Skip to main content

PS5-Vorbestellungen vielleicht bereits im März

(Image credit: Djordje Novakov / Shutterstock.com)

Neue Woche, neues PlayStation 5 -Gerücht. Der jüngste PS5-Leak behauptet, dass Sonys nächste Konsole bei einem PlayStation Meeting im März enthüllt wird und Vorbestellungen kurz darauf beginnen.

Behauptet zumindest Twitter-Nutzer @PSErebus, der vorher bereits das Release-Datum von Last of Us Part 2 korrekt geleakt hatte. Wir selbst sind da aber eher skeptisch.

Konkret geht es um folgenden Tweet:

Der ursprüngliche Tweet, in dem behauptet wurde, dass Vorbestellungen bereits im März beginnen würden, stammt noch von Dezember, aber der Nutzer hat ihn immer und immer wieder retweetet und Zweiflern gegenüber abermals bestätigt, die behaupten, die PS5-Vorstellung käme bereits im Februar.

Die Beweise gegeneinander abwiegen

Der Twitter-Nutzer behauptet viel über die bevorstehende Vorstellung der PS5 zu wissen. Abgesehen vom "Leak", dass die PS5 im März vorgestellt würde, behauptet er auch, dass die Konsole in Nordamerika am 20. November 2020 für $499 auf den Markt kommt.

Er behauptet auch, dass Vorbestellungen von Gran Turismo im "Frühling 2020" beginnen (also März-Mai), GTA 6 im Herbst 2021 veröffentlicht wird (also September-November) und die PS5 abwärtskombapitel sein wird mit PlayStation, PlayStation 2, PlayStation 3 und PlayStation 4. Das ist ganz schön viel zu verdauen.

Während der Account in der Vergangenheit zwar schon Recht behielt, solltest du diese Information jedoch erst einmal nur unter Vorbehalt ernst nehmen, denn in jüngster Zeit verbreiten sich eine Menge falscher Gerüchte. Außerdem wissen wir nicht, woher der Account seine Informationen bezieht.

Andererseits wäre eine Vorstellung im März (und der Beginn der Vorbestellungen) nachvollziehbar. Zwar haben wir bisher mit einer Vorstellung im Februar gerechnet, aber bisher gab es noch keine Informationen von Sony zu diesem Event. Es wäre wenig überraschend, wenn das Unternehmen schon lange ein Event für März geplant hätte statt Februar, schließlich steckt Sony voller Überraschungen, was die PS angeht.

So oder so erwarten wir die Vorstellung der PS5 in der nahen Zukunft – jedoch wissen wir nicht, wann genau, bis Sony uns die Details verrät.