Skip to main content

Das Update für Pokemon "Stahlender Diamant" und "Leuchtende Perle" behebt mehrere Fehler, die den Fortschritt aufhalten

Pokemon Brilliant Diamond & Shining Pearl
(Image credit: The Pokemon Company)

Ein neues Update für Pokemon Brillantdiamant und Perlglanz ist jetzt verfügbar, aber es ist ein wenig zu wenig detailliert.

Das neue Update für die beiden Gen 4-Remakes wurde bereits gestern, am 1. Dezember, veröffentlicht. In erster Linie behebt der Patch für strahlender Diamant und leuchtende Perle mehrere Probleme, die laut der offiziellen Nintendo-Website "unter bestimmten Umständen den Spielfortschritt verhindern". Allerdings wird auf der Website nicht näher erläutert, um welche Umstände es sich dabei genau handelt.

Das einzige andere Detail über das neue Update ist, dass es eine Reihe von Problemen "für ein angenehmeres Gameplay" behebt. Das ist eine sehr charmante Beschreibung des neuen Updates für Brilliant Diamond und Shining Pearl von Nintendo, aber genau wie in der vorherigen Notiz wird leider nicht genau gesagt, welche Probleme behoben wurden (oder wie das Spiel jetzt "angenehmer" wird).

Laut der offiziellen Nintendo-Website benötigst du für den Download des neuen Updates anscheinend 3 GB Speicherplatz auf deiner Nintendo Switch. Dieses Update ist auf jeden Fall umfangreicher als die vorherigen Patches für die Remakes, also können wir nur vermuten, dass es einige Probleme behebt, die nicht in der Beschreibung stehen.

Bislang scheinen die beiden Editionen ein absoluter Hit für Nintendo zu sein. Wie die Famitsu letzte Woche herausfand, hatten beide Remakes die zweitgrößten Starttage für ein Nintendo Switch-Spiel aller Zeiten, nur übertroffen vom erfolgreichen Animal Crossing: New Horizons. Es hat eine ganze Weile gedauert, aber zumindest in Japan kommen die Gen 4-Remakes offenbar gut an.