Skip to main content

Das Samsung Galaxy Tab S7 könnte bald auf den Markt kommen, mit einem bedeutenden Feature, das dem iPad Pro 2020 fehlt

Samsung Galaxy Tab S6
Samsung Galaxy Tab S6 (Image credit: TechRadar)

Samsung hat vor kurzem ein neues Budget-Tablet in Form des Galaxy Tab S6 Lite auf den Markt gebracht. Nun aber sieht es so aus, als könnte es demnächst ein neues Premium-Tablet geben. Ein Gerücht über einen möglichen Veröffentlichungszeitraum und einige Schlüsselmerkmale sind nun durchgesickert.

Diese Informationen stammen vom GalaxyClub, einer Nachrichtenseite für Samsung-Geräte (wie der Name schon sagt), die seltene, aber oft genaue Informationen über bevorstehende Produkte liefert.

Anscheinend soll das Samsung Galaxy Tab S7 im August 2020 auf den Markt kommen, möglicherweise zusammen mit dem Galaxy Note 20 und dem Galaxy Fold 2, die ebenfalls zu diesem Zeitpunkt erwartet werden. Doch GalaxyClub geht davon aus, dass die Starts gestaffelt erfolgen werden.

GalaxyClub geht auch auf frühere Gerüchte ein, dass das Galaxy Tab S7 den Namen "Tab S20" tragen würde, passend zu den Galaxy S20 Smartphones, aber laut der Website verwenden die Mitarbeiter von Samsung immer noch den Namen "S7".

Wir möchten hinzufügen, dass es, da Samsung vor kurzem eine Variante des Tab S6 auf den Markt gebracht hat, eindeutig in Ordnung ist, wenn die Tablets einem anderen Nummerierungssystem folgen als die Smartphones von Samsung.

Samsung Galaxy Tab S7: Details

Kommen wir nun zu den Produktdetails. Es scheint, dass das Samsung Galaxy Tab S7 mit 5G-Kompatibilität kommen könnte - nicht nur in Korea wie beim Samsung Galaxy Tab S6, sondern in vielen verschiedenen Teilen der Welt.

Dies würde dem Tablet eine zusätzliche Funktionsebene verleihen, die dem iPad Pro 2020 von Apple fehlt. Dieses bietet zwar viele nützliche Produktivitätsfunktionen, seine optionale LTE-Verbindung sorgt jedoch nicht für die gleiche Geschwindigkeit oder Zuverlässigkeit wie eine 5G-Verbindung.

Es scheint, dass Samsung sein Tablet auch auf eine andere Art und Weise verbessert, um mit Apple zu konkurrieren: nämlich im Bereich der Größe. Während das Tab S6 über ein 10,5-Zoll-Display verfügt, wird es das Galaxy Tab S7 offenbar in 11 Zoll und 12,4 Zoll geben. Das ist vielleicht groß genug, um mit dem iPad Pro und seinen 11-Zoll- und 12,9-Zoll-Versionen mitzuhalten und Leute zu überzeugen, die große Bildschirme bevorzugen.

Schließlich überrascht es niemanden, dass das Samsung Galaxy Tab S7 offenbar mit einem S-Pen im Lieferumfang enthalten sein wird. Dies war in der Vergangenheit bei vielen Samsung-Tablets der Fall, also wurde angenommen, dass dies auch beim S7 so ist - aber es ist gut, dies bestätigt zu wissen.

Das sind eine Menge Informationen über das kommende Tablet von Samsung, aber es gibt noch viele weitere, die wir noch nicht kennen. Obwohl Tablets nicht so häufig geleakt werden wie Smartphones, erhalten wir dennoch hin und wieder Informationen, so dass wir dich bis zur erwarteten Markteinführung im August über alle Neuigkeiten, Leaks und Gerüchte beim Samsung Galaxy Tab S7 auf dem Laufenden halten werden.