Skip to main content

Nintendo eShop-Angebote im August: Diese 10 Switch-Spiele solltest du dir nicht entgehen lassen

Nintendo eShop
(Image credit: Nintendo)

Im Nintendo eShop gibt es Anfang August hunderte Spiele für die Nintendo Switch im Angebot. Teilweise sind diese bis zu 86% reduziert. Da kann man nicht meckern. In der folgenden Liste findest du einen von uns zusammengestellten Mix aus zehn unterschiedlichen Games, bei denen sich ein genauerer Blick lohnt.
Alle jetzigen und zukünftigen Angebote für den Nintendo eShop findest du hier.

1: God Eater 3

God Eater 3

(Image credit: Bandai Namco Entertainment)

€59,99  €8,39 (-86%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 08. August.

God Eater ist Bandai Namco Entertainments Antwort auf Capcoms Monster Hunter.
God Eater 3 ist ein Hack-'n-Slash-Gemetzel, bei dem ihr - wie in den anderen Teilen davor - Jagd auf die sogenannten Aragami macht. Fiese Monster, die Charakteristiken von Tieren mit übernatürlichen Kräften und Körperteile von Kampfrobotern in sich vereinen.

Zu Beginn des Spiels werden du und einige andere Inhaftierte von einer Besatzung gerettet und fortan als Krieger im Kampf gegen die Aragami eingesetzt.
Die Kreaturen bedrohen die Menschheit in einer hoch technisierten, postapokalyptischen Welt etwa 50 Jahre in der Zukunft.

Das Spielprinzip ist simpel und weist große Ähnlichkeiten zu Monster Hunter auf.
Du begibst dich mit mehreren NPC-Begleitern in ein instanziertes Einsatzgebiet und jagst dort eine überschaubare Menge von Aragami. Diese können entweder kleine Nervensägen oder riesige Bossgegner sein.
Im Kampf gegen die Fieslinge steht dir ein großes, wandlungsfähiges Waffenarsenal zur Verfügung. Egal ob Schwert, Sense, Streitkolben oder doch der Fernkampf. Für jeden Spielstil gibt es die passende Option.

God Eater 3 ist im Anime-Stil und ist deswegen nicht für jeden geeignet.
Besonders die - wie fast immer - extrem sexualisierten weiblichen Charaktere könnten für so manche ein Abturn sein. Wenn du darüber allerdings hinweg sehen kannst und mit Monster Hunter schon viel Spaß hattest, dürfte God Eater 3 vielleicht das Richtige für dich sein.

2: Little Nightmares II

Little Nightmares 2

(Image credit: Bandai Namco Entertainment / Tarsler Studios)

€29,99  €11,99 (-60%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 08. August

In Little Nightmares II schlüpfst du in die Schuhe von Mono und tauchst in eine Welt voll mit schaurigem Charme ein. Gefangen in einer düsteren Welt hat der kleine Junge nur ein Ziel: Eine ferne Säule, die das ganze Land in ihren Bann zieht.

Mono ist aber nicht allein. Das Mädchen im gelben Regenmantel - Six - begleitet ihn. Zusammen machen sich die beiden auf den Weg, um die Geheimnisse der rätselhaften Signalsäule zu lüften. Im Laufe dieses spannenden Abenteurers musst du mit Six zusammenarbeiten, um die Gefahren und schrecklichen Bewohner dieser gruseligen Welt zu überleben.

Wenn dir Little Nightmares bereits gefallen hat, können wir dir die meisterliche Fortsetzung wärmstens empfehlen.

3: Ni No Kuni: Wrath of the White Witch

Ni No Kuni 1

(Image credit: Netmarble / Level-5)

€59,99  €9,59 (-84%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 08. August

Wenn du das magische Abenteur Ni No Kuni noch nicht erlebt hast, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt gekommen. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der kleine Junge Oliver. Nach einem tragischen Unfall, bei dem seine liebevolle Mutter Ally ums Leben kommt, ist Oliver in der Lage zwischen der realen Welt und einer magischen Parallelwelt hin und her zu wechseln. Dazu verhilft ihm eine von ihm zum Leben erwachte Puppe namens Tröpfchen.

