Skip to main content

Realme GT Neo 3 5G kann in 5 Minuten zu 50% aufgeladen werden

Realme GT Neo 3 5G
(Image credit: Realme)

Endlich, nach langem Warten, hat Realme das GT Neo 3 5G vorgestellt. Es ist der Nachfolger des Realme GT Neo 2 5G, das letztes Jahr auf den Markt kam. Das neueste Angebot von Realme verfügt über eine 150-Watt-Schnellladefunktion. Wie das Unternehmen behauptet, kann das Smartphone innerhalb von 5 Minuten von null auf 50 % aufgeladen werden. 

Allerdings gibt es auch eine Variante des Smartphones, die eine 80-Watt-Schnellladefunktion bietet. Das Gerät ist mit einem Prozessor der MediaTek Dimensity 8000 Serie ausgestattet. 

Es hat ein sportliches Aussehen und ein blaues Gehäuse. Das Smartphone hat weiße Streifen auf der Rückseite und dazwischen das Realme-Branding. 

Realme GT Neo 3 5G: Preis und Verfügbarkeit

Die 6-GB-RAM-Variante des Realme GT Neo 3 5G mit 128 GB internem Speicher kostet rund 1.999 CNY, was umgerechnet etwa 285 € entspricht. Die Mittelklasse-Variante des Smartphones mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher ist für 2.299 CNY erhältlich, was umgerechnet etwa 330 € wären. 

Die High-End-Variante des Smartphones mit 12 GB RAM und 256 GB internem Speicherplatz kostet etwa 370 €. Diese Preise beziehen sich auf die Variante mit 80W-Schnellladefunktion. 

Die Variante mit 150W-Schnellladefunktion ist zu anderen Preisen erhältlich. Das Modell des Realme GT Neo 3 5G mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicherplatz kostet 2.599 CNY, was umgerechnet ebenfalls 370 € entspricht. 

Die 12-GB-RAM-Variante des Smartphones mit 256 GB internem Speicher ist für 2.799 CNY erhältlich, was umgerechnet etwa 399 € wären. Das Smartphone ist in drei verschiedenen Farbvarianten erhältlich - Silber, Grau und Lila. Der Erstverkauf des Geräts ist für den 30. März geplant, und die Vorbestellungen haben heute begonnen. 

Realme GT Neo 3 5G: Spezifikationen

Kennst du schon...

...unseren Youtube-Kanal?
...unsere Facebook-Page?

Das Realme GT Neo 3 5G ist mit einem 6,7 Zoll großen FHD+ AMOLED-Display ausgestattet, das eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und eine Touch-Sampling-Rate von 1000 Hz bietet. Das Smartphone ist mit einem MediaTek Dimensity 8100 Prozessor und einer Mali G610 GPU ausgestattet. 

Das Gerät verfügt über 12 GB RAM und 256 GB internen Speicher, der über eine microSD-Karte erweitert werden kann. Als Betriebssystem kommt die Realme 3.0 UI zum Einsatz, die auf dem Android 12 Betriebssystem basiert. 

Was die Kameras angeht, so überzeugt das Realme GT Neo 3 5G mit einer Dreifachkamera auf der Rückseite, darunter ein 50-MP-Sony-IMX766-Hauptsensor mit optischer Bildstabilisierung (OIS), ein 8-MP-Ultraweitwinkel-Sensor und eine 2-MP-Makrolinse. Das Smartphone verfügt über eine 16-MP-Frontkamera für Selfies und Videoanrufe. 

Für mehr Sicherheit besitzt das Realme GT Neo 3 5G einen Fingerabdrucksensor im Display und eine VC-Flüssigkeitskühlung. Das Smartphone wird von einem 5000-mAh-Akku mit 150-W-Schnellladefunktion mit Strom versorgt. Zu den weiteren Funktionen des Geräts gehören ein USB Typ-C Anschluss, GPS, NFC, WiFi, Dual 4G LTE, etc.

Franziska Schaub
Franziska Schaub

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

With contributions from