Skip to main content

Google Pixel Smartwatch könnte mit innovativer Gestenfunktion launchen

Künftige Smartwatches könnten es dir ermöglichen, Funktionen zu starten, wenn du eine Faust machst (Image credit: TechRadar)

Wir haben lange auf eine Google Pixel Watch* gewartet, und obwohl es keine neuen Nachrichten darüber gibt, ob und wann sie angekündigt wird, haben wir doch eine Vorstellung davon, was ihr Alleinstellungsmerkmal sein könnte, falls sie launcht, da Google nun ein Gestensteuerungssystem für Smartwatches patentiert hat.

Das beim US-Patentamt eingereichte und von Patently Apple entdeckte Patent, das Mitte Mai veröffentlicht wurde, beschreibt ein System, das einen optischen Sensor im Gehäuse einer Smartwatch verwendet, um Gesten zu erkennen, die mit den Fingern, dem Handgelenk oder dem Arm eines Trägers gemacht werden.

Die Gesten müssten mit der Hand oder dem Arm, an der bzw. dem die Smartwatch getragen wird, ausgeführt werden. Dinge wie das Bilden einer Faust zum Starten einer Funktion (wie Google Assistant oder Diktiersoftware) und das anschließende Öffnen der Faust zum Ablehnen umfassen diese Funktion.

(Image credit: Google / Patently Mobile)

Eine weitere gezeigte Geste ist das Tippen mit einem oder mehreren Fingern gegen deinen Daumen, wobei mehrmaliges Tippen verschiedene Funktionen auslösen kann. Du könntest dir zum Beispiel vorstellen, dass ein einfaches Antippen deine Musik pausiert, während ein doppeltes Antippen den Titel überspringt.

Der optische Sensor, der dieses System mit Strom versorgt, ist klein und energiesparend konzipiert und sollte theoretisch unabhängig davon, wie du deine Smartwatch trägst, gut funktionieren - selbst wenn du sie beispielsweise hoch oben am Arm trägst.

Es gibt jedoch ein paar Dinge zu beachten. Erstens sehen wir eine ganze Reihe von Patenten, und viele von ihnen kommen nie über dieses Stadium hinaus, so dass es keine Garantie dafür gibt, dass diese Gestenfunktion jemals auf einer Smartwatch zu finden sein wird.

Und falls doch, gibt es keine Garantie, dass die Google Pixel Watch diese Funktion beinhaltet, wenn sie erscheint. Vielmehr könnte Google sie auch anderen Unternehmen zur Verfügung stellen, die Wear OS Smartwatches herstellen.

Aber sie wäre als Pixel Watch-Funktion sinnvoll, da eines der großen Merkmale des Google Pixel 4 Motion Sense ist - ein Gestensystem, wenn auch ein etwas anderes, das sieht, wie du in der Luft über deinem Telefon gestikulierst.

Wenn diese neue patentierte Funktion zusammen mit der Pixel Watch eingeführt wird, werden wir sie wahrscheinlich frühestens im Oktober sehen. In diesem Zeitraum soll das Google Pixel 5 erscheinen, und es ist durchaus möglich, dass die Pixel Watch parallel gelauncht wird. Aber: damit würden wir nicht rechnen.

* Link englischsprachig