und du bezahlst vielleicht für Funktionen, die du nicht brauchst oder nutzt. 

Zum Glück sind wir hier, um dir zu helfen. Wenn du dich entschieden hast, welche Art von Tracker du haben möchtest, können wir dir helfen, das beste Angebot für dich zu finden, indem wir die Geräte ausschließen, die nicht zu deinen Bedürfnissen passen, damit du den kleinstmöglichen Preis für den größten Nutzen bezahlst. Vergiss natürlich nicht, dir auch die anderen Black Friday Angebote (Öffnet sich in einem neuen Tab) anzuschauen, solange sie noch laufen.

So wählst du die richtige Fitbit für dich aus

Wenn du ein Anfänger bist oder im Jahr 2023 endlich wieder in Form kommen willst, möchtest du vielleicht keine große Fitnessuhr mit allem Drum und Dran. Wenn du ein neues Fitnessziel anstrebst, wie z. B. von der Couchpotato zu "ich laufe jeden Tag 5 Kilometer", mehr Treppen zu steigen als sonst, oder einfach weniger zu sitzen und dich mehr zu bewegen, solltest du dir lieber etwas Schlankeres zulegen. Die Fitbit Inspire oder Luxe sind einfache Fitnessarmbänder, die deinen Schlaf überwachen, deine Schritte und deine Herzfrequenz messen und dein Training aufzeichnen. 

Sie sind perfekt für Leute, die ein unauffälliges Fitnessband wollen, das sie gelegentlich anregt, wenn sie zu lange gesessen haben, oder ihnen sagt, wie viele Schritte sie heute noch gehen müssen, um ihr Ziel zu erreichen. Sie liefern auch Schätzungen deines Blutzuckerspiegels, deines Sauerstoffgehalts im Blut und informieren dich über Herzrhythmusstörungen. Das ist ein weiterer Faktor, der sie für Anfänger geeignet macht, denn sie können dich warnen, wenn deine Herzfrequenz während des Trainings zu hoch ist, und dich ermutigen, es langsam anzugehen.

Vielleicht gefällt dir das, aber du bist trotzdem an einem integrierten GPS interessiert, das die Inspire-Serie nicht hat. GPS ist toll, wenn du viel spazieren gehst, Rad fährst oder läufst und deine Fortschritte auf der gleichen Strecke verfolgen willst. Das in deinem Fitnesstracker eingebaute GPS kann deine Geschwindigkeit und Zeit überwachen und deine Routen aufzeichnen, sodass du deine Leistung in der Fitbit-App verfolgen kannst.

Ein Blick auf die Fitbit Charge 5

(Image credit: Ida Blix)

Die Fitbit Charge 5 ist preislich etwas höher angesiedelt als die Inspire- und Luxe-Reihe, aber sie hat einige Funktionen, die die Inspire nicht hat, darunter das integrierte GPS. Willst du ohne dein Smartphone laufen gehen? Dann hol dir die Charge 5, das neueste Modell der Reihe, oder die viel günstigere Charge 4, die ebenfalls über integriertes GPS verfügt und nicht die Satellitenverbindung deines Smartphones nutzt. Die Charge 4 ist auch günstiger als die Charge 5 - wenn du sie findest. 

Wenn du mehr Funktionen für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden haben möchtest, empfehle ich dir die Fitbit-Modellserien Versa und Sense. Die beiden neuesten Versionen, die Versa 4 und die Sense 2, verfügen über aktuelle Herzfrequenzsensoren (obwohl nur die Sense 2 einen Elektrokardiogrammsensor und einen EDA-Sensor zur Stresserkennung hat), eine überarbeitete Version von Fitbit OS, die einer WearOS-Smartwatch ähnelt, und mehr Sportmodi. Die Fitbit Sense 2 hat 20, die Fitbit Versa 4 hat 41.

Es gibt bereits einige hervorragende Angebote (Öffnet sich in einem neuen Tab) für diese Geräte, während es für ihre älteren Vorgänger, die Sense, die Versa 3 und die Versa 2, noch mehr tolle Angebote gibt. Sie sind zwar nicht ganz auf dem neuesten Stand der Technik, aber bei den vollwertigen Funktionen müssen sie kaum Abstriche machen. 