Die Parallelwelt wird von dem bösartigen Dshinn Shadar bedroht und nur der Reinherzige - Oliver - ist in der Lage den niederträchtigen Geist aufzuhalten.
Oliver zeigt sich zuerst skeptisch, aber nachdem ihm Tröpfchen ein Foto von der großen weisen Alice, die von Shadar gefangengenommen wurde, zeigt, kann der Junge überzeugt werden. Oliver erkennt in ihr seine Mutter und folgt bereitwillig der lebendigen Puppe in die magische Parallelwelt, in der Hoffnung seine Mama zu retten.

Ni No Kuni ist ein zauberhaftes Action-RPG, das die Grenzen zwischen Anime und Videospiel verschwimmen lässt. Ein magisches Abenteuer, das du dir auf alle Fälle ansehen solltest, wenn du knuddeligen Anime-Stil magst.

4: Ni No Kuni II: Revenant Kingdom - The Prince's Edition

Ni No Kuni 2

(Image credit: Level-5)

€59,99  €23,99 (-60%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 08. August

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom
spielt Hunderte von Jahren nach den Ereignissen von Ni no Kuni: Wrath of the White Witch. Das Spiel beginnt im Königreich Ding Dong Dell, in dem die katzenähnlichen Grimalkin und die mausähnlichen Mousekin leben, die seit jeher verfeindet sind. Das Königreich wird vom Haus Tildrum regiert, dessen derzeitiger Erbe Evan sich darauf vorbereitet, den Thron nach dem frühen Tod seines Vaters zu übernehmen.

Nachdem Ding Dong Dell durch einen Putsch gestürzt und von Otto Mausinger - dem früheren Berater von Evans Vater - eingenommen wurde, schwört Evan darauf ein Königreich zu schaffen, in dem jeder in Frieden leben kann.

Wie sein Vorgänger ist Ni No Kuni: Revenant Kingdom ein Action-RPG. Während du Evan frei durch die Oberwelt des Spiels steuern kannst, können die anderen Charaktere der Gruppe in den Gefechten frei gesteuert werden. In diesen Kämpfen setzt du magische Fähigkeiten ein und wirst von Elementarkreaturen unterstützt, die als "Higgledies" bekannt sind.

Wenn Ni No Kuni: Wrath of the White Witch schon in deinem eShop-Warenkorb gelandet ist, solltest du dir genau überlegen, ob du dir die würdige Fortsetzung nicht auch noch schnappen willst. 

5: Digimon Story Cyber Sleuth: Complete Edition

Digimon Story Cyber Sleuth

(Image credit: Bandai Namco Entertainment)

€59,99  €11,99 (-80%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 08. August

In Digimon Story Cyber Sleuth schlüpfst du in die Rolle eines jungen japanischen Studenten in Tokio, während deine Mutter, eine Nachrichtenreporterin, im Ausland arbeitet. Nachdem du eine Nachricht von einem Hacker erhalten hast, untersuchst du das Cyberspace-Netzwerk EDEN, in dem du Nokia Shiramine und Arata Sanada triffst. Der Hacker gibt euch dreien "Digimon Capture"-Programme und sperrt euch in EDEN ein.

Digimon Story: Cyber Sleuth ist ein Taschenmonster-RPG, das aus der Third-Person-Perspektive gespielt wird. Du bist in der Lage, Digimon, digitale Kreaturen mit ihren eigenen einzigartigen Fähigkeiten, zu befehligen und trittst in rundenbasierten Kämpfen gegen andere Digimon an. Die Complete Edition enthält neben 249 Digimon auch alle 92 aus Hacker's Memory. Das macht insgesamt 341 digitale Monster.

Das Konzept ist stark an die Pokémon-Reihe angelehnt, dennoch ist das Entwicklungs-System Digimon-typisch sehr viel komplizierter. Deine digitalen Freunde können sich weiter und zurück in viele verschiedene Digimon digitieren.

