Skip to main content

Disney Plus 6 Monate kostenlos für Telekom-Kunden

(Image credit: TechRadar)

Knaller-Aktion der Telekom: Kunden bekommen mit der Disney+ Option 6 Monate kostenlos das neue Streaming-Angebot von Disney. Nutzbar ist es dann auf allen unterstützten Endgeräten, darunter auch auf den hauseigenen MagentaTV-Produkten wie dem MagentaTV-Stick, der MagentaTV-Box und den Receivern, dort aber leider nicht rechtzeitig zur Veröffentlichung, laut DWDL.

Interessant daran ist, dass das Angebot nicht nur für MagentaTV-Verträge gilt, sondern auch für MagentaMobil und MagentaZuhause, sodass auch ein einfacher Mobilfunk- oder Festnetzvertrag ausreicht, um es nutzen zu können. Ausgeschlossen sind lediglich Prepaid-Tarife.

Weiterhin lockt die Telekom nach Ablauf der 6 Probemonate mit einem Preisvorteil: Kunden, die Disney Plus über die Tarifoption dazubuchen statt direkt über Disney, zahlen nur 5 € im Monat statt 6,99 €.

Dabei gibt es auch keinerlei Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität. Die Tarifoption verhält sich exakt wie ein normales Disney Plus-Abo, man bekommt also alle Inhalte und auch alle 7 Profile.

Das Angebot der Telekom ist gültig bis 19.05.2020, also knapp zwei Monate nach dem Start des Diensts am 24.3.2020.

Kein Telekom-Kunde? Kein Problem!

Wer nicht auf das Angebot der Telekom zurückgreifen kann, hat noch 10 Tage Zeit, sich den Vorbesteller-Rabatt abzugreifen, bei man im ersten Jahr 10 € gegenüber dem Normalpreis sparen kann. Die Zeit rennt allerdings: Das Angebot endet bereits am 23.3.

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 59,99 statt 69,99
Spare bis zur Markteinführung 10 EUR für das erste Jahr Disney Plus. Dieses Angebot läuft am 23. März aus und bietet dir die Gelegenheit, für 12 Monate zu dem günstigen Preis nach Herzenslust alte und neue Disney-Inhalte zu streamen. Disney+ Rabatte kommen nicht so oft vor, also nutze die Gelegenheit.Deal ansehen

Disney Plus startet in Deutschland am 24.3.

Disney Plus Logo

(Image credit: engage)

Disney Plus hat ein neues Erscheinungsdatum in Deutschland: 24. März, eine Woche früher als ursprünglich geplant. Es wird zur gleichen Zeit in Irland, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich und der Schweiz auf den Markt gebracht.

Disney hat vor Kurzem erst die vollständige Liste der Filme und Shows zum Start von Disney Plus in Deutschland enthüllt – und du wirst nicht enttäuscht sein. Mit 30 Staffeln von den Simpsons und über 1000 Filmen, Serien und Disney+ Originals ist das ein bemerkenswertes Angebot für 6,99 € pro Monat und insbesondere Marvel- und Star Wars-Fans werden nicht enttäuscht sein, wenn der Service am 24. März endlich startet. 

Ab dem ersten Tag werden, bis auf „Der Aufstieg Skywalkers“, der erst später veröffentlicht wird, alle Star Wars-Filme verfügbar sein. Fast alle Marvel-Filme haben es ebenfalls ins Angebot geschafft – abgesehen von den Spider-Man-Filmen und „Der unglaubliche Hulk“, die in Rechtsstreitigkeiten verwickelt sind. Eine überraschende Anzahl von X-Men-Filmen wurde mit der gesamten Originaltrilogie, „Wolverine: Weg des Kriegers“ und „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“, ebenfalls in das Programm aufgenommen. 

Auch die Pixar-Fans können sich auf jeden „Toy Story“-Film und alte Favoriten wie „Oben“ und „Wall-E“, aber auch auf weniger bekannte Filme wie Cars freuen. Auch bei den Klassikern der Disney-Filme gibt es ein tiefes, umfangreiches Archiv – wenn du Kinder hast, sollten sie gut bei Laune gehalten werden können. Freut euch auf den nächsten Filmabend!

An der Fox-Front hat „Avatar“ es geschafft, zusammen mit den vier „Ice Age“-Filmen und anderen familienfreundlichen Klassikern wie „Garfield“. Was Serien betrifft, ist Disney Plus nicht ganz so stark aufgestellt, aber Star Wars-Fans können sich auf alle Staffeln der fantastischen Zeichentrickserien „The Clone Wars“ und „Rebels“ freuen. Wunderbare Serien wie „Agents of Shield“ und „The Runaways“ können ebenfalls gestreamt werden.

Neue Originale wie „The Mandalorian“ und „The World According to Jeff Goldblum“ werden wöchentlich veröffentlicht.

Via DWDL