Kommt die "The Last of Us" TV-Serie doch noch 2022?

Elli playing the guitar under a tree in The Last of Us 2
(Bildnachweis: Sony/Naughty Dog)

Die Fernsehserie The Last of US könnte noch in diesem Jahr kommen. Das geht aus einem Social-Media-Post von Hauptdarstellerin Bella Ramsey hervor.

Ramsey, die in der Serie die Rolle der Ellie spielt, teilte in ihrer Instagram-Story einen IMDb-Post (Öffnet sich in einem neuen Tab), der The Last of Us ein Erscheinungsdatum im Jahr 2022 gibt. Die Produktion der Serie wird voraussichtlich bis Juni dauern, und einer der Regisseure der Serie, Kantemir Balagov, hat The Last of Us (2022) in seiner Instagram-Bio aufgeführt. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass die Serie in diesem Jahr anläuft, aber noch ist nichts offiziell von HBO bestätigt worden.

Ellie from The Last of Us

(Image credit: Sony)

In der Serie, die auf dem gleichnamigen Videospiel basiert, spielt Pedro Pascal die Rolle des Joel, der Ellie sicher durch die zombiegeplagten Vereinigten Staaten bringen muss. Gabriel Luna spielt Joels Bruder Tommy, Merle Dandridge ist Marlene, Nico Parker ist Joels Tochter Sarah, Nick Offerman ist Bill (anstelle von Con O'Neill) und Anna Torv ist Tess.

Die Serie wird 10 Episoden lang sein. Craig Mazin von Chernobyl und Neil Druckmann von Naughty Dog sind als Autoren und ausführende Produzenten an Bord. 

"Es gibt einige Fans des Spiels in der Crew und sie haben gesagt, dass viele Dinge dem Spiel sehr, sehr ähnlich sind, viele der Sets fühlen sich an, als würde man in das Videospiel gehen. "Abgesehen davon muss ich vieles davon ziemlich geheim halten.

Wir sind sehr gespannt auf diese Serie und können es kaum abwarten Pedro Pascal und Bella Ramsey in Aktion zu sehen.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).