Skip to main content

Kabellose Kopfhörer: beste Bluetooth Kopfhörer 2020

die besten Bluetooth Kopfhörer
(Image credit: Grado)

Die Suche nach dem besten Kopfhörer ohne Kabel, der auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist, kann schwierig sein, aber wir sind hier, um dir zu helfen.

Klar, vor ein paar Jahren haben wir vielleicht versucht, dich davon abzuhalten, schnurlose Kopfhörer zu kaufen (die Technologie hatte einfach Probleme mit der drahtlosen Konnektivität via Bluetooth womit die Klangqualität auf Tauchgang gegangen ist). Heutzutage machst du nichts mehr falsch, wenn du dir ein Paar Wireless Kopfhörer zulegst.

Auf Grund der Fortschritte im Bluetooth-Bereich (Danke aptX!) bleiben die besten Bluetooth Kopfhörer nicht nur mit jedem Telefon verbunden, sondern klingen auch genauso gut wie ihre Kollgen: die Kopfhörer mit Kabel.

Ja, drahtlose Kopfhörer mögen etwas mehr kosten als ein ähnliches kabelgebundenes Modell, dennoch bieten kabellose Kopfhörer mehr Bewegungsfreiheit und sind, da sie kein Aux-Kabel verwenden, großartige Begleiter für Smartphones wie das iPhone 11 und Pixel 3, denen einfach ein 3,5-mm-Aux-Anschluss fehlt.

Was auch immer dein Grund für ein Upgrade ist, wir sind hier, um dir zu helfen, den besten Wireless Kopfhörer auszuwählen, unabhängig von deinem Budget. Du findest unten die Top-Kopfhörer, die wir getestet haben - einige davon mit tollen Funktionen wie Noise-Cancelling. Alle Modelle wurden von uns auf Herz und Nieren geprüft, damit du die richtige Kaufentscheidung für dich treffen kannst.

Die besten Wireless Over Ear Kopfhörer

Sony WH-1000XM3

(Image credit: TechRadar)

1. Sony WH-1000XM3

Kabellose Noise-Canceling Kopfhörer, die besser klingen als Bose.

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 275 g | Frequenzbereich: 4 Hz - 40 kHz | Treiber: 40 mm | Treiber Typ: Dynamisch | Empfindlichkeit: 103 dB | Widerstand: 46 Ohm | Akkulaufzeit: 30 Stunden | Reichweite: 9 m | NFC: Ja

Ausgezeichnete Geräuschunterdrückung
Großartiger Audiosound 
30 Stunden Akkulaufzeit
Fragile Höhen 

In den letzten drei Jahren war die Sony 1000X Kopfhörer-Serie unsere beliebteste auf dem Markt im Bereich kabellose Kopfhörer. Sie klingen dank einer Kombination aus erstklassigen Wireless Codecs - aptX und Sonys patentierter LDAC-Technologie - hervorragend und eliminieren störende Außengeräusche dank Sonys immer besser werdenden Noise-Cancelling-Algorithmen.

Während auch der Sony WH-1000XM3 keine massiven Verbesserungen gegenüber dem WH-1000XM2 des letzten Jahres mit sich bringt, ist er seinem Konkurrenten, dem Bose QC35 II, in fast jeder Hinsicht einen Schritt voraus: Er klingt besser, verfügt über eine gezieltere Geräuschunterdrückung und ist mit ausgefeilteren Funktionen ausgestattet wie dem Quick Attention-Mode, der alle Außengeräusche durchlässt, ohne den Kopfhörer abnehmen zu müssen. (Letzteres ist perfekt, wenn du zum Beispiel im Flugzeug ein Getränk bestellen oder für einen kurzen Moment mit einem Mitarbeiter sprechen willst, bevor du wieder in die Arbeit eintauchst.)

Dieser beeindruckende Sony Bluetooth Kopfhörer ist klangvoll, funktionsreich, stellt einen großartigen Reisebegleiter dar und ist einfach ein exzellenter Wireless Kopfhörer.

