Skip to main content

Der beste 15-Zoll-Laptop 2020: Bestenliste der Notebooks mit 15-Zoll-Bildschirmen

Der beste 15-Zoll-Laptop
Wir haben die 10 besten 15-Zoll-Laptops aus einer großen Kategorieauswahl ausgesucht. (Image credit: Future)

15-Zoll-Laptops sind im Grunde das Goldlöckchen der Notebooks. Sie sind nicht zu groß und nicht zu klein – sondern haben genau die richtige Größe. Zwischen den riesigen 17-Zoll-Notebooks und den kompakteren 11- bis 13-Zoll-Laptops positioniert, sind diese 15-Zoller die häufigsten tragbaren Computer auf dem Markt – und die beliebtesten.

Das liegt daran, dass die besten 15-Zoll-Notebooks gerade genug Anzeigefläche für Produktivitätsaufgaben bieten und gleichzeitig so tragbar sind, dass sie überall hin mitgenommen werden können, da die meisten von ihnen schlank und leicht sind. Außerdem bieten sie ausreichend Platz, um leistungsstärkere Komponenten – von High-End-Prozessoren bis hin zu Spitzen-Grafikkarten – unterzubringen, sodass sie mehr als gut genug für intensive Aufgaben wie Videobearbeitung und Spiele sind.

Wir haben die besten 15-Zoll-Laptops von 2020 herausgesucht, von denen wir jeden einzelnen selbst getestet und überprüft haben. Egal, ob du nach vielseitigen Hybrid-Laptops, robusten Business-Maschinen oder leichten Chromebooks suchst – wir haben etwas für dich auf dieser Liste.

Die besten 15-Zoll-Laptops im Überblick

  1. Microsoft Surface Book 2 (15-Zoll)
  2. Acer Swift 3
  3. HP Spectre x360 15T (2019)
  4. Apple MacBook Pro (15-inch, 2019)
  5. Asus VivoBook S15 (S532F)
  6. Dell G5 15
  7. Razer Blade 2019
  8. Gigabyte Aero 15 OLED
  9. Microsoft Surface Laptop 3 (15-Zoll)
  10. Lenovo ThinkPad X1 Extreme

Die besten 15-Zoll-Laptops 2020

Der beste 15-Zoll-Laptop: Microsoft Surface Book 2

Das Microsoft Surface Book 2 zeichnet sich durch eine unglaublich lange Akkulaufzeit und ein wunderschönes Display aus. (Image credit: Future)

1. Microsoft Surface Book 2 (15-Zoll)

Der beste 15-Zoll-Laptop insgesamt

CPU: Intel Core i5 – i7 | Grafik: Intel UHD Graphics 620 (i5) – Nvidia GeForce GTX 1060 (i7) | RAM: 16 GB | Bildschirm: 15-Zoll 3240 x 2160 PixelSense Touchscreen | Speicher: 256 GB – 1 TB SSD

Erstklassige Performance
Vielseitig
Überragende Akkulaufzeit
Selbst das Einstiegsmodell ist teuer

Microsoft hat mit dem Surface Book 2 etwas ganz Besonderes hervorgebracht. Da es sich um einen 2-in-1-Gerät handelt, ist es extrem vielseitig und hat eine Menge Leistung in seinem relativ schlanken Gehäuse. Dank seiner diskreten GTX 1060-Grafik kann die Core i7-Konfiguration sogar neuere Spiele in Full-HD-Auflösung und mit anständigen Details darstellen, sodass du dich zurücklehnen und entspannen kannst.

Aber es gibt noch ein paar weitere Gründe, warum dieser Microsoft-Laptop den ersten Platz auf unserer Liste der besten 15-Zoll-Laptops einnimmt. So bietet er beispielsweise eine unglaublich lange Akkulaufzeit, wie wir bei unseren Tests festgestellt haben, und ein wunderschönes Display, das beeindruckend leicht ist, wenn man es als Tablet herausnimmt.

Das Einzige, was potenzielle Käufer abschrecken könnte, ist der hohe Preis. Ja, das ist ein teurer 15-Zoll-Laptop. Andererseits gibt es regelmäßig ordentliche Rabatte – und Microsoft hat auch eine wesentlich günstigere Core i5-Version hergestellt, obwohl diese Konfiguration keine diskrete GPU hat.

