Skip to main content

Die Remakes von Pokémon Diamant und Perl haben einen Glitch, den Spieler lieben werden

Pokémon Brilliant Diamond and Shining Pearl
(Image credit: Nintendo)

Normalerweise sind Bugs in neuen Spielen ein frustrierendes Ereignis, aber die Spieler des Remakes von Pokémon Diamant und Perl haben einen Glitch gefunden, der sogar nützlich ist.

Wie Nintendo Everything berichtet, hat der Twitter-Nutzer Kevinfor5 einen Duplikations-Glitch in Pokémon Diamant und Perlglanz gefunden, der es Spielern ermöglicht, Duplikate von Items und Pokémon zu erstellen. 

Der YouTuber Orcastraw hat daraufhin ein Video erstellt, in dem er erklärt, wie du den Klon-Glitch ausnutzen kannst, um deine Pokémon zu duplizieren. Das heißt, wenn du ein starkes oder seltenes Pokémon gefangen hast, sollte es dir der Glitch ermöglichen, es zu duplizieren. Oder wenn dir die Meisterbälle ausgehen, kannst du sie duplizieren, damit du eine bessere Chance hast, schwierigere Pokémon zu fangen. 

Schau dir das Video von Orcastraw unten an, wenn du wissen willst, wie das geht (aber Achtung: Du tust das auf eigene Gefahr, falls Nintendo später dagegen vorgeht):

See more

Analyse: Nutze den Vorteil, solange du kannst

Der Glitch ist etwas umstritten, da er als Betrug angesehen werden könnte, da er einigen Spielern einen Vorteil gegenüber anderen verschafft. Da es sich bei den Remakes von Pokémon Diamant und Perl jedoch nicht um Online-Titel handelt, ist dies weniger ein Problem als bei einem Spiel wie Pokémon Unite.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Entwickler ICLA diesen Fehler bald beheben wird, also solltest du dich beeilen, wenn du ihn noch ausnutzen willst.

Es ist jedoch zu beachten, dass ein Patch für diesen Glitch möglicherweise alle Duplikationen rückgängig machen könnte.