Den ausführlichen Test zum Sony Kopfhörer findest du hier: Sony WH-1000XM3 (englischsprachig)

Bose Noise Cancelling Headphones 700

(Image credit: Bose)

2. Bose Noise Cancelling Headphones 700

Ohne Zweifel der beste Bose Kopfhörer ohne Kabel, den es je gab

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 289 g | Länge des Kabels: / | Frequenzbereich: / | Treiber: 40 mm | Treiber Typ: Dynamisch | Empfindlichkeit: / | Widerstand: / | Akkulaufzeit: 20 Stunden | Reichweite: 100 m | NFC: Nein

Außergwöhnliche Geräuschunterdrückung
Heiterer, lebendiger Sound
Akkulaufzeit könnte besser sein
Kostspieliger als der Sony

Bose hat sich mit den Headphones 700 wirklich übertroffen - und das kommt in hohem Maße der ausgezeichneten Geräuschunterdrückung zugute, den diese Noise-Cancelling Kopfhörer zu bieten haben.

Als Alternative zum Sony WH-1000XM3 klingen diese Bose Bluetooth Kopfhörer nicht nur fantastisch, sie verfügen auch über einen dynamischen, lebendigen Charakter und ein ausgewogenes Klangspektrum. Die Geräuschunterdrückung erfüllt mit Leichtigkeit den hohen Standard den du von Bose erwartest.

Sie haben nicht die gleiche Präzision wie der WH-1000XM3 und die Akkulaufzeit ist auch 10 Stunden kürzer. Doch obwohl sie im Preis etwas höher liegen, sind sie immer noch absolut empfehlenswert, wenn du nach einem Paar Wireless Kopfhörer suchst.

Schau dir den ausführlichen Bose Kopfhörer Test hier an: Bose Noise-Cancelling Headphones 700 (englischsprachig)

(Image credit: Future)

Jabra Elite 85H

(Image credit: Jabra)

3. Jabra Elite 85H

Sony und Bose sollten sich warm anziehen!

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 296 g | Länge des Kabels: / | Frequenzbereich: 10 - 20 kHz | Treiber: 40 mm | Treiber Typ: Dynamisch | Empfindlichkeit: / | Widerstand: / | Akkulaufzeit: 36 Stunden | Reichweite: 10 m | NFC: /

Klassenbeste Akkulaufzeit
Exzellente ANC Performance
Stylisch und komfortabel
Keine Unterstützung von High-End Codecs

Der Jabra Kopfhörer Elite 85h bietet eine erstklassige Akkulaufzeit, einen tollen Style und viele Möglichkeiten im Bereich Individualisierung von Sound-Profilen und ist damit eine echt Empfehlung wert. Allerdings werden Puristen über den Mangel an High-End-Codec-Unterstützung klagen. Außerdem gibt es zu diesem Zeitpunkt eindrucksvollere Bluetooth Kopfhörer auf dem Markt. Wenn man bedenkt, dass Jabras Elite 85h Kopfhörer der erste Versuch des Unternehmens ist, erstklassige drahtlose ANC-Kopfhörer zu entwickeln, ist das Ergebnis durchaus bemerkenswert. Wir sind gespannt, was die nächsten hochwertigen Active Noise-Cancelling Kopfhörer des Unternehmens leisten werden. 

Wenn du eine Alternative zum Sony WH-1000XM3 suchst, hast du sie hiermit gefunden.

Hier findest du den umfassen Kopfhörer Test zum: Jabra Elite 85H (englischsprachig)

Bose QuietComfort 35 II

(Image credit: Bose)

4. Bose QuietComfort 35 II

Google Assistant unterstützende Premium Wireless Kopfhörer

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 310 g | Länge des Kabels: 1,20 m | Frequenzbereich: / | Treiber: / | Treiber Typ: / | Empfindlichkeit: / | Widerstand: / | Akkulaufzeit: 20+ Stunden | Reichweite: / | NFC: Ja

Breites und klares Klangspektrum
Beeindruckende Geräuschunterdrückung
Aktiviertes EQ ist Geschmackssache
Langweiliger Look

Bose hat es geschafft, den ohnehin schon exzellenten QC35 mit Google Assistant auszustatten. Der Bose Kopfhörer mit Bluetooth ist zu seinem Vorgänger in jeder Hinsicht identisch, abgesehen von der neuen Schaltfläche für den Google Assistant. Das bedeutet, dass du immer noch branchenführende Geräuschunterdrückung (für die Bose bekannt ist), eine gute Soundqualität und unglaublichen Komfort erhältst. Zusammengefasst: sie klingen großartig und ihre Akkulaufzeit ist lang genug für (fast) jeden Flug.

