Skip to main content

Pokemon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle haben einen zweiten Duplikations-Bug

Pokemon Brilliant Diamond & Shining Pearl
(Image credit: The Pokemon Company)

Ein Duplikations-Glitch in Pokemon Brillantdiamant und Perlglanz wurde bereits zum zweiten Mal aufgedeckt.

Erst Anfang dieser Woche, am 13. Dezember, hat der YouTuber Blaines (opens in new tab) ein Video veröffentlicht, in dem er zeigt, wie man Kreaturen in Pokemon Brillantdiamant und Perlglanz duplizieren kann. Diese Methode nutzt einen neuen Exploit in der Version 1.1.2. beider Spiele. Die neue 17-Schritte-Methode beinhaltet das Ausschalten der automatischen Speicherung, die Verwendung der Pokemon-Zentrum- und Flug-Moves und vieles mehr, um deine Kreaturen zu duplizieren.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels, am 15. Dezember, ist dieser neue Duplikationsfehler in beiden Pokemon-Remakes immer noch vorhanden. Wie wir bereits angedeutet haben, ist dies das zweite Mal, dass eine Duplikationslücke in Pokemon Diamant und Perlglanz gefunden wurde, nachdem ein früherer Exploit bereits bei der Veröffentlichung der Remakes im letzten Monat entdeckt wurde, der dann aber von Nintendo gepatcht wurde.

Interessanterweise enthielt diese erste Duplikationsmethode weniger als die Hälfte der Schritte des brandneuen Exploits, der in der letzten Woche aufgetaucht ist. Zuvor interagierten die Benutzer vor allem mit der Kampfbox und der Boxenliste, um Pokemon zu klonen, während sie jetzt mit den Spieleinstellungen, verschiedenen Menüs rund um die Fähigkeiten und vielem mehr herumspielen müssen.

Es besteht kein Zweifel daran, dass Nintendo diese neue Schwachstelle irgendwann ausbessern wird. Wenn die Spieler in der Lage sind, ihre Pokemon zu duplizieren, können sie mit einer Armee unglaublich mächtiger Kreaturen durch beide Remakes rennen und Brillantdiamant und Perlglanz komplett auf den Kopf stellen. Natürlich nur, wenn du es schaffst, den Glitch auszuführen.

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).