Black Friday MacBook Pro Angebote 2022: Apple Angebote jetzt live

Das Black Weekend ist endlich da und die Black Friday (Öffnet sich in einem neuen Tab) MacBook Pro Angebote häufen sich langsam. Wenn du dir eines der professionellen Apple-Notebooks im Angebot sichern willst, lies weiter.

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um dir ein tolles MacBook Pro zu schnappen.

Wenn du dir also eines der besten MacBooks (Öffnet sich in einem neuen Tab), wie das neue 13-Zoll MacBook Pro M2, zulegen willst, findest du unten einige tolle Angebote. Bedenke, dass die neuesten MacBook Pro-Modelle mit dem M2 wahrscheinlich keine großen Preissenkungen erleben werden. Aber auch die M1-Versionen sind nicht zu verachten, wie zum Beispiel das tolle 14-Zoll-Modell 2021.

Psst, Black Friday ist zwar offiziell vorbei, aber viele Deals sind am heutigen Cyber Monday noch verfügbar!

Die besten Black Friday MacBook Pro Angebote

Apple MacBook Pro 13 Zoll (M2) (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Apple MacBook Pro 13 Zoll (M2) (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Wenn die Gerüchte stimmen, könnte das 13-Zoll-MacBook Pro nach diesem Jahr eingestellt werden, aber diese professionelle Workstation der Einstiegsklasse kann dank des leistungsstarken M2-Chips, 8 GB RAM und 256 GB SSD immer noch mit den besten Laptops da draußen mithalten.

Jetzt 13 Prozent günstiger!

Apple MacBook Pro 14 (M1 Pro) (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Apple MacBook Pro 14 (M1 Pro) (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Mit diesem Black Friday-Angebot bei Amazon kannst du das MacBook Pro 14 so günstig wie noch nie kaufen
- mit 16 Prozent Rabatt. Dieses Gerät ist zwar immer noch etwas teuer, aber dank der Kombination aus einem leistungsstarken M1 Pro Prozessor, einem großartigen Display und einem fantastischen Premium-Design ist es eine fantastische Option für kreative und produktive Anwendungen.

M1 Apple MacBook Pro 16 Zoll (2021) (Öffnet sich in einem neuen Tab)

M1 Apple MacBook Pro 16 Zoll (2021) (Öffnet sich in einem neuen Tab)
Dies ist einer der besten Preisnachlässe, die wir bisher gesehen haben: vierhundert Euro weniger für das 16-Zoll-Modell. Dieses Modell ist mit dem M1 Pro Chip und 16 GB Arbeitsspeicher ausgestattet, was es etwas günstiger macht als die Super-Premium-Modelle. 2.337 Euro ist ein hervorragender Preis für dieses MacBook Pro.

Apple MacBook Pro 13-inch (M1, 2020)

(Image credit: Future)

Wo finde ich die besten Black Friday MacBook Pro Angebote?

Genau hier! Ja, wir werden diese Seite mit den besten Angeboten aktualisieren, sobald die Black Friday Sales beginnen. Setze ein Lesezeichen für diese Seite und schaue immer wieder vorbei; wir werden das ganze Wochenende über die größten Rabatte hinzufügen, die wir finden können.

Welche Black Friday MacBook Pro Angebote erwarten wir 2022?

Es ist schwer abzuschätzen, wie hoch die Verkaufszahlen der MacBook Pros in diesem Jahr sein werden; selbst die M1-Modelle sind noch nicht so alt und kamen erst 2020 auf den Markt. Da Apple sein neues Silicon forciert, halten wir es für wahrscheinlicher, dass wir bei den älteren (aber immer noch sehr leistungsfähigen!) MacBook Pro-Modellen mit Intel-Prozessor große Angebote sehen werden.

Es ist unwahrscheinlich, dass wir bei den MacBook Pros mit M2-Prozessor nennenswerte Preisnachlässe beobachten können, aber bei den M1 Pro- und M1 Max-Modellen aus dem Jahr 2021 könnte es durchaus zu moderaten Rabatten kommen. Anders als bei Windows-Laptops und Chromebooks gibt es bei MacBooks keine großen Unterschiede zwischen den Modellen, aber bei Modellen mit weniger Speicherplatz könnte es bessere Angebote geben.

So bekommst du die besten MacBook Pro Black Friday Angebote

MacBook Pro 13-Zoll M2-Modell in einem Büro auf einem Schreibtisch

(Image credit: Future)

Auf welche Spezifikationen sollte ich achten, wenn ich am Black Friday ein MacBook Pro kaufe?

Anders als bei herkömmlichen Laptops gibt es beim MacBook Pro nur eine relativ kleine Auswahl an verschiedenen Modellen. Die drei wichtigsten Faktoren sind die Bildschirmgröße, der Prozessor und der Speicherplatz. Das neueste Modell - das wahrscheinlich keine großen Verkaufszahlen erreichen wird - ist die 13-Zoll M2-Version, die entweder mit 256 GB oder 512 GB Speicherplatz erhältlich ist.

Die derzeit verfügbaren 14- und 16-Zoll-Modelle sind mit dem M1 Pro-Chip ausgestattet, mit Ausnahme des High-End-Modells M1 Max mit 16 Zoll (das außerdem doppelt so viel Arbeitsspeicher hat wie die M1 Pro-Modelle). Wenn du jetzt auf die Apple-Website gehst, findest du insgesamt sieben verschiedene MacBook Pros, ohne die Intel-Modelle vor 2020 und ohne die angeblich kommenden M2 Pro/M2 Max-Versionen.

Letztendlich wird die Bildschirmgröße für die meisten Nutzer der wichtigste Faktor sein, da sie die gesamte Größe des Laptops beeinflusst. Wenn du ein superkompaktes Modell willst, das du leicht mitnehmen kannst, solltest du nach einem 2020 M1 13-Zoll MacBook Pro Ausschau halten. Wenn du vorhast, es zu Hause oder auf der Arbeit hauptsächlich am Kabel angeschlossen zu lassen, solltest du stattdessen ein 16-Zoll-Modell in Betracht ziehen.

Der Speicherplatz ist natürlich wichtig, sollte aber nicht der entscheidende Faktor sein. Selbst die günstigsten MacBook Pros verfügen über mindestens 256 GB Speicherplatz, was für die meisten Benutzer ausreicht - und du kannst jederzeit eine externe Festplatte anschließen, wenn du mehr Platz brauchst. Die meisten MacBook Pro-Konfigurationen haben den gleichen Standard von 512 GB.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von