Skip to main content

Super Bowl 2022: Kickoff, Datum, Sender, wer spielt, wo er stattfindet und vieles mehr

Super Bowl 2022 Logo mit Illustration eines NFL-Footballs
(Bildnachweis: NBC)

Nur noch weniger als eine Woche bis zum Hauptevent der NFL! Während sich Burrow von den Sacks erholt und Matthew Stafford seinen Arm aufwärmt, ist es Zeit, seine Getränke kaltzustellen und sich darauf vorzubereiten, den Super Bowl 2022 zu schauen.

Hier fassen wir alles zusammen, was du über den Super Bowl LVI wissen musst – einschließlich Anpfiff, Sendern und den beiden Teams, die es auf die Lombardi-Trophy abgesehen haben.

Wann findet der Super Bowl 2022 statt?

Kick-off für den Super Bowl LVI ist am Montag, dem 14. Februar um 0:30 Uhr MEZ. Perfekter Start in den Valentinstag!

SoFi Stadium mit dem Super Bowl LVI Logo

(Image credit: Getty Images / Icon Sportswire)

Super Bowl LVI Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Super Bowl LVI im Free-TV und im Stream

Deutschland: Im Free-TV auf ProSieben (Öffnet sich in einem neuen Tab) oder im Stream auf ran.de (Öffnet sich in einem neuen Tab) 

Österreich: Live-Übertragung auf Puls 4 mit deutschem Kommentar und auf Puls 24 mit Original-Kommentar (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Schweiz: Im Free-TV auf ProSieben

Wenn du im Ausland einschalten willst, könntest du ein VPN benötigen, um den Geoblock deines Heimatsenders zu umgehen. Wir empfehlen ExpressVPN*, das besonders wegen seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie (Öffnet sich in einem neuen Tab) ganz attraktiv ist.

American Football und insbesondere der Super Bowl hat sich im deutschsprachigen Raum unlängst als Quotenmagnet etabliert. Wie die letzten Jahre liegen die Senderechte für die Ausstrahlung bei ProSieben. Der Super Bowl wird daher in Deutschland auf ProSieben und ProSieben Maxx übertragen, in Österreich auf Puls 4 und Puls 24 und in der Schweiz ebenfalls auf ProSieben.

Wer den Super Bowl ohne Werbung schauen will, der sollte auf das Angebot von DAZN zurückgreifen, dort kann er nämlich auch gestreamt werden – optional sogar mit englischem Kommentar.

  • Deutschland: DAZN / ProSieben / ProSieben Maxx
  • Österreich: DAZN / Puls 4 / Puls 24
  • Schweiz: DAZN / ProSieben

Spieler des NFL-Teams LA Rams trägt den Ball

(Image credit: Harry How/Getty Images)

Wo findet der Super Bowl LVI statt?

Letztes Jahr war das erste Mal, dass der Super Bowl (für eine der beiden Mannschaften) als Heimspiel stattgefunden hat – und dieses Jahr das zweite.

Das größte Spiel des Jahres findet im SoFi Stadium statt, in dem die LA Rams auf die volle Unterstützung ihrer heimischen Fans vertrauen können. Da das SoFi Stadium bis zu 70.000 Zuschauer fasst und auf bis zu 100.000 aufgestockt werden kann, ist das eine beachtliche Größe.

Das 5,5 Mrd. Dollar teure Stadion wurde im September 2020 fertiggestellt und bietet einen modernen, offenen Grundriss mit gemischter Nutzung für Einzelhandel, Gewerbe und Events mitten in der Stadt. Das eigentliche Highlight ist jedoch wahrscheinlich die riesige, kreisförmige LED-Wand mit 4K-Auflösung, die über dem Spielfeld hängt. Da sowohl die Außenseite als auch die Innenseite jederzeit zu sehen ist, lässt sich das Spiel von jedem Punkt der Stadions auf diesem gigantischen Bildschirm verfolgen.

Wer spielt beim Super Bowl 2022?

Im Super Bowl LVI treffen die Cincinnati Bengals und die LA Rams aufeinander. Die Rams gelten zwar als Favorit, komplett abschreiben darf man die Bengals nach der starken Saison aber auch nicht. Stets der Außenseiter, mit keinem einzigen Super-Bowl-Sieg in der Mannschaftsgeschichte, könnten sie sich dieses Jahr als ernst zu nehmende Konkurrenz in der NFL etablieren.