Leider hat Digimon Story Cyber Sleuth wie auch God Eater 3 ein kleines Problem mit stark sexualisierten weiblichen Anime-Charakteren. Wenn du aber in der Lage bist zu knappe Kleider, Strapse und viel zu tiefe Ausschnitte auszublenden, hast du ein wirklich cooles Taschenmonster-RPG vor dir.

6: Unravel Two

Unravel Two

(Image credit: Electronic Arts / Coldwood Interactive)

€29,99  €5,09 (-83%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 08. August

Unravel Two
handelt von Einem roten Yarny, der in einem schlimmen Sturm auf See von seinem Zuhause und Besitzer getrennt und an Land gespült wird, wobei sein Garn an einem Ende zerschnitten wird. Im Schiffswrack trifft er auf einen blauen Yarny. Die beiden verknoten ihre toten Enden miteinander und gehen ein Bündnis ein. Aus der Verbindung entsteht ein Funke und das ständige Ziel des Spiels ist es, ihn zu jagen. Die beiden Yarnys erforschen den Wald und den Untergrund, bevor sie auf dem Boden landen und sich in einem verlassenen Leuchtturm niederlassen - dem Hub des Spiels.

Die zwei Yarnys (die von einem oder zwei Spielern gesteuert werden können), müssen zusammenarbeiten, um Rätsel zu lösen und die Welt zu verändern. Die Haupthandlung des Spiels spielt auf einer Insel und enthält zusätzliche, herausfordernde Level. Wenn du mit einem Freund ein erstklassiges Koop-Abenteuer suchst, solltest du jetzt zuschlagen.

7: Overcooked! 2

Overcooked2

(Image credit: Team17)

€24,99  €6,24 (-75%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 10. August.

Braten. Brutzeln. Dünsten. Overcooked! 2 ist ein irrsinnig stressiges, aber spaßiges Partyspiel, bei dem es darum geht so viele Gerichte wie möglich in einer vorgegebenen Zeit zu kochen. Egal ob Fisch filetieren, Reis kochen oder Gemüse schnibbeln. Für jemanden ohne Multitasking-Talent könnte es in der kunterbunten Küche ganz schön stressig werden. Schließlich können die einzelnen Zutaten auch schlecht werden, indem sie anbrennen. Apropos anbrennen: die ganze Küche kann übrigens Feuer fangen, wenn du nicht aufpasst.

Overcooked! 2 kann alleine oder im Koop mit bis zu vier SpielerInnen gespielt werden. Aber sei gewarnt: Ähnlich wie Mario Kart kann der knuddelige Koch-Simulator die ein oder andere Freundschaft zerstören.

8: Blasphemous

Blasphemous

(Image credit: Team17 / The Game Kitchen)

€24,99  €6,24 (-75%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 10. August

Blasphemous
ist ein düsteres, blutiges und brutales Metroidvania, dessen Artdesign stark von der spanischen Inqusition inspiriert ist. In diesem finsteren 2D-Abenteuer spielst du einen reuigen Sünder, der vom Kreislauf aus Tod und Wiedergeburt erlöst werden möchte.

Um das zu erreichen musst du allerhand schreckliche Kreaturen bekämpfen und dich in Gefechten teils furchtbar entstellten Bossgegnern stellen. Durch das düstere, sehr mysteriöse Setting und den hohen Schwierigkeitsgrad fühlt man sich sofort in Spiele wie Dark Souls zurückversetzt.

Wenn du also Metroidvanias, erstklassige 2D-Pixelgrafik, Herausforderungen und VIEL Blut magst, dürfte Blasphemous die richtige Spielwiese für dich sein.