Wenn du etwas Geld sparen möchtest, solltest du dir den originalen Bose QuietComfort 35 ansehen. Diese sind mittlerweile für weit weniger zu bekommen und wenn du keinen Wert darauf legst, den Google Assistant in deinen Kopfhörern integriert zu haben, sparst du dir einfach ein wenig Geld.

Zum Bose Kopfhörer Test gelangst du hier: Bose QuietComfort 35 II 

Beyerdynamic Amiron Wireless

(Image credit: TechRadar)

5. Beyerdynamic Amiron Wireless

Der best-klingendste (und teuerste) Wireless Kopfhörer, den du aktuell kaufen kannst

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 380 g | Länge des Kabels: 1,2 m, abnehmbar | Frequenzbereich: 5 - 40.000 Hz | Treiber: 50 mm | Treiber Typ: Dynamisch, Tesla | Empfindlichkeit: 100 dB bei 1 KHz | Widerstand: 32 Ohm | Akkulaufzeit: 30 Stunden | Reichweite: 10 m | NFC: /

Exzellente Verarbeitung und Qualität
Detaillierter, dynamischer, räumlicher Klang
Klingt genau so gut wie kabelgebunden
Nicht ideal für Reisen

Der Beyerdynamic Amiron Wireless ist der am besten klingende drahtlose Kopfhörer, den du aktuell auf dem Markt findest, Punkt. Der Klang ist geräumig, detailgetreu und bringt dich dazu, deine Musikbibliothek neu zu entdecken. Sein wuchtiges Design und seine durchschnittliche Geräuschisolierung machen ihn zu keinem guten Reisebegleiter, wenn du aber nach einem Bluetooth Kopfhörer mit dem besten Klang suchst, bist du hier goldrichtig.

Mach dich bereit ihn zu entdecken:

Zum ausführlichen Beyerdynamic Kopfhörer Test hier entlang: Beyerdynamic Amiron Wireless (englischsprachig)

Audio-Technica ATH-M50xBT

(Image credit: Audio-Technica)

6. Audio-Technica ATH-M50xBT

Technisch brillant - auf fast allen Ebenen

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 310 g | Länge des Kabels: 1,2 m, abnehmbar | Frequenzbereich: 15 - 28.000 Hz | Treiber: 45 mm | Treiber Typ: Dynamisch | Empfindlichkeit: 99 dB bei 1 KHz | Widerstand: 38 Ohm | Akkulaufzeit: 40 Stunden | Reichweite: 10 m | NFC: /

Großartige Soundqualität
Komfortabel
Guter Preis
Klobiges Design

Audio-Technica hat eine lange Tradition in der Herstellung von hochwertigen Kopfhörern, Mikrofonen und Plattenspielerzubehör und liefert mit dem Release des ATH-M50xBT Audio in Studioqualität - und das mit einem Kopfhörer ohne Kabel. 

Die ATH-M50xBTs sind mit ihren 45 mm Treibern und einem Frequenzgang von 15 - 28.000 Hz für eine echte High-End Audioperformance ausgelegt. Wir für unseren Teil waren vom warmen und runden Klang sehr beeindruckt.

Die ATH-M50xBT Audio Technica Kopfhörer haben sich auch in Bezug auf Akkulaufzeit und Bluetooth-Konnektivität bewährt. Das Mikrofon schwächelt jedoch hier und da, was aber keinen großen Nachteil darstellt, da dies wahrscheinlich nicht der Grund ist, warum du dir überhaupt ein Paar kabellose Kopfhörer in Studioqualität kaufen würdest.

Schau dir den ausführlichen Kopfhörer Test hier an: Audio-Technica ATH-M50xBT (englischsprachig)

Sennheiser Momentum Wireless (2019)

(Image credit: Sennheiser)

7. Sennheiser Momentum Wireless (2019)

Over-Ear Kopfhörer, die keine smarten Features vermissen lassen

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: / | Länge des Kabels: / | Frequenbereich: 6 Hz bis 22 kHz | Treiber: 42 mm | Treiber Typ: / | Empfindlichkeit: / | Widerstand: / | Akkulaufzeit: 17 Stunden | Reichweite: / | NFC: Ja

Brillante Audioqualität
Cooles Design
Personalisierbare Einstellungen
Akkulaufzeit ist nicht die beste
Teurer als seine Konkurrenz

Die Audioqualität dieser Sennheiser Kopfhörer Over-Ear ist geprägt von hohen Detailtiefen, warmen Bässen und natürlich klingenden Höhen - und damit einfach fantastisch.

Die einstellbare Geräuschunterdrückung ist ein tolles Feature, aber sie erreicht nicht ganz die branchenführenden Standards von Sony und Bose. Die Akkulaufzeit kann es ebenfalls noch nicht mit dem Sony Kopfhörer WH-1000XM3 aufnehmen und preislich liegen sie auch ein Stück höher.

Warum solltest du dir also den Sennheiser Momentum Wireless (2019) kaufen? Vielleicht gefällt dir das eingebaute Tile-Tracking, das Industrial-Design oder die hochwertig verarbeiteten Materialien. Dies sind nur einige Gründe und wenn du dich gegen das Sonymodell entscheiden solltest, wirst du keine Abstriche in der Audioqualität verzeichnen müssen. In dieser Hinsicht sind sie wirklich gleichwertig.

Zum kompletten Sennheiser Kopfhörer Test: Sennheiser Momentum Wireless (2019) (englischsprachig)

AKG N60NC Wireless

(Image credit: AKG)

8. AKG N60NC Wireless

Kabellose Kopfhörer mit Noise-Cancelling im mittleren Preissegment

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 199,4 g | Länge des Kabels: / | Frequenzbereich: 10 - 22.000 Hz | Treiber: / | Treiber Typ: / | Empfindlichkeit: 111 dB SPL/V@1kHz | Widerstand: 32 Ohm | Akkulaufzeit: 15 Stunden | Reichweite: / | NFC: Nein

Guter Sound
Kompaktes Design
Nicht der bequemste Kopfhörer
Gewöhnungsbedürftige Bedienelemente

Die AKG N60NC Wireless klingen wie ein Paar Kopfhörer, die viel teurer sein sollten als sie sind.

In der mittleren Preiskategorie bieten diese Bluetooth Kopfhörer ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis, mit hervorragender Klangqualität und einer Geräuschunterdrückung, die auf einem Niveau viel hochwertigerer Produkte dieser Liste liegen.

Unser größtes Problem mit diesem Kopfhörer ohne Kabel ist die Tatsache, dass sie eher auf dem Ohr aufliegen als das sie es umschließen, worunter der Tragekomfort über einen längeren Zeitraum leidet.

Unabhängig davon, handelt es sich hier um ein absolut kompaktes Paar kabellose Kopfhörer - das, wenn man bereit ist, ein paar Abstriche zu machen, für seinen Preis großartig ist.

Schau dir den kompletten Bluetooth Kopfhörer Test an: AKG N60NC Wireless (englischsprachig)

Grado GW100 Wireless headphones

(Image credit: Grado)

9. Grado GW100 Wireless Kopfhörer

Grado graduiert (erneut)

Klangdesign: Offen | Gewicht: / | Länge des Kabels: / | Frequenzbereich: 20 Hz bis 20 kHz | Empfindlichkeit: / | Widerstand: / | Akkulaufzeit: 15 Stunden | Reichweite: 10 m | NFC: Ja

Fantastische Audioqualität
Cooles Retro-Design
Stark nach außen hörbar
Bauweise nicht besonders robust

Die Grado Kopfhörer GW100 überzeugen durch eine breite Klangbühne, klare Höhen, gefühlvolle Mitten sowie außergewöhnliche Bassfrequenzen. Mit ihrem klassischen Retro-Design, das an Grados bescheidene Anfänge im Brooklyn der 50er Jahre erinnert, sind sie ein echter Eyecatcher.

Auch wenn die Bluetooth-Verbindung sehr gut funktioniert, bleibt die Frage im Raum stehen, wie sinnvoll kabellose Kopfhörer mit open-back sind, da er für das Pendeln und die Nutzung in Gemeinschaftsbereichen ungeeignet ist.

Diese Kopfhörer kannst du nicht nur kabellos tragen, wenn du im Haus unterwegs bist. Falls du zu den Audiophilen gehörst, die eine kabelgebundene Verbindung bevorzugen, kannst du die GW100 als Kopfhörer mit Kabel verwenden - über einen AUX-Anschluss.

Insgesamt sind wir der Meinung, dass die Bluetooth Kopfhörer Grado GW100 für einen Nischenmarkt von Audiophilen entwickelt wurden, die sich nach einem breiten, natürlichen Klang sehnen und die den Großteil ihrer Musik zu Hause hören. Wenn das nach dir klingt, wirst du die Grados wahrscheinlich lieben. Wenn nicht, solltest du dir stattdessen lieber geschlossene Modelle ansehen.

Zum ausführlichen Grado Kopfhörer Test: Grado GW100 Wireless Kopfhörer (englischsprachig)

Microsoft Surface headphones

(Image credit: Microsoft)

10. Microsoft Surface Kopfhörer

Warmer Klang und hervorragende Geräuschunterdrückung

Klangdesign: Geschlossen | Gewicht: 290 g | Länge des Kabels: 1,20 m | Frequenzbereich: 20 Hz bis 20 kHz | Treiber: 40 mm Free Edge Driver | Treiber Typ: Free Edge | Empfindlichkeit: 115 dB | Widerstand: / | Akkulaufzeit: 15 Stunden | Reichweite: / | NFC: Ja

Sehr gute Soundqualität
Effektive Geräuschunterdrückung
Intuitive Bedienung
Sound könnte für manche zu warm klingen

Alles in allem waren wir von dem Microsoft Surface-Kopfhörer positiv überrascht. Er erzeugt einen erstaunlich warmen Klang und großzügige Bassfrequenzen, was bedeutet, dass deine Musik fantastisch klingen wird, egal ob du Hip-Hop oder akustischen Gesang hörst.

Ein Kritikpunkt an diesem warmen Klang ist, dass er einen Teil der Power von den tiefen und mittleren Frequenzen verschwinden lässt, was manche User etwas unterfordert. Wenn du dich jedoch bei scharfen Höhen und Mitten unwohl fühlst, könnten diese Bluetooth Kopfhörer perfekt für dich sein.

Ein Ausrufezeichen setzen diese Kopfhörer mit ihrer aktiven Geräuschunterdrückung, die unserer Meinung nach sehr gut funktioniert. Wir hatten einen riesen Spaß dabei, wie einfach sie über die eingebauten Drehregler am Gehäuse zu steuern ist.

Obwohl uns der hohe Preis anfangs nicht überzeugte (besonders wenn man Qualitätsprodukte von traditionsreichen Audiomarken für weniger Geld bekommt), funktionieren die Features so harmonisch, dass er sich gerechtfertigt anfühlt.

Schau dir den gesamten Microsoft Surface Kopfhörer Test an: Microsoft Surface Kopfhörer (englischsprachig)

Wireless vs True Wireless: Wo liegt der Unterschied?

Wireless Kopfhörer (drahtlose Kopfhörer) sind traditionelle Over-Ear Kopfhörer oder On-Ear-Kopfhörer ohne Kabel - die beiden Hörmuscheln sind durch einen Kopfbügel verbunden.

Wireless Earbuds gibt es schon seit einer Weile, im Grunde seit der Erfindung von Bluetooth. Obwohl sie batteriebetrieben und nicht physisch mit dem Telefon verbunden sind, haben sie ein Kabel, das beide Ohrstecker verbindet - und manchmal auch ein Band um den Hals.

True Wireless Kopfhörer haben überhaupt kein Kabel. Während wir uns dank der Bluetooth Technologie mit unserem Kopfhörer ein paar Meter von den Musikplayern entfernen können, verzichten True Wireless gänzlich auf das Kabel zwischen den Earbuds und geben uns so das Gefühl echter Freiheit. Wenn du nach einem Bluetooth Kopfhörer ohne Kabel suchst, haben wir hier eine Auswahl der besten True Wireless Kopfhörer für dich zusammengestellt.

Die besten Wireless Kopfhörer 2020 auf einen Blick

  1. Sony WH-1000XM3
  2. Bose Noise Cancelling Headphones 700
  3. Jabra Elite 85H
  4. Bose QuietComfort 35 II
  5. Beyerdynamic Amiron Wireless
  6. Audio-Technica ATH-M50xBT
  7. Sennheiser Momentum Wireless (2019)
  8. AKG N60NC Wireless
  9. Grado GW100 Wireless Headphones
  10. Microsoft Surface Headphones