Skip to main content

Apple WWDC 2020 beginnt am 22. Juni - hier ist der vollständige Zeitplan

WWDC 2020
(Image credit: Apple)

Es ist offiziell: Die Apple WWDC 2020 beginnt am 22. Juni als reines Online-Format, und wir haben jetzt einen Zeitplan für alle Gespräche, die bei der diesjährigen digitalen Version der jährlichen, auf Entwickler ausgerichteten Messe des Technikgiganten stattfinden.

Da es sich um eine reine Online-Show handelt, kostet es im Gegensatz zu den teuren Tickets, die Apple für die persönliche Teilnahme an der Veranstaltung normalerweise verkauft hat, keinen Cent. Während die Keynote und die Videos des ersten Tages kostenlos sind, müssen die Zuschauer für die folgenden Inhalte vom 23. bis 26. Juni Mitglieder des Apple Developer Program sein. Solange du dich also angemeldet hast, bevor der Blog-Post von Apple zur WWDC 2020 live geschaltet wurde, kannst du alles sehen. 

Nach der WWDC 2020 Keynote, die am 22. Juni um 10 AM PT (entspricht 19 Uhr in Deutschland) live geschaltet wird, wird ein "Platforms State of the Union" über "die neuesten Fortschritte bei iOS, iPadOS, macOS und anderen Betriebssystemen" sprechen - vermutlich mit einem frühen Ausblick auf die nächsten Versionen der jeweiligen Systeme. 

Auch wenn du dich nicht mit Software beschäftigst, werden diese Vorträge einen Einblick in die Geräte geben, die auf dem Weg zu uns sind, wie das iPhone 12, das später im Jahr 2020 auf den Markt kommen soll. 

Nach diesen einleitenden Bemerkungen geht der Zeitplan für die WWDC 2020 vom 23. bis 26. Juni weiter, mit über hundert Engineering-Sitzungen, die von Apple-Ingenieuren geleitet werden und in Nischenthemen eintauchen - die sich an Entwickler richten, aber interessante Einblicke in zukünftige Apple-Geräte geben könnten. Wie bereits erwähnt, musst du Mitglied des Apple Developer Program sein, um diese Vorträge verfolgen zu können.

Entwickler können auch Termine mit Apple Ingenieuren für Einzel-Meetings beantragen, allerdings musst du Mitglied des Apple Entwicklerprogramms sein, um dich anzumelden.

Wie du an der WWDC 2020 teilnimmst

Während die Eintrittskarten für die persönliche Teilnahme an der WWDC 2020 in den vergangenen Jahren ziemlich teuer waren und der Videozugang für Teilnehmer aus der Ferne eingeschränkt war, ist dieses Jahr genau das Gegenteil der Fall: jeder nimmt remote teil. Die normalerweise kostenlose Keynote wird am 22. Juni live auf Apples Website, der Apple TV App, YouTube und über die Apple Developer App und Website übertragen. 

Um die folgende 'Platforms State of the Union' zu sehen, musst du dich bei der Apple Developer App oder Website anmelden. Das Gleiche gilt für die technischen Sitzungen, die an dem Tag, an dem sie geplant sind (23. bis 26. Juni), um 19.00 Uhr als Videos veröffentlicht werden. 

Apple plant außerdem, seine neu gestalteten Apple Developer Forums am 18. Juni für alle zu öffnen, die mitverfolgen oder den Ingenieuren des Unternehmens Fragen stellen oder technische Diskussionen beginnen möchten.

Weitere Informationen erhältst du vor der Keynote über die Apple Developer App und die Apple Developer Website; Entwickler, die sich für das Apple Developer Programm anmelden, erhalten außerdem Anweisungen per E-Mail.