9: Monster Sanctuary

Monster Sanctuary

(Image credit: Team17 / moi rai games)

€19,99  €6,79 (-66%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 10. August

Monster Sanctuary kombiniert verschachteltes Metroidvania-Leveldesign mit dem Kampf- und Sammelsystem von Pokémon. Die Vielfalt der Monster mag zwar mit knapp 100 weniger als bei den üblichen Taschenmonster-RPGs liegen, aber das macht das fantastische und herausfordernde Kampfsystem mehr als wett. Jedes Monster hat einen einzigartigen Talentbaum, in dem neue Fähigkeiten und passive Boni erlernt werden können. Durch dieses System bekommen die rundenbasierten Kämpfe einen besonderen Tiefgang.

Das Sammeln der unterschiedlichen Kreaturen ist ebenfalls anderes als bei Pokémon und Co. Statt den Monstern ihrer Freiheit zu berauben, tötest du sie, klaust ihre Eier und brütest ein Jungtier aus (Ehrlich gesagt ist das hundertmal schlimmer). Das Entwicklungssystem unterscheidet sich ebenfalls von der Konkurrenz. Statt einen bestimmten Level zu erreichen, muss für jedes Monster ein bestimmter Gegenstand gefunden werden. Nur dann können sie sich verwandeln. Ein Monster zu entwickeln birgt auch einige Risiken mit sich. Zwar werden deine Mitstreiter insgesamt um einiges stärker, verlieren aber auch alle ihre bisherigen Fähigkeiten, da der Talentbaum komplett ersetzt wird.

Das Metroidvania-Leveldesign kann sich auch sehen lassen. Die einzelnen Gebiete sind wunderschön, haben eine fantastische Musik und sind vollgestopft mit Geheimnissen und tollen Rätseln. Übrigens sind deine Monster von zentraler Wichtigkeit beim lösen der Denkspiele. Sie können Geheimgänge freilegen, Ranken verbrennen, Schalter betätigen und vieles mehr.

Wenn du das süchtig-machende Sammelkonzept von Taschenmonster-RPGs, Metroidvanias im schicken 2D-8bit-Design und herausfordernde Kämpfe magst, wirst du mit Monster Sanctuary auf deine Kosten kommen.

10: Ōkami HD

Okami HD

(Image credit: Capcom)

€19,99  €9,99 (-50%) im Nintendo eShop
Das Angebot endet am 16. August

Ōkami
ist ein Adventure, von welchem sich diverse Zelda-Titel eine große Scheibe abschneiden können. Erstmals wurde es 2006 für die Playstation 2 veröffentlicht und erhielt seitdem viele Portierungen, wie zum Beispiel für die Wii sowie spätere HD-Fassungen für PS4, Xbox One und zuletzt für die Nintendo Switch.
Durch sein einzigartiges Cell-Shading und der bezaubernden Ölgemälde-Optik ist es ein zeitloses Meisterwerk und kann mit heutigen Titeln immer noch mithalten.

Im Zentrum der Geschichte ist die Sonnengöttin "Ammy" Amaterasu, die das Land Nippon vor dem bösen Dämon Orochi beschützen muss. Amaterasu ist die Wiedergeburt von Shiranui, einer weißen Wölfin, die Orochi vor 100 Jahren den Garaus machte. Orochis Macht wurde mit einem heiligen Schwert versiegelt und es kehrte Frieden ein. Shiranui starb kurz darauf an ihren Verletzungen. Zum Dank setzten die Dorfbewohner der verstorbenen Wölfin ein Denkmal. 100 Jahre später entwendete jemand das heilige Schwert und Orichi kehrte zurück.
Die Beschützerin Nippons, Sakuya, begibt sich daraufhin zum Denkmal Shiranuis und beschwört Amaterasu und bittet sie um Hilfe. Und ab hier übernimmst du.

Ōkami HD ist ein zauberhaft-magisches Abenteuer in einer malerischen Umgebung voller Geheimnisse, liebenswerter Charaktere und dichter Atmosphäre. Wenn du Zelda magst, wirst du Ōkami lieben. Man kann schließlich eine süße Wölfin spielen!

Michael Winkel
Michael Winkel

Als Volontär bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Michael vor allem mit den Themen Nintendo, Gaming und Konsolen.

Er ist unter mwinkel[at]purpleclouds.de zu erreichen.