Wie immer, wenn du das Beste willst, kostet es dich – aber schau dir unseren nächsten Eintrag an, um eine großartige Alternative zu finden, die deinen Geldbeutel nicht in diesem Ausmaß strapaziert.

Lies den kompletten Test: Microsoft Surface Book 2 (15-inch)

Der beste 15-Zoll-Laptop: Acer Swift 3

Der Acer Swift 3 ist eine ausgezeichnete Alternative, wenn der Preis Priorität hat. (Image credit: Acer)

2. Acer Swift 3

Der beste Allrounder unter den 15-Zoll-Laptops

CPU: Intel Core i3 – i7 8. Generation | Grafik: Intel UHD Graphics 620 – Nvidia GeForce MX150 (2 GB) | RAM: 8 GB | Bildschirm: 15,6-Zoll 1920 x 1080 | Speicher: 256 GB SSD / 1 TB HDD + 256 GB SSD or 16 GB Intel Optane

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
Beeindruckende Leistung
Schönes Keyboard und Trackpad
Langweiliges Design

Wenn du nicht viel Geld für das Surface Pro 2 ausgeben möchtest, dann solltest du den Acer Swift 3 in Betracht ziehen. Er ist eine ausgezeichnete Alternative, wenn Bezahlbarkeit Priorität hat. Dieser Laptop ist kein Hybrid, aber er ist funktionsreich und kann dadurch so ziemlich alles.

Beachte, dass es eine Reihe verschiedener Konfigurationen und Modelle des Acer Swift 3 gibt, darunter auch 14-Zoll- und 15-Zoll-Modelle, die wir getestet haben und für gut befunden haben. Worauf wir uns in dieser Liste beziehen, sind jedoch die 15,6-Zoll-Varianten mit Intel-Prozessoren der 8. Generation und beeindruckend starken Komponenten, angesichts ihres Preises. Einige Konfigurationen bieten sogar sowohl Festplatten als auch SSDs, die dir Platz und Geschwindigkeit bieten, sowie Intel Optane-Optionen.

Diese Laptops werden dich durch jede alltägliche Computeraufgabe begleiten, ohne ins Schwitzen zu kommen, und können auch für leichtes Gaming herhalten. Außerdem erhältst du eine beeindruckende Auswahl an Anschlüssen, zusammen mit großartigen Eingabegeräten (einschließlich eines großen Trackpads und einer Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung), einem Fingerabdruck-Scanner und einer erstklassigen Akkulaufzeit.

Auf den ersten Blick mag der Swift 3 von Acer wie ein langweiliges, billiges Notebook aussehen, aber man sollte einen Laptop nicht nach seinem Gehäuse beurteilen. Dies ist ein großartiges Allround-Talent und online mit verlockenden Angeboten zu haben.

Lies den kompletten Test: Acer Swift 3

Der beste 15-Zoll-Laptop: HP Spectre x360 15T (2019)

The HP Spectre x360 15T (2019) delivers versatility in spades. (Image credit: Future)

3. HP Spectre x360 15T (2019)

Der beste 2-in-1 15-Zoll-Laptop

CPU: Intel Core i7 6-Core | Grafik: Nvidia GeForce GTX 1650 | RAM: 8 GB – 16 GB | Bildschirm: 15,6-Zoll 3160 x 2140 Touchscreen | Speicher: 256 GB – 2 TB SSD

Auffälliges Design
Starke Leistungsabstufungen
Wunderschöner 4K-Bildschirm
Ein paar fragwürdige Designentscheidungen

Wenn du ein extrem vielseitiges 15-Zoll-Covertible suchst, musst du den beliebten HP Spectre x360 berücksichtigen. Es ist ein wunderschöner Laptop mit elegantem Design, wenn auch mit ein paar Besonderheiten, darunter ein ungünstig positioniertes Trackpad. Dieser Laptop ist jedoch nicht nur hübsch – hinter diesem guten Aussehen verbirgt sich auch genug Leistung, um alle Computeraufgaben zu bewältigen, die du erledigen möchtest. Natürlich ist es hilfreich, dass die allerneueste Version dieses Hybrids seine Hexacore-CPU auf einen Intel Core i7-9750H der neunten Generation aktualisiert hat.