Klar, wenn du mehr Sportprofile, ein verbessertes Stressmanagement oder das überarbeitete Fitbit OS haben willst, brauchst du ein aktuelles Modell. Wenn du aber einfach nur eine schicke Uhr haben willst, um deine Gesundheit zu überwachen, solltest du dich für das Vorgängermodell entscheiden, wenn du noch mehr Geld sparen und ein günstigeres Angebot finden willst.

Fitbit Premium - nützlich?

Es ist wichtig zu wissen, dass Fitbit-Geräte am besten mit einem Fibtit Premium-Abo funktionieren, da Fitbit bestimmte Funktionen, wie den Tagesform-Index und geführte Trainingsinhalte, hinter einer Bezahlschranke sperrt. Du kannst auch ohne Premium auskommen, aber bei den meisten Geräten sind sechs Monate Fitbit Premium kostenlos. Danach kostet es 8,99 Euro (bzw. 6,67 Euro bei Abschluss eines Jahresabos). 

Bei einigen älteren Geräten wie der Fitbit Versa 2 gibt es nur 90 Tage Premium kostenlos, während die Versa 4 volle sechs Monate beinhaltet. Du musst die zusätzlichen Kosten für eine zusätzliche Premium-Mitgliedschaft in den Wert des Geräts einrechnen.

Tatsächlich ist es die zusätzliche Premium-Mitgliedschaft, die eines der günstigsten Fitbit-Angebote zu einem der besten macht, die es derzeit gibt. In vielen Geschäften gibt es die Fitbit Inspire 2 nur noch zum Spottpreis, da die Händler versuchen, ihre alten Lagerbestände zu räumen.

Die Inspire 2 wird mit einem einjährigen Premium-Abonnement geliefert und ist damit das einzige Gerät, das ein solches kostenloses Abonnement erhält, was den ohnehin schon günstigen Preis noch weiter erhöht. Es kann Anfängern bei der Rehabilitation helfen und bietet Zugang zu geführten Läufen, Meditation, Trainingsinhalten, historischen Graphen der eigenen Leistung und vielem mehr.

Aktuelle Top-Angebote

Fitbit Versa 4 (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Unter 200 Euro

Fitbit Versa 4 (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Ein hervorragendes, noch nie dagewesenes Angebot für ein brandneues Gerät: Die Versa 4 bietet mehr als 40 Trainingsmodi, aktuelle Herzfrequenz- und Schlaftrackingfunktionen, integriertes GPS für lange Läufe, 50-Meter-Wasserbeständigkeit beim Schwimmen, sechs Monate Fitbit Premium gratis und die neuesten Sensoren und Tracking-Algorithmen von Fitbit.

Und jetzt sparst du auch noch 14 Prozent!

Fitbit Sense 2 (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Fitbit Sense 2 (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Ein weiterer toller Deal: 50,95 Euro Rabatt auf eines der brandneuen Geräte von Fitbit, die Fitbit Sense 2. Sie ist mehr auf Wellness und Stressmanagement ausgerichtet als die Versa 4, aber immer noch eine tolle Fitnessuhr.

Spare jetzt auf das neueste Wearable von Fitbit 17 Prozent!

Fitbit Versa 2 (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Fitbit Versa 2 (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Die Fitbit Versa 2, die mittlerweile zwei Generationen alt ist, ist immer noch eine gute Fitness-Uhr für den Preis eines deutlich abgespeckten Fitnesstrackers. Sie verfügt über all die guten Funktionen wie Fitbit Pay und Amazon Alexa sowie Fitbits hervorragende Gesundheitssensoren.

Spare jetzt 23 Prozent!

Fitbit Charge 5 (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Fitbit Charge 5 (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Die Charge 5, der umfassendste und fortschrittlichste Fitbit-Tracker, ohne eine Smartwatch zu sein, kostet derzeit nur 99 Euro. Das integrierte GPS unterscheidet sie von den anderen Fitbit-Bändern. Außerdem zeichnet es automatisch auf, wenn du mit dem Laufen beginnst.

Überwinde deinen Schweinehund jetzt und spare 45 %!

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von