Darum brauchst du eine Soundbar für deinen Smart-TV

darum brauchst du eine soundbar
(Bildnachweis: LG)

Die Technologien der modernen Smart-TVs werden immer ausgefeilter – Surround-Sound-Emulationen, Deep-Learning-Algorithmen und Object Tracking Sound sorgen unter anderem für ein immer immersiver werdendes Fernseherlebnis. In puncto Sound hatten die guten alten Röhrenfernseher sogar die Nase vorn. Aufgrund der Bauweise war hier zuweilen Platz für ordentliche Tieftöner, die für einen satten Klang sorgten. Bei den immer dünner werdenden Panels der modernen OLED-, QLED- und MiniLED-Fernseher kommt der Sound nicht selten etwas zu kurz, denn tiefe Frequenzen lassen sich eben nicht emulieren, allerdings fehlt eben der Platz für Tiefton-Membranen. Ordentlicher Bass ist jedoch essenziell für ein authentisches Heimkino-Feeling.

Somit steht man nach der Anschaffung eines neuen Smart-TV meist auch gleich vor der nächsten Wahl: Heimkino-System vs. Soundbar. Aber wofür solltest du dich entscheiden?

Wir geben dir in diesem Artikel fünf Gründe, warum du zu einer Soundbar greifen solltest.

Fünf gute Gründe für eine TV-Soundbar

1. Platzsparend

Klar, ein 5.1 oder 7.1 Surround-Heimkino-System ist schon etwas Feines. Vergiss jedoch nicht: Du brauchst auch einen entsprechend großen Raum, um jeden Satelliten entsprechend zu positionieren.

Ein wesentlicher Vorteil einer Soundbar ist, dass sie extrem platzsparend ist. Im Gehäuse ist Platz für mehrere Lautsprecher. Den Bass liefert dann ein meist kabelloser Subwoofer, den du nach deinen Vorlieben im Zimmer positionierst.

Wer also über keinen separaten Raum für sein Heimkino, oder über ein sehr großzügig geschnittenes Wohnzimmer verfügt, wird es mit der Installation eines Heimkino-Systems ziemlich schwer haben. Für kleine und mittlere Räume eignet sich die Soundbar bestens. Ein weiterer Pluspunkt für die Soundbar ist die Vermeidung von Kabelsalat. Oftmals benötigen die einzelnen Satelliten eines Heimkino-Systems Strom, was wiederum bedeutetet, dass es bereits durch Steckdosenverteilung im Raum problematisch werden kann. Alles Probleme, die du mit einer Soundbar nicht hast.

2. Plug & Play

Die Einrichtung eines Heimkino-Systems ist vor allem für Neueinsteiger eine Herausforderung. Auch hier punktet die Soundbar durch Plug & Play. Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse. Schließe die Soundbar einfach an deinen Fernseher an und schon kann es losgehen – ganz ohne aufwändige Installation und Kabelsalat. Bei kabellosen Soundbars geht das beispielsweise auch ganz bequem über Bluetooth.

3. Günstig

Verglichen mit teuren 5.1- und 7.1-Systemen kommst du bei einer Soundbar bereits zu einem Bruchteil des Geldes stattlichen Sound. Die ersten Angebote findet man bereits ab 100 Euro, wobei man hier nicht zu viel erwarten sollte. Ab 200 Euro beginnen die "ordentlichen" Modelle, mit dem du die Soundperformance deines Smart-TVs auf ein ganz neues Level anhebst.

Selbstverständlich gibt es jedoch auch bei Soundbars erhebliche Unterschiede in Bezug auf Preis und Qualität. Hierbei sind selbstverständlich deine persönlichen Präferenzen ausschlaggebend. Fakt ist aber: Du musst keine Unsummen in die Hand nehmen, um in den Genuss einer ordentlichen Soundleistung zu kommen. 

4. Bedienung

Vor allem für Neueinsteiger ist die extrem einfache Bedienbarkeit besonders attraktiv. Vorbei ist die Zeit auf der aufwändigen Kalibrierung eines Heimkino-Systems. Moderne Technologien ermöglichen ein Sounderlebnis der Extraklasse. Die Bedienung einer Soundbar ist besonders intuitiv und kinderleicht. Für verschiedene Anwendungsfälle verfügen die meisten von Ihnen auch über unterschiedliche Modi. Du wirst im Handumdrehen den Passenden für dich finden.

5. Design

Hier scheiden sich die Geister, denn letztlich ist die Optik auch eine klare Sache des persönlichen Geschmacks. Generell wird eine Soundbar jedoch immer makellos ins Gesamtbild passen. Sie sind kompakt und schlank, wodurch du die Soundbar ganz einfach direkt vor deinem Smart-TV platzieren kannst. Solltest du ein spezielles Material präferieren, stehst du auch hier vor der Qual der Wahl, findest aber mit Sicherheit eine, die dir gefällt.

Unsere Favoriten

Bei MediaMarkt gibt es aktuell drei tolle Soundbars. Darunter eine für Einsteiger, eine für den durchschnittlichen User und eine für den anspruchsvollen Cineasten.

Und das Beste ist: Alle drei sind derzeit alle stark rabattiert!

Für den Durchschnittsverbraucher – die LG DSN8YG

LG DSN8YG

LG DSN8YG

• 3.1.2 System mit Dolby Atmos®
• 440 Watt
• Kabelloser Subwoofer
• High Res Audio
• Meridian Soundtechnologie

34 % günstiger, für nur 729 €  479 €!

Für Einsteiger – die LG DSN4

LG DSN4

LG DSN4

• 2.1 System
• 300 Watt
• Kabelloser Subwoofer
• AI Sound Pro

26 % günstiger, für nur 245 € 179 €!

Für Cineasten – die LG DSN9YG

LG DSN9YG

LG DSN9YG

• 5.1.2 System mit Dolby Atmos®
• 520 Watt
• Kabelloser Subwoofer
• High Res Audio
• Meridian Soundtechnologie

50 % günstiger, für nur 1.099 € 549 €!