Skip to main content

Wird der Mystery-Modus von Battlefield 2042 dich remasterte Karten spielen lassen?

Battlefield 2042
(Image credit: EA DICE)

EA Dice wird den dritten Multiplayer-Modus von Battlefield 2042 während des EA Play-Events am 22. Juli enthüllen, aber dank eines bemerkenswerten Leakers wissen wir vielleicht schon, was dieser noch nicht enthüllte Modus beinhaltet.

Laut Tom Henderson (via VGC), der zahlreiche Details über das neue Battlefield vor seiner Enthüllung korrekt geleakt hat, wird diese dritte Multiplayer-Erfahrung "Battlefield Hub" genannt und wird es den Spielern ermöglichen, remasterte Versionen klassischer Battlefield-Karten zu spielen.

"Battlefield Hub wird Remaster von alten Maps aus alten Battlefield-Titeln enthalten", sagt Henderson in einem Video. "Es wird eine Karte auf der Battlefield 2042-Engine sein und sie wird auf dieser Engine laufen, also werden die Bewegungen und solche Sachen genau gleich sein. Allerdings spielst du im Wesentlichen auf einer remasterten Karte mit verschiedenen Waffen und Fahrzeugen aus vergangenen Battlefield-Titeln."

Laut Henderson wird die Hauptkarte nur für 64 Spieler sein, obwohl der Battlefield Hub 128-Spieler-Karten auf Next-Gen-Konsolen und PC unterstützen wird. "Es hängt einfach von der Karte ab", sagt Henderson. Das deutet darauf hin, dass wir einige der größeren klassischen Battlefield-Karten sehen könnten, die 128 Spieler unterstützen.

Henderson behauptet auch, dass der Battlefield Hub "die ultimative Sandbox-Erfahrung" sein wird und der "spaßige" Spielmodus sein soll, wenn es um Battlefield 2042 geht. Laut Hendersons Quellen wird der Battlefield Hub nicht unbedingt eine kompetitive oder ausgewogene Erfahrung sein, stattdessen liegt der Fokus auf dem Spaß. Henderson behauptet außerdem, dass es in diesem Modus keine Klassen geben wird, sondern stattdessen die Spezialisten von Battlefield 2042 zum Einsatz kommen werden.

Wir müssen nicht mehr lange warten

Battlefield 2042

(Image credit: EA DICE)

EA Dice hat bereits zwei der drei Multiplayer-Modi von Battlefield 2042 enthüllt: All Out Warfare und Hazard Zone, aber es hat keine Details über den dritten Multiplayer-Modus geteilt, der während des EA Play-Events enthüllt werden soll. Wir wissen jedoch, dass diese dritte Erfahrung "als Liebeserklärung" an die Battlefield-Fans konzipiert wurde.

Hendersons Behauptung würde also Sinn machen, und da der Leaker bereits die extremen Wetterbedingungen, Roboterhunde und Teile der Geschichte von Battlefield 2042 geleakt hat, sind wir geneigt, seinen Behauptungen über diesen dritten Modus zu glauben - obwohl er die Fans warnt, diese Informationen "mit großem Vorbehalt" zu sehen.

Es ist nicht mehr lange hin, bis wir herausfinden, ob dieses Gerücht wahr ist, da wir am 22. Juli eine offizielle Bestätigung für diesen dritten Multiplayer-Modus erhalten werden.

Vic Hood

Vic is TechRadar's Gaming Editor. An award-winning games journalist, Vic brings experience from IGN, Eurogamer and more to the TechRadar table. You may have even heard her on the radio or speaking on a panel. Not only is Vic passionate about games, but she's also an avid mental health advocate who has appeared on both panels and podcasts to discuss mental health awareness. Make sure to follow her on Twitter for more.