Kreative werden auch den mitgelieferten Tilt Pen zu schätzen wissen, der zum Zeichnen und Gestalten auf dem exquisiten 4K-IPS-Touchscreen verwendet werden kann. Dieses 2-in-1-Gerät enthält auch eine diskrete GTX 1650-Grafikkarte, was bedeutet, dass es sogar 1080p-Spiele bewältigen kann.

Wie wir bereits sagten, bietet dieser 15,6-Zoll-Laptop eine große Vielseitigkeit, aber er ist auch nicht gerade günstig. Zumindest ist er erschwinglicher als Microsofts Surface Book 2.

Lies den kompletten Test: HP Spectre x360 15T (2019)

Der beste 15-Zoll-Laptop: MacBook Pro (15-Zoll, 2019)

Dieses Jahr hat Apple die Leistung des MacBook Pro 15-Zoll gesteigert. (Image credit: Future)

4. Apple MacBook Pro (15-Zoll, 2019)

Der beste 15-Zoll-Laptop für Kreative

CPU: Intel Core i7 – i9 | Grafik: AMD Radeon Pro 555X – Radeon Pro Vega 20, Intel UHD Graphics 630 | RAM: 16 GB – 32 GB | Bildschirm: 15,4-Zoll 2880 x 1800 IPS | Speicher: 256 GB – 4 TB SSD

Schnellere Performance als je zuvor
Option mit 32GB RAM
Nützliche Touch Bar
Hoher Preis

Wenn du ein leistungsstarkes 15-Zoll-Notebook suchst, das sich ideal für den kreativen Einsatz eignet – wie z.B. Videobearbeitung oder Photoshop – dann bist du mit dem größeren MacBook Pro gut bedient, wenn du MacOS gegenüber Windows bevorzugst.

Dieses Jahr erhöht Apple die Leistung des MacBook Pro 15-Zoll mit der neuen 9. Generation von Intel-Prozessoren, mit Optionen, die bis zu einem mächtigen 8-Kern Intel Core-i9 gehen. Es wird also wahrscheinlich nicht an Leistung mangeln, denn unsere Test-Benchmarks zeigen, dass das 2019er MacBook wesentlich leistungsstärker ist als sein Vorgänger.

Mit einer Auswahl an AMD Radeon Pro Grafikkarten und der Möglichkeit, das Notebook auf 32 GB RAM zu erweitern, ist dieses 15-Zoll-Notebook ideal für die Bearbeitung von anspruchsvollem Material. Außerdem darf man nicht das hochwertige Retina-Display und die verbesserte Touch Bar vergessen, die sich bei kreativen Anwendungen als sehr nützlich erweisen können.

Lies den kompletten Test: Apple MacBook Pro (15-Zoll, 2019)

Der beste 15-Zoll-Laptop: Asus VivoBook S15 (S532F)

Das Asus VivoBook S15 (S532F) bietet ein 15,6-Zoll-Display, ohne Kompromisse bei seinem schlanken Design zu machen. (Image credit: Asus)

5. Asus VivoBook S15 (S532F)

Dünn, leicht und leistungsfähig

CPU: Intel Core i5-8265U – Intel Core i7-10510U | Grafik: Intel UHD 620 | Bildschirm: 15,6” Full HD (1920 x 1080) 16:9 mit LED-Hintergrundbeleuchtung | Speicher: 256 GB / 512 GB / 1 TB PCIe SSD

Heller, farbenfroher 15,6-Zoll-Bildschirm
Wiegt nur 1,8 kg
Lediglich durchschnittliche Akkulaufzeit.

Das Asus VivoBook S15 wurde zwar so konzipiert, dass es 2020 zu den besten ultra-portablen Geräten auf dem Markt gehört, bietet aber auch ein ausreichend großes Display für diejenigen, die es benötigen. Das ist ein schwieriges Unterfangen, aber dieser leistungsstarke Laptop hat es mit guten Noten geschafft. Er verfügt über ein 15,6-Zoll-Display und eine solide Leistung, ohne dabei sein schlankes Design zu beeinträchtigen. Vielleicht kann man damit nicht so viel spielen, aber für Bildbearbeitung reicht das Asus VivoBook S15 allemal.

Lies den kompletten Test: Asus VivoBook S15 (S532F)

Der beste 15-Zoll-Laptop: Dell G5 15

Das Dell G5 15 kann problemlos mit 1080p-Spielen umgehen. (Image credit: Future)

6. Dell G5 15

Der beste günstige 15-Zoll-Laptop für Spiele

CPU: Bis zu Intel Core i7-9750H | Grafik: Bis zu Nvidia GeForce RTX 2070 (Max-Q) | RAM: 8 GB – 16 GB | Bildschirm: 15,6-Zoll 1920 x 1080 – 15,6-Zoll 1920 x 1080 entspiegelt LED mit 144 Hz Bildwiederholrate | Speicher: 128 GB SSD + 1 TB HDD – 1 TB SSD

Beeindruckende Leistungsniveaus
Große Ausgewogenheit der Funktionen
Hervorragende Akkulaufzeit
Bildschirm könnte besser sein

Wenn dein Budget nicht für einen MSI-Laptop reicht, dann ist dieses preiswertere Gaming-Notebook von Dell eine gute Wahl für ein 15-Zoll-Modell, das kein solches Loch in deinen Kontostand reißt.

Wir haben uns den Dell G5 15 5590 angesehen und festgestellt, dass er problemlos 1080p-Spiele bewältigt und gleichzeitig eine ziemlich unglaubliche Akkulaufzeit bietet (etwa 10 Stunden für die Wiedergabe von Filmen, was für ein tragbares Gaming-Gerät bemerkenswert ist).

Alles in allem ist es ein wirklich ausgewogenes Gerät zu einem angemessenen Preis, und die neuesten Versionen des Dell G5 15 umfassen nun Intel Core-Prozessoren 9. Generation (bis hin zu Sechs-Kern-Modellen).

Lies den kompletten Test: Dell G5 15 5590

Der beste 15-Zoll-Laptop: Razer Blade 2019

Das Razer Blade 2019 ist eines der besten Gaming-Notebooks auf dem Markt. (Image credit: Future)

7. Razer Blade 2019

Das bisher schärfste Blade

CPU: Intel Core i7-8750H – Intel Core i7-9750H | Grafik: Nvidia GeForce GTX 1060 (6 GB GDDR6 VRAM) – Nvidia GeForce RTX 2080 Max-Q (8 GB GDDR6 VRAM) | RAM: 16 GB | Bildschirm: 15,6-Zoll FHD (1,920 x 1,080) 144 Hz – OLED 4K (3,840 x 2,160) Touch 60 Hz | Speicher: 256 GB – 512 GB SSD

Unglaublich leistungsfähig
Schlankes Aussehen
Sehr teuer

Mit Intel Core-Prozessoren der 8. und 9. Generation, ganz zu schweigen von der leistungsstarken Grafik und einem wunderschönen Display – das Razer Blade ist nicht nur eins der besten Gaming-Notebooks auf dem Markt. Es ist auch einer der besten 15-Zoll-Laptops, die man in Betracht ziehen sollte, wenn man sein alterndes Gaming-Notebook ersetzen möchte. Das ist mehr als beeindruckend für einen so dünnen Laptop, der auch aufrüstbar ist. Du wirst für all das zwar viel bezahlen müssen, aber du zahlst für Style und Leistung, die eine Weile halten.

Lies den kompletten Test: Razer Blade 2019

Der beste 15-Zoll-Laptop: Gigabyte Aero 15 OLED

Die Gigabyte Aero 15 OLED liefert ein unglaubliches RTX-Spielerlebnis und dazu noch einen vernünftigen Preis. (Image credit: Future)

8. Gigabyte Aero 15 OLED

Für ein großartiges RTX-Spielerlebnis

CPU: 9. Generation Intel Core i7 – i9 | Grafik: Intel UHD Graphics 630 – NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti | Bildschirm: 15,6" Thin Bezel Samsung UHD 3840 x 2160 AMOLED-Display | Speicher: 512 GB – 1 TB NVMe SSD

Ray-Tracing-Ready
Kante-zu-Kante-Bildschirm
Core-i9 Performance gedrosselt

Wir dachten nicht, dass Gaming-Ultrabooks für RTX-Grafiken bereit wären, bis uns das Gigabyte Aero 15 OLED das Gegenteil bewies. Es handelt sich hier nicht nur um ein solides Gaming-Notebook; es ist ein solides Gaming-Notebook, das ein unglaubliches RTX-Spielerlebnis bietet und das bei einem vernünftigen Preis. Es ist nicht so, dass es billig ist, besonders bei höheren Konfigurationen. Aber für das, was du bezahlst, bekommst du eine Menge Leistung für deine Spielanforderungen.

Lies den kompletten Test: Gigabyte Aero 15 OLED

Der beste 15-Zoll-Laptop: Microsoft Surface Laptop 3 (15-Zoll)

Der Microsoft Surface Laptop 3 (15-Zoll) hält auf einer einzigen Akkuladung den ganzen Arbeitstag. (Image credit: Future)

9. Microsoft Surface Laptop 3 (15-Zoll)

Ausdauernder als die meisten

CPU: 10. Generation Intel Core i5 – i7 | Grafik: Intel Iris Plus | Bildschirm: 15-Zoll PixelSense Display 2496 x 1664 | Speicher: 128 GB, 256 GB, 512 GB, 1 TB SSD

Hervorragende Akkulaufzeit
Aufregendes AMD-Flaggschiff-Debüt
Viel zu wenige Anschlüsse

Wir hofften auf Großartiges für das nächste Surface-Laptop-Modell. Als jedoch die 2019er Version dieses 15-Zoll-Laptops herauskam, waren sowohl die Leistung als auch die Vielseitigkeit etwas zu niedrig. Wenn du jedoch mit den oben genannten Spezifikationen zufrieden bist und ein Gerät benötigst, das mit einer einzigen Akkuladung den ganzen Arbeitstag lang hält, dann könnte der Microsoft Surface Laptop 3 (15-Zoll) der beste 15-Zoll-Laptop für dich sein. In unserer Rezension hielt dieses Gerät in unserem TechRadar-Akkutest 10 Stunden und 18 Minuten lang. Solange du den Mangel an Anschlüssen verzeihen kannst.

Lies den kompletten Test: Microsoft Surface Laptop 3 (15-Zoll)

Der beste 15-Zoll-Laptop: Lenovo ThinkPad X1 Extreme

(Image credit: Future)

10. Lenovo ThinkPad X1 Extreme

Der beste 15-Zoll-Laptop für Unternehmen

CPU: Intel Core i7-8750H | Grafik: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti (Max-Q) | RAM: 16 GB | Bildschirm: 15,6-Zoll 1920 x 1080 – 3840 x 2160 4K HDR | Speicher: 512 GB – 1 TB SSD

Schnelle Performance
Wunderschöner 4K-HDR-Bildschirm
Alle möglichen Verfeinerungen
Sehr teuer
Ziemlich schwer

Die gute Nachricht für alle, die einen Business-Laptop im 15-Zoll-Format suchen, ist, dass mit dem ThinkPad X1 Extreme ein unglaubliches Gerät zur Verfügung steht. Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass der Preis genauso extrem ist wie die hervorragende Leistung, die man mit diesem tragbaren Gerät erhält.

Man weiß nicht, wo man anfangen soll, zu beschreiben, wie gut dieses Gerät ist. Vielleicht beim 15,6-Zoll-Multitouch-Display, das in der 4K HDR-Option einfach umwerfend ist und von einer erstklassigen Farbgenauigkeit profitiert? Oder die schnelle Performance, die von einer Sechskern-CPU, GTX 1050 Ti-Grafik und der superschnellen NVMe-SSD angetrieben wird? Oder einfach nur die kleinen Dinge, wie die gut ausgestatteten Anschlüsse, die ausgefeilte Tastatur oder die Möglichkeit zur Aufrüstung?

Wie wir bereits erwähnt haben, kann der Preis dazu führen, dass sich die eine oder andere Augenbraue hebt oder der Kiefer runterklappt – möglicherweise beides – aber einige Unternehmen werden zweifellos das ultimative Business-Notebook für ihre geschäftskritischen Aufgaben haben wollen. Und das ThinkPad X1 Extreme erfüllt definitiv diese „ultimative“ Anforderung, und das wohl nicht nur in der 15-Zoll-Welt.

Lies den kompletten Test: Lenovo ThinkPad X1 Extreme