Zum Saisonstart haben sich die Bengals am unteren Ende der AFC North befunden, einer der vier regionalen Divisionen der NFL. Allerdings hatten sie zwei Asse im Ärmel: Joe Burrow, dessen Einsteigersaison letztes Jahr von einer Knieverletzung unterbrochen wurde, und Ja'Marr Chase, ein Fifth-Pick Wide Receiver. Beide haben zusammen für die LSU (Louisiana State University) gespielt und harmonieren so gut, dass sie es an die Spitze ihrer Division geschafft haben.

Cincinnati Bengals

(Image credit: NFL)

Um alles aus diesem Match zu holen, müssen sie gegen die Rams jedoch einen Gang hochschalten. Cincinnati mag zwar die Außenseiter-Fans auf seiner Seite haben, doch die Rams haben das komplette SoFi Stadium. Die Truppe von Sean McVay hat diese Saison ein beachtliches Ergebnis von 12 zu 5 vorzuweisen, nicht zuletzt dank Quarterback Matthew Stafford mit 41 Touchdowns und Cooper Kupp, der als Wide Receiver an der Spitze der Liga steht.

Während die Bengals möglicherweise vor ihrem ersten Super-Bowl-Sieg stehen, steht für die Rams auch viel auf dem Spiel. Super Bowl LVI ist nämlich das erste Mal, dass die Rams als LA-Team ins große Spiel einziehen, nachdem sie zuletzt 1999 als St Louis Rams gewonnen haben.

Keins der beiden Teams sind Super-Bowl-Veteranen, aber nach einer unglaublichen Saison geht es am 13. Februar (bzw. 14. in Europa) ums Ganze.

Super Bowl-Halbzeit-Show 2022

Dieses Jahr gibt es keinen richtigen Headliner bei der Super Bowl Halbzeitshow 2022. Stattdessen stehen Eminem, Dr. Dre, Snoop Dogg, Mary J. Blige und Kendrick Lamar im Line-up der diesjährigen Show und werden uns zweifelsohne die besten Tracks des letzten Jahrzehnts präsentieren. Die fünf Künstlerinnen und Künstler kommen zusammen auf 22 Erstplatzierungen in den Billboard Charts und auf 44 Grammys.

Super Bowl Halbzeitshow 2022

(Image credit: NFL)

Vorausgesetzt, alles läuft wie immer, sollte die Halbzeit-Show dieses Jahr gegen 2:00 Uhr MESZ am 14. Februar stattfinden – also mitten in der Nacht.

So kannst du den Super Bowl im Ausland anschauen

Der Wecker ist gestellt, der Sender eingestellt oder der Live-Stream eingeloggt – doch du sitzt nicht zu Hause auf der Couch und bist geoblocked. Wenn du den Super Bowl aus dem Ausland schauen willst, kann es sein, dass du wegen regionalen Beschränkungen nicht auf deine Sender zugreifen kannst, wie du es zu Hause tun würdest. Dafür gibt es aber eine Lösung.

Mit einer Software namens VPN (Öffnet sich in einem neuen Tab) kannst du dich einerseits online absichern und andererseits so tun, als wärst du an einem anderen Ort. Um den Super Bowl also wie gewohnt schauen zu können, musst du lediglich einen Server in deinem Heimatland auswählen und dich verbinden.

Die meisten VPNs bieten diese Funktion, doch in unseren Tests ist ExpressVPN der Spitzenreiter. Es funktioniert nicht nur mit einer Vielzahl von Diensten und Geräten, sondern du kannst ihn auch 30 Tage lang ohne Risiko testen (Öffnet sich in einem neuen Tab).

Tabitha Baker
Deals Editor

Tabs is a Deals Editor at TechRadar, bringing you all the latest savings on the tech everyone's talking about and covering deals on gaming, laptops, tablets and more in the US and UK. Happiest with a DualSense controller in her hand, she's also contributed to GamesRadar, Tom's Guide and T3 and specializes in gaming hardware and computing.