Skip to main content

Amazon bestätigt, dass der Prime Day "später in diesem Jahr" kommt

Amazon Prime day
(Image credit: Amazon)

Der Amazon Prime Day, die Zeit, in der der Einzelhandelsgigant Rabatte auf Tausenden von Produkten anbietet, wird "später in diesem Jahr" stattfinden.

Es wird seit langem gemunkelt, dass der Prime Day aufgrund des weltweiten Coronavirus-Ausbruchs später im Jahr gefeiert wird (der übliche Termin ist normalerweise im Juli), aber Amazon hat nun zu Protokoll gegeben, dass die Gerüchte wahr sind, obwohl das Unternehmen noch kein Datum bekannt gegeben hat.

Was wir wissen, ist, dass Amazon mehrere Prime Day Verkaufsperioden in verschiedenen Gebieten anbieten wird, wobei Indien am 6. und 7. August den Startschuss für die Preisschlacht gibt.

"In den letzten fünf Jahren ist der Prime Day für die Mitglieder von Prime zu einem besonderen Fest und Zeit geworden, unglaubliche Angebote für sich selbst und für Freunde und Familie zu entdecken - und darauf freuen wir uns jedes Jahr", sagte ein Amazon-Sprecher gegenüber TechRadar in einer Erklärung.

"Dieses Jahr werden wir den Prime Day später als sonst abhalten, während wir gleichzeitig die Sicherheit unserer Mitarbeiter gewährleisten und unsere Kunden und Vertriebspartner unterstützen." 

"Wir sind begeistert, dass die Prime-Mitglieder in Indien am 6. und 7. August Rabatte sehen werden und dass die Mitglieder auf der ganzen Welt den Prime Day später in diesem Jahr erleben werden. Wir freuen uns darauf, bald weitere Einzelheiten bekannt zu geben.

Warum dieser Schritt?

Es war ziemlich klar, dass Amazon den Prime Day verlegt - es gab mehrere Berichte, dass das Unternehmen ihn auf später im Jahr verschieben würde, da der Coronavirus ihre Lagerhäuser zwang, sich auf andere, notwendigere Produkte zu konzentrieren.

In den Berichten hieß es, dies habe zu einer Verzögerung der Vorbereitungen für den Prime Day 2020 geführt, und die heutige Erklärung bestätigt, dass die Verlagerung genutzt wird, um die Sicherheit der Mitarbeiter zu gewährleisten und es Drittanbietern zu ermöglichen, mehr Produkte zu verkaufen.

Angesichts der Tatsache, dass wir damit rechneten, dass der Amazon Prime Day 2020 uns bereits Anfang Juli beglückt hätte, ist dies keine Überraschung - das einzige Fragezeichen war bisher, ob es dieses Jahr überhaupt einen Prime Day geben würde, da es mit den Sales am Black Friday und Cyber Monday kollidieren könnte.

Der jüngste Bericht deutet darauf hin, dass der Prime Day Anfang Oktober stattfinden wird, obwohl das Unternehmen das genaue Datum für dieses Jahr noch nicht bestätigt hat.