Skip to main content

Beste Fitness-Spiele 2020: Die Spiele, die dich am besten ins Schwitzen bringen

Die besten Fitness-Spiele 2020
(Image credit: TechRadar)

Fitness kann langweilig sein, deshalb ist es manchmal schön, das Training mit einem Fitness-Spiel aufzupeppen. Bei den besten Fitness-Spielen kommt man ins Schwitzen, aber Spaß steht an erster Stelle. 

Mit Fitness-Spielen lässt sich Gaming mit etwas verbinden, das gut für die Gesundheit ist – woran du dich vielleicht erinnern musst, wenn du danach verschwitzt auf dem Boden liegst.

Hier sind also die besten Fitness-Spiele – alte und neue –, die deinen Puls in die Höhe treiben, deine Beweglichkeit verbessern, beim Krafttraining helfen und dich sogar zum Tanzen bringen, als ob niemand zuschauen würde.

Kleiner Hinweis: Am Amazon Prime Day, der am 13. und 14. Oktober dieses Jahres stattfindet, kannst du vielleicht ein großartiges Schnäppchen ergattern.

Ring Fit Adventure

Ring Fit Adventure

(Image credit: Nintendo)

Ring Fit Adventure wird zuerst als Spiel und dann als Fitness-Spiel vermarktet, aber es wird dich in jedem Fall auf die Probe stellen. 

In diesem Action-RPG gehst du in die Hocke und crunchst dir den Weg zum Erfolg um den Bodybuilding-Drachen Dragaux zu besiegen. Und das ist nur der Story-Modus – es gibt auch viele Minispiele und individuelle Trainingseinheiten, die sich auf bestimmte Körperteile konzentrieren.

Um Ring Fit Adventure spielen zu können, benötigst du den Ring Fit-Controller (wie einen Pilates-Ring), aber der ist im Lieferumfang des Spiels enthalten.

Plattform(en): Nintendo Switch

Benötigte Geräte: Ring Fit

Fitness Boxing

Nintendo Fitness Boxing

(Image credit: Nintendo)

Wenn du dein Geld nicht in Ring Fit Adventure investieren möchtest, könnte Nintendo Fitness Boxing eine gute Alternative sein. Das Switch-Spiel bietet ein Training unter Aufsicht eines virtuellen Trainers, bei dem du mit deinen Joy-Cons boxt und ausweichst, wobei die Schwierigkeit mit der Zeit allmählich zunimmt. 

Das Spiel verwendet dein Gewicht und deine Größe, um dein Fitness-Zeitalter und deinen Kalorienverbrauch abzuschätzen. Auf dieser Grundlage werden die Routine, die Länge und die Intensität dieser Trainings festgelegt, die jedoch angepasst werden können, wenn du nicht zufrieden bist. Es ist ein großartiges Training für alle, die ein recht unkompliziertes Boxtraining ohne den ganzen Schnickschnack wünschen.

Plattform(en): Nintendo Switch

Benötigte Geräte: Keine

Beat Saber

Beat Saber

(Image credit: Beat Games)

Beat Saber wird nicht als Fitness-Spiel vermarktet – sollte es aber. Bei diesem VR-Rhythmusspiel musst du dich ducken und ausweichen, während du mit den Armen schwingst, um die Blöcke zu zerteilen, die in deine Richtung fliegen – und das alles zu einigen fantastischen Songs. Es ist nicht ohne Grund eines der besten VR-Spiele auf dem Markt.

Das Schöne an Beat Saber ist, dass man die körperliche Anstrengung, die man in das Spiel steckt, nicht wirklich bemerkt, weil es so viel Spaß macht – erst am Folgetag.

Plattform(en): PS4 und PC

Benötigte Geräte: Benötigt unterstützte VR-Brille. Motion-Controller ebenfalls benötigt – diese hängen von der Plattform ab, auf der du spielst.

Zumba: Burn It Up

Zumba: Burn It Up

(Image credit: Kuju)

Ein weiteres Fitness-Spiel von Nintendo, Zumba: Burn It Up, ist die neueste Ergänzung der Zumba-Videospielreihe. Burn It Up bietet im Grunde genommen eine private Zumba-Stunde zu Hause, mit 30 energiegeladenen Übungen, um das Herz zum Pumpen zu bringen, und mit einigen tollen Songs, zu denen du die Hüften schwingen kannst.

Es handelt sich hierbei um ein offizielles Zumba-Produkt mit echten Übungsleitern. Außerdem kannst du bis zu drei Freunde an deiner Folt– sorry, an deinem Spaß teilhaben lassen.

Plattform(en): Nintendo Switch

Benötigte Geräte: Keine

Wii Fit Plus

Wii Fit Plus

(Image credit: Nintendo)

Okay, wir wissen, was du sagen willst: „Wii Fit ist alt“. Wir haben tatsächlich einige ältere Fitness-Spiele in diese Liste aufgenommen, weil du vielleicht deine alten Konsolen aus dem Schrank holen, den Staub abwischen und dich ausgiebig bewegen willst – ohne für das neueste Spiel und sein Zubehör bezahlen zu müssen. 

Wii Fit Plus ist die erweiterte Version von Wii Fit und bietet neben den Originalspielen von Wii Fit eine Reihe von „neuen“ Spielen, die dir helfen, an Aerobic, Kraft, Balance und Yoga zu arbeiten. Du kannst diese Spiele spielen, deine eigenen Fitnessprogramme erstellen oder an speziellen Übungen teilnehmen – und darüber hinaus gibt es einige Mehrspieler-Aktivitäten, die es dir erlauben, mit Freunden zu spielen (und zu trainieren).

Wii Fit Plus ist ein Klassiker, und selbst wenn du noch keins hast, kannst du ein Wii Fit Balance Board heutzutage ziemlich günstig bekommen.

Plattform(en): Wii

Benötigte Geräte: Wii Balance Board

Wii Sports

Wii Sports

(Image credit: Nintendo)

Also gut, Wii Sports ist zwar nicht ganz auf dem Niveau von Zumba, wenn es darum geht, einen in Bewegung zu bringen, aber es ist immer noch ein Fitness-Spiel. Wii Sports bietet fünf Sportarten: Baseball, Bowling, Tennis, Golf und Boxen. Du verwendest deine Wii-Fernbedienung, um die Bewegungen nachzuahmen, die du machen würdest, wenn du tatsächlich den Sport ausüben würdest.

Abgesehen davon gibt es Trainings- und Fitnessmodi, mit denen man den Fortschritt der Spieler verfolgen kann. Außerdem musst du nicht alleine spielen! Alle Aktivitäten sind im Multiplayer-Modus verfügbar, sodass du deinen Freund beim Tennis schlagen kannst, ohne auf den Platz treten zu müssen.

Plattform(en): Wii

Benötigte Geräte: Keine

Just Dance 2020

Just Dance 2020

(Image credit: Ubisoft)

Du ziehst es vor, durch das Medium Tanz fit zu bleiben? Dann ist Just Dance 2020 genau das Richtige für dich. Die jüngste Ergänzung in der langjährigen Tanzreihe umfasst Songs von Künstlern wie Billie Eilish, Lil Nas X und Ariana Grande, die dich stundenlang grooven lassen - und dich ordentlich ins Schwitzen bringen werden. 

Du benötigst nicht einmal unbedingt eine Bewegungssteuerung oder eine Konsolenkamera, denn mit der Just Dance Controller App kannst du alle deine Bewegungen über dein Smartphone verfolgen. Clever.

Plattform(en): Nintendo Switch, Wii (überraschend), PS4, Xbox One und Stadia

Benötigte Geräte: PS Move und PlayStation Camera, Xbox Kinect, oder Just Dance Controller-App

Knockout League

Knockout League

(Image credit: Grab Games)

Ein weiteres VR-Fitnessspiel, das dich auf Trab bringen soll, ist Knockout League, ein Boxspiel im Arcade-Stil, bei dem du in den Kampf eintauchst. Das Spiel verwendet eine 1:1-Verfolgung deines Kopfes und deiner Hände. Du musst dich also bei jedem Schlag auf dich ducken und ausweichen - während du selbst Schläge verteilen musst.

Es ist aber nicht ganz so ernst, denn einige deiner Gegner sind ein bisschen... ungewöhnlich. Du kannst also damit rechnen, dass du dich mit einem schnurrbärtigen Tintenfisch, einem Piraten und vielen anderen verrückten Kämpfern prügeln wirst.

Plattform(en): PS4 und PC

Benötigte Geräte: Benötigt unterstützte VR-Brille. Motion-Controller ebenfalls benötigt – diese hängen von der Plattform ab, auf der du spielst.

BoxVR

BoxVR

(Image credit: FitXR)

Bei BoxVR treffen gewissermaßen Beat Saber und Fitness Boxing aufeinander. Es wird als „VR-Workout-App“ beschrieben und bietet Rhythmus-basierte Box-Trainings, bei denen du Ziele treffen musst, während du Hindernissen ausweichst. 

BoxVR bietet eine Reihe von Trainingseinheiten von kurzen dreiminütigen Intervallen bis hin zu Ausdauertrainings von mehr als 20 Minuten, die dein Herz mit Sicherheit arbeiten lassen werden. Außerdem werden die Trainings regelmäßig aktualisiert, um zu verhindern, dass es langweilig wird.

Plattform(en): PS4 und PC

Benötigte Geräte: Benötigt unterstützte VR-Brille. Motion-Controller ebenfalls benötigt – diese hängen von der Plattform ab, auf der du spielst.

Sports Champions 2

Sports Champions 2

(Image credit: Sony)

Ein weiterer Oldie, Sports Champions 2, ist im Wesentlichen Sonys Version von Wii Sports. Das Fitnessspiel bietet die Möglichkeit, an sechs Aktivitäten teilzunehmen: Skifahren, Tennis, Boxen, Golf, Bowling und Bogenschießen. Ähnlich wie bei der Wii verwendet man auch hier den PlayStation Move-Controller, um die Bewegungen der einzelnen Sportarten nachzuahmen.

Plattform(en): PS3

Benötigte Geräte: PlayStation Move und PlayStation Camera