Skip to main content

Der Game of Thrones-Ableger House of the Dragon hat einen ersten Trailer

hbo game of thrones prequel
(Image credit: HBO)

Es ist offiziell: Das Game of Thrones-Spin-off House of the Dragon hat seinen ersten Teaser-Trailer bekommen und stellt das Haus Targaryen dabei in den Mittelpunkt.

"Götter. Könige. Feuer. Blut", sagt ein düsterer Matt Smith, während der einminütige Clip Schlachten, Festmahle und natürlich jede Menge Flammen zeigt. "Träume haben uns nicht zu Königen gemacht. Das waren die Drachen."

Du kannst dir den Trailer unten ansehen.

Smith wird die Rolle des Prinzen Daemon Targaryen in der mit Spannung erwarteten Serie spielen, die auf George R.R. Martins Roman "Feuer und Blut" von 2018 basiert und 200 Jahre vor den Ereignissen von "Game of Thrones" spielt.

House of the Dragon erzählt die Geschichte der Targaryen-Dynastie und die Ereignisse, die zum Bürgerkrieg der Targaryen, dem sogenannten "Tanz der Drachen", führten. Er findet statt, nachdem der neue König von Westeros, Viserys Targaryen (gespielt von Paddy Considine), den Eisernen Thron bestiegen hat. 

Wir wissen bereits einiges über die HBO-Show - das Studio hat bereits Informationen über die Hauptdarsteller und -darstellerinnen veröffentlicht. Aber dieser erste Teaser-Trailer zeigt nicht nur die bereits angekündigten Darsteller wie Smith und Olivia Cooke, sondern auch einige neue Mitglieder der Besetzung. 


Eine Familienangelegenheit

HBO hat inzwischen bestätigt, dass Wil Johnson die Rolle von Ser Vaemond Velaryon, dem jüngeren Bruder von Coryls Velaryon (Steve Toussaint) und Kommandant der velaryonischen Marine, übernehmen wird, während John Macmillan Ser Laenor Velaryon, den Sohn von Corlys Velaryon und Rhaenys Targaryen (und damit Neffe von Ser Vaemond), spielen wird.

Schon verwirrt? Savannah Steyn hat für die Rolle von Ser Laenors Schwester, Lady Laena Velayron, unterschrieben und Theo Nate spielt interessanterweise auch Ser Laenor Velaryon, was vermutlich bedeutet, dass eine jüngere Version der Figur in der Serie zu sehen sein wird - vielleicht in Rückblenden. 

House of the Dragon

(Image credit: HBO)

Es sieht auch nicht so aus, als wäre Nate der einzige Schauspieler, der in der gleichen Rolle wie ein anderer spielt. Kürzlich wurde er im Kostüm an der Seite von Milly Alcock abgelichtet, die eine jüngere Version von Rhaenyra Targaryen spielt - eine Figur, die auch von Emma D'Arcy gespielt wird.

Zugegeben, das sind eine Menge Targaryens, aber die ursprüngliche Game of Thrones-Serie war für ihre inzestuöse Familienpolitik bekannt und es sieht nicht so aus, als würde das Haus des Drachen von dieser Form abweichen. 

Der Autor George R.R. Martin wird auch als ausführender Produzent dabei sein, also erwarten wir eine getreue Nacherzählung seines letzten veröffentlichten Werks. 

Was ist mit dem Veröffentlichungsdatum? Wir wussten bereits, dass die 10-teilige erste Staffel irgendwann im Jahr 2022 auf HBO und HBO Max ausgestrahlt werden soll, und dieser erste Teaser-Trailer trägt kaum zu weiteren